http://www.addart.de
https://www.fuchsbriefe.de/ratings/vermoegensmanagement/tops-2018/
HEH firmiert um
» schließen

Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

ICO steht für Initial Coin Offering. Nicht von ungefähr erinnert das an IPO, das Initial Public Offering, den Börsengang von Unternehmen. Ein ICO ist ebenso ein Instrument zur Beschaffung von Wachstumskapital für Geschäftsmodelle, aber anders als beim Gang aufs Parkett werden mit Coin-Offerings keine Anteilsscheine an einem Unternehmensvermögen ausgegeben, sondern eine virtuelle Wertmünze ("Token"). Wie eine Währung stehen sie für einen Gegenwert, können aber nicht nur in andere Zahlungssysteme gewechselt werden, sondern berechtigen – je nach Projekt, in das man damit investiert – auch zur Nutzung seiner Vorzüge und Dienstleistungen. Im Prinzip funktioniert es wie ...

ftx - aktuelle News
  • HEH firmiert um

    Das Hamburger EmissionsHaus, das bislang als GmbH & Cie. KG firmierte, hat einen Rechtsformwechsel in eine Aktiengesellschaft vorgenommen und heißt jetzt HEH Hamburger EmissionsHaus AG. Als Vorstände wurden der Gründer und Hauptaktionär der HEH, Gunnar Dittmann und sein langjähriger Geschäftsführungskollege und Mitaktionär, Jörn-Hinnerk Mennerich, bestellt. Den Aufsichtsrat bilden der Rechtsanwalt HG Pinkernell als Vorsitzender, der Rechtsanwalt Martin Gogrewe als sein Stellvertreter und der Unternehmer Günther Flick. Die Umfirmierung soll dem Unternehmen Finanzierungen größerer Projekte erleichtern, ein Börsengang sei aber derzeit nicht vorgesehen, sagt Dittmann.
  • Patrizia erwirbt Ruby Hotel in München

    Die Patrizia Immobilien AG hat das Hotel Ruby-Lilly mit 174 Betten in Münchens Maxvorstadt von Art-Invest Real Estate erworben. Die Immobilie ist für 25 Jahre an den Betreiber Ruby Hotels & Resorts vermietet und wird in den „Patrizia Hotel-Invest Deutschland I“ eingebracht. Insgesamt betreut Patrizia aktuell im Hotelbereich ein Immobilienvermögen von rund 700 Millionen Euro.
  • Dr. Peters: Béatrice Peters verstärkt DS Aviation

    Die Dr. Peters Group hat das Team ihrer Flugzeug-Leasinggesellschaft DS Aviation mit Béatrice Peters als Senior Asset Managerin verstärkt. Sie übernimmt in dieser Position hauptsächlich Aufgaben im Bereich Asset- und Transaktionsmanagement. Zuvor war sie bei der Deutsche Structured Finance und zuletzt bei KGAL.
  • Preis für Thamm & Partner

    Thamm & Partner hat den 1. Preis des Leipziger Grundeigentümerverbands für die Sanierung des denkmalgeschützten Salomonstifts erhalten, ein rund 120 Jahre alter Gebäudekomplex in Leipzig. Die 107 kernsanierten Wohnungen sind verkauft und vermietet. Das Angebot, sich an der Thamm & Partner GmbH als stiller Gesellschafter zu beteiligen, wurde kürzlich von fondstelegramm unter die Lupe genommen.
  • aamundo – Neuer Asset und Investmentmanager für Immobilien

    Nico Rottke und Michael Schleich haben die aamundo Immobilien Gruppe gegründet. Sie positioniert sich als Asset und Investment Manager für Core Immobilien sowie für opportunistische Immobilienrisiken und strukturiert Finanzierungen für das eigene und externe Portfolien. Nico Rottke war zuletzt Equity Partner bei EY Real Estate, Michael Schleich Senior Advisor der Corestate Capital Holding AG.
alle anzeigen
Immobilien Inland

Analyse: DFV Deutsche Fondsvermögen AG, Hotel Weinheim

Bis zum Ende der Fondslaufzeit vermietetes Vier-Sterne-Hotel in guter Lage

15.09.2017Angebot. Anlegern wird angeboten, sich an der DFV Hotel Weinheim GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft zu beteiligen. Der Fonds hat das NH Hotel Weinheim in Baden-Württemberg erworben. Rund 20 Millionen Euro umfasst das Gesamtinvestitionsvolumen inklusive Agio. Ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio können sich Anleger am Fonds beteiligen. ...

Immobilien Inland

Analyse: alstria office REIT-AG – Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2016

Zehn Jahre erfolgreiches Portfoliomanagement, aber kein nachhaltiger Anlageerfolg für die Anleger

29.08.2017Unternehmen. Die alstria office REIT-AG ist ein intern gemanagter Real Estate Investment Trust (REIT), der ausschließlich auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert ist. alstria wurde im Januar 2006 gegründet und im Oktober 2007 in den ersten deutschen REIT umgewandelt. Der Sitz des Unternehmens ist in Hamburg. ...

Immobilien Inland

Analyse: Hamborner REIT AG– Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2016

Deutlicher Kursrückgang macht die Aktie attraktiv

28.08.2017Unternehmen. Die Hamborner REIT AG ist als börsennotierte Aktiengesellschaft in Form eines Real Estate Investment Trust (REIT) im Immobiliensektor tätig und hat sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien in Deutschland positioniert. ...

Immobilien Inland

Analyse: Dr. Peters – DS 141 Hotel Aachen

Langfristig verpachtete Hotelimmobilie in einem umkämpften Markt

25.08.2017Angebot. Die Anleger beteiligen sich mittelbar über eine Objektgesellschaft an einem Hotelneubau in Aachen. Eine Zeichnung ist ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Die Laufzeit der Fondsgesellschaft endet formal am 31. Dezember 2030. ...

Erneuerbare Energien

Analyse: Reconcept 08 Anleihe der Zukunftsenergien Multi Asset-Portfolio

Die Etablierung in fremden Regionen kostet viel Zeit und Geld

23.08.2017Angebot. Die Reconcept 08 Anleihe der Zukunftsenergien Multi Asset-Portfolio GmbH & Co. KG begibt eine Anleihe. Die Anleihegelder sollen in erneuerbare Energieprojekte in Europa fließen. Das Startportfolio umfasst rund 37 Prozent des geplanten, zu investierenden Betrags. Für das verbleibende Investitionsvolumen stehen noch keine Projekte fest. ...

Immobilien Inland

Analyse: Bergfürst – Fontane Center, Königs Wusterhausen

Ziel ist die Ersteigerung eines Nahversorgungscenters mit anschließender Revitalisierung des Objektes

07.08.2017Angebot. Mit dem aktuellen Angebot haben Anleger die Möglichkeit, mittelfristig in ein Nahversorgungszentrum in Königs Wusterhausen bei Berlin zu investieren. Der Anleger erwirbt ein klassisches – also nicht nachrangiges – Darlehen („Forderungskauf eines Bankdarlehens“). Es soll im Grundbuch zweitrangig besichert werden. ...

Immobilien Inland

Analyse: Hahn Pluswertfonds 169 – Fachmarktzentrum Rothenburg

Die Luft wird langsam wirklich dünn

07.08.2017Angebot. Bei diesem Fonds können sich Anleger mittelbar an einem Fachmarktzentrum in Rothenburg beteiligen. Eine Zeichnung ist ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio möglich. Der Fonds hat grundsätzlich eine feste Laufzeit bis 31. Dezember 2032. ...

Portfoliofonds

Analyse: WealthCap Portfolio 3

Im Visier: Institutionelle Zielfonds in drei Asset-Klassen

06.08.2017Angebot. WealthCap bringt mit dem "Portfolio 3" ihren dritten Portfoliofonds auf den Markt. Der AIF ist ein Blindpool und will direkt oder über Zweckgesellschaften primär in Spezialfonds für institutionelle Anleger, seltener in Publikumsfonds investieren. Die Zielfonds sollen auf die Asset-Klassen Immobilien, Private Equity und Energie/Infrastruktur fokussiert sein. Ab 10. ...

Immobilien Ausland

Analyse: UniImmo: Global Jahresbericht zum 31. März 2017

Aktives Portfoliomanagement ohne Renditeauswirkung

06.08.2017Fonds. Der UniImmo: Global wurde am 1. April 2004 aufgelegt. Er verteilt seine Investitionen perspektivisch in etwa gleichmäßig auf die Kontinente Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien/Pazifik. ...

Immobilien Inland

Analyse: Zinsbaustein – Irma-Uhrbach-Carré

Neubau einer großen Wohnanlage in München

27.07.2017Angebot. In der Münchner Vorstadt Perlach Süd entsteht derzeit ein Wohngebäudekomplex mit zusammenhängenden Häusern und 95 Wohneinheiten. Als Baustein zur Finanzierung der Projektentwicklung bietet die Berliner Plattform Zinsbaustein die Zeichnung eines Nachrangdarlehens ab 500 Euro bis zu einem Gesamtvolumen in Höhe von 1,8 Millionen Euro. ...

Immobilien Ausland

Analyse: WestInvest InterSelect Jahresbericht zum 31. März 2017

Ein Trauerspiel ohne Ende

26.07.2017Fonds. Der WestInvest InterSelect wurde im Jahr 2000 aufgelegt und investiert hauptsächlich in den bedeutendsten europäischen Standorten. Bei der Auswahl der Immobilien stehen deren nachhaltige Ertragskraft sowie die regionale Streuung nach Lage, Größe, Alter und Nutzung im Vordergrund der Überlegungen. ...

Immobilien Ausland

Analyse: RREEF grundbesitz global Jahresbericht zum 31. März 2017

Trotz einiger Fortschritte bleiben die Baustellen bestehen

20.07.2017Fonds. Der grundbesitz global investiert weltweit vorrangig in klassische Gewerbeimmobilien. Im Anlagefokus stehen dabei so genannte Core-Immobilien, also langfristig vermietete Immobilien in sehr guten Lagen in etablierten Märkten mit bonitätsstarken Mietern. ...

Immobilien Inland

Analyse: RREEF grundbesitz Fokus Deutschland - Jahresbericht zum 31. März 2017

Die Eckdaten des jungen Fonds sind weitgehend in Ordnung

19.07.2017Fonds. Der grundbesitz Fokus Deutschland wurde am 3. November 2014 aufgelegt. Das Immobilienportfolio befindet sich noch in der Aufbauphase. Es wird ein breit diversifiziertes Portfolio mit Immobilien an ausgewählten Standorten und mit verschiedenen Nutzungsarten angestrebt. Schwerpunkt der Immobilieninvestitionen sind Groß- und Mittelstädte in Deutschland. ...

Immobilien Inland

Analyse: Atypisch stille Beteiligungen an der Thamm & Partner GmbH

Es herrscht Stille hinsichtlich der stillen Reserven

17.07.2017Angebot. Anlegern wird angeboten, sich atypisch still an der Thamm & Partner GmbH zu beteiligen. Dieses Angebot besteht schon seit 2005, zur Ergänzung legt der Anbieter dem Prospekt die Jahresabschlüsse 2007 bis 2015 bei. Die Thamm & Partner GmbH erwirbt, modernisiert und verkauft Immobilien. Eine stille Beteiligung ist ab 5.000 Euro zuzüglich unüblich hohen acht Prozent Agio möglich. ...

Portfoliofonds

Analyse: BVT – Top Select Fund VI

Fortsetzung einer langjährigen Multi-Asset-Fonds-Reihe

17.07.2017Angebot. BVT bietet einen weiteren Multi-Asset-Fonds an, den Top Select Fund VI. Der AIF beteiligt sich direkt und indirekt, über eine 100-prozentige Tochtergesellschaft mbH, an inländischen, geschlossenen Spezialfonds und Publikumsfonds. Es müssen wenigstens drei Millionen Euro platziert werden, damit die Fondsgesellschaft nicht vor ihrer Investitionsphase wieder aufgelöst wird. ...

Immobilien Ausland

Analyse: Vestinas Julianapark

Schuldverschreibung zur Finanzierung eines Umbaus und der Sanierung einer Gewerbeimmobilie

17.07.2017Angebot. Das Zeichnungsangebot richtet sich an Anleger, die für kurze Zeit in ein Immobilienprojekt in den Niederlanden investieren möchten. Die Investition erfolgt durch den Erwerb einer nachrangigen Schuldverschreibung der Vestinas GmbH. Die Schuldverschreibung hat eine Laufzeit von etwas mehr als einem Jahr und bietet eine jährliche Verzinsung von fünf Prozent. ...

Seite: 2  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

ICO steht für Initial Coin Offering. Nicht von ungefähr erinnert das an IPO, das Initial Public Offering, den Börsengang von Unternehmen. Ein ICO ist ebenso ein Instrument zur Beschaffung von Wachstumskapital für Geschäftsmodelle, aber anders als beim Gang aufs Parkett werden mit Coin-Offerings keine Anteilsscheine an einem Unternehmensvermögen ausgegeben, sondern eine virtuelle Wertmünze ("Token"). ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: ZBI professional 11
  • Analyse: Green City Solarimpuls, Anleihe
  • Analyse: TSO-DNL Active Property II
  • Analyse: Bergfürst – Vista del Mar 1, Mallorca
  • Analyse: Euroboden Anleihe 2017/2022
  • Analyse: UDI Energie Festzins 12
  • Analyse: Wattner SunAsset 7
  • Analyse: Sarego – Schopenhauerstraße 61-63

Marktinfo

  • Editorial KW 46: Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

    Produkte

  • Bericht zur Expo: Alles super, was sonst?

    Marktanalyse

  • Digitale Beratung

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 42: Last Call: Symposium "Sachwerte digital"

    Beratungsqualität

  • Was man vom Crowdinvesting lernen kann

    Marktanalyse

  • Übergangskonzept für die ersten A380-Fonds von Dr. Peters

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 40/2017

    Kurzmeldungen

  • Symposium "Sachwerte digital" - Jetzt anmelden

    Marktanalyse

http://www.alzheimer-forschung.de/