http://www.fondstelegramm.de/upload/ft18img4845.pdf
http://www.euroforum.de/rethinking-banking/
Integration der DFV Deutsche Fondsvermögen in Immac-Konzern
» schließen

Ungebremster Tatendrang

Was haben der ÖPNV und Finanzvermittler gemein? Gar nichts, will man meinen. Beide sind jedoch gerade Gegenstand eines politischen Aktionismus′ geworden, wie er im Lehrbuch stehen könnte, wenn es denn eine Wissenschaft für ungebremsten aber wirkungslosen Tatendrang gäbe ...

ftx - aktuelle News
  • Zinsland zieht Bilanz, kündigt regulierte Produkte an und gründet Beirat

    2017 hat Zinsland für 24 Projekte 20,1 Millionen Euro eingesammelt. Seit Gründung im Jahr 2014 wurden 31 Millionen Euro zur Finanzierung von 43 Immobilienprojekten eingeworben. 4,8 Millionen Euro aus acht Projekten wurden zurückgezahlt. Mit dem Projekt „Luvebelle“ droht jedoch ein Ausfall, nachdem der Darlehensnehmer Insolvenz angemeldet hat und das Verfahren eröffnet wurde. Neben Nachrangdarlehen will Zinsland künftig über die dafür gegründete Civum Securities GmbH beziehungsweise Netfonds als Haftungsdach auch WpHG- und KWG-konforme Anleihen vermitteln. In einen neu gegründeten und noch auszubauenden Beirat werden Werner Doetsch von der Westdeutschen Immobilienbank und Philipp Schmitz-Morkramer, Vorstand der Quantum Immobilien AG, berufen.
  • Aviarent arrondiert Mikroquartier I mit Me66

    Aviarent hat für den Fonds Mikroquartier I ein weiteres Apartmenthaus in den Bestand genommen. Das kürzlich fertig gestellte Hamburger Apartmenthaus "Me66" ging zum Kaufpreis von rund 7 Millionen Euro ins Portfolio. Es umfasst 38 Apartments.
  • Green City Energy erhält Zuschlag für Windpark Fuchsstadt

    Green City Energy hat bei der Ausschreibung für Windenergie den Zuschlag für den Windpark Fuchsstadt bekommen und sichert sich für drei Anlagen mit insgesamt 11,1 MW Leistung die Vergütung. Verbaut werden sollen drei Senvion 3.7M144, die speziell für Standorte mit niedrigen Windgeschwindigkeiten vorgesehen ist. Finanziert wird der Park mit Mitteln aus der Festzinsanleihe "Kraftwerkspark III", die mit einer dritten Tranche ab Mitte März wieder angeboten werden soll.
  • Integration der DFV Deutsche Fondsvermögen in Immac-Konzern

    Die DFV Deutsche Fondsvermögen AG wurde in eine GmbH umgewandelt und in den Immac-Konzern integriert. Die Arbeitsteilung sieht nun vor, dass die Immac Verwaltungs GmbH die Geschäftsbesorgung für Pflege- und Sozialimmobilien übernimmt und die DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH für Hotelimmobilien und Infrastrukturprojekte, beide im Auftrag der konzerneigenen HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung, übernimmt. Die Umwandlung in eine GmbH war notwendig, um einen Ergebnisabführungsvertrag schließen zu können, begründet das Unternehmen den Schritt. Als Geschäftsführer der neuen Gesellschaft wurden Mechthild Mösenfechtel und Herr Tim Sauer bestellt.
  • Fortis führt Crowddarlehen zurück

    Wohnbauentwickler Fortis hat das Nachrangdarlehen in Höhe von 1,125 Millionen Euro für das Projekt Viktoria-Luise-Platz plangemäß zurückgeführt. Das Kapital wurde über Exporo akquiriert, das Darlehen hatte eine Laufzeit von eineinhalb Jahren. Fortis hat damit inzwischen drei von bisher vier Crowdinvestments vollständig bedient, das Projekt Schulzendorfer Straße läuft derzeit noch. Fortis geht davon aus, das Darlehen plangemäß Ende Oktober dieses Jahres zurückführen zu können. Weitere Crowdinvestings seien jedoch nicht geplant, teilt Fortis mit.
alle anzeigen
Offene Immobilienfonds

Analyse: RREEF grundbesitz europa Jahresbericht zum 30. September 2017

Ordentlicher Fonds ohne großen Charme

03.01.2018Fondsstrategie. Der Fonds investiert in Mitgliedsländern der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums sowie sehr selektiv in Ländern außerhalb. Der Fokus liegt vorrangig auf klassischen Gewerbeimmobilien mit den Nutzungsarten Büro, Einzelhandel, Logistik und Hotel sowie selektiv in Wohnimmobilien. ...

Sonstige

Stefan Lammerding verstärkt Dr. Peters-KVG

19.12.2017 12:19:17Die KVG der Dr. Peters Group verstärkt sich mit Stefan Lammerding. Er wird zunächst als Generalbevollmächtigter die Bereiche Portfoliomanagement und die institutionelle Vertriebsseite leiten. Später soll er in die Geschäftsführung berufen werden. Stefan Lammerding kommt von der Ostsächsischen Sparkasse in Dresden, zuvor war er 25 Jahre bei der Commerzbank und war unter anderem zuständig für die Vertriebssteuerung im Bereich geschlossener Beteiligungsmodelle.

Immobilien Ausland

Analyse: WohnWertpapier der Euges mbH

Immobilienanleihe mit nachrangiger Absicherung

19.12.2017Angebot. Die Euges mbH (Emittentin) begibt Inhaberschuldverschreibungen mit einem Zinssatz von 4,25 Prozent pro Jahr und einer Laufzeit bis 15. Dezember 2024 sowie einem Emissionsvolumen von 25 Millionen Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei 1.000 Euro. Emittentin. Die Emittentin Euges mbH mit Sitz in Wien wurde am 27. Juli 2015 gegründet. ...

Immobilien Inland

Analyse: Mezzany – Ludwig-Erhard-Straße, Wohnungsbau-Projektentwicklung

Crowdmittel zur Ablösung von Eigenkapital der Initiatoren

14.12.2017Angebot. Die Plattform Mezzany ist mit ihrem zweiten Projekt online gegangen, ein Angebot zur Mitfinanzierung eines Wohnungsneubaus in Leipzig. In Teilsummen ab 250 Euro wird ein qualifiziertes Nachrangdarlehen in Höhe von insgesamt maximal 500.000 Euro angeboten. Es hat eine sehr kurze Laufzeit bis zum 31. ...

Immobilien Inland

Analyse: Exporo – Milestone Campus West

Mikroapartments am Wissenschaftsstandort Aachen

12.12.2017Angebot. Am Campus West der RWTH in Aachen entstehen in zwei Neubauten und zwei Bestandsimmobilien, die umgebaut werden, Studentenwohnungen und Mikroapartments. Die beiden Projektentwicklungsgesellschaften Value One und Ideal Wohnen halten eine Zwischengesellschaft, die ihrerseits Eigentümerin der Projektgesellschaft wird. ...

Flugzeuge

Analyse: HEH Alicante – Flugzeugfonds 21

Die Nachfrage nach diesem Produkt erinnert an alte Zeiten der Rationierung im Vertrieb

07.12.2017Angebot. Auch bei diesem Fonds können sich Anleger wieder an einem modernen Regionalflugzeug des Typs Bombardier CRJ 1000 beteiligen. Ein Betritt ist ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Die Fondslaufzeit ist bis zum 31. Dezember 2032 befristet. ...

Immobilien Ausland

Analyse: Sarego – Herzgasse 63, Wien

Wohnungsneubau in begehrtem Wiener Bezirk. Plattform ringt noch mit Standards.

06.12.2017Angebot. Sarego bietet Anlegern an, sich an der Finanzierung eines Wohnungsneubaus in Wien zu beteiligen. Anleger gewähren der Projektgesellschaft HG 63 GmbH ein qualifiziert nachrangiges Darlehen mit einer Laufzeit bis zum 15. Dezember 2020 – plus/minus drei Monate. Die in Aussicht gestellte Verzinsung von 6,5 Prozent pro Jahr und der Darlehensbetrag selbst sind endfällig. ...

Immobilien Inland

Analyse: Hahn Pluswertfonds 170 – SB Warenhaus in Holzminden

Ein weiteres Angebot der Art „aus alt mach neu“

28.11.2017Angebot. Anleger können sich bei diesem Fonds an einem SB Warenhaus in Holzminden beteiligen. Eine Zeichnung ist ab 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio möglich. Der Fonds hat grundsätzlich eine feste Laufzeit bis zum 31. Dezember 2032. ...

Sonstige

Analyse: Deutsche Lichtmiete Direktinvestitionen 2017

Ein kleines, helles Licht am Vermögensanlagen-Himmel

27.11.2017Angebot. Die Deutsche Lichtmiete (DLM) bietet eine neue Tranche Direktinvestitionen in eigene LED-Industrieprodukte an. Dabei erwerben die Anleger LED-Beleuchtungskörper vom Emittenten, der Deutschen Lichtmiete 2. Direkt-Investitionsgesellschaft mbH. Die mietet die LED-Produkte von den Anlegern für eine feste Laufzeit. ...

Immobilien Inland

Analyse: ZBI professional 11

Die Preissteigerung läuft schon jetzt der Kalkulation davon

23.11.2017Angebot. ZBI bietet Beteiligungen an der ZBI Zentral Boden Immobilien GmbH & Co. Elfte Professional Immobilien Holding geschlossene Investmentkommanditgesellschaft an. Der AIF will Immobilien in Deutschland erwerben, vorwiegend Wohngebäude. Die Immobilien sollen teilweise schnell wieder verkauft, teilweise längerfristig bewirtschaftet werden. ...

Erneuerbare Energien

Analyse: Green City Solarimpuls, Anleihe

Blind-Pool mit überschaubaren Renditeaussichten

23.11.2017Angebot. Die Green City Solarimpuls I GmbH & Co. KG (Emittentin) begibt Inhaberschuldverschreibungen mit einem Mindestzinssatz von 3,25 Prozent pro Jahr zuzüglich eines Inflationsausgleichs. Das Wertpapier hat eine Laufzeit bis 30. September 2037 und ein Emissionsvolumen von 50 Millionen Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei 1.000 Euro. Ein Agio wird nicht erhoben. Emittentin. ...

Immobilien Inland

Analyse: Industria Fokus Wohnen Deutschland – Jahresbericht zum 30. April 2017

Der Startschuss für diesen Wohnimmobilienfonds kam relativ spät

13.11.2017 19:34:21Fonds. Der am 3. August 2015 aufgelegte Fonds will die Potenziale des deutschen Wohnimmobilienmarktes nutzen. Über die klassischen Wohnangebote hinaus will der Fonds auch Investitionen tätigen, die für ein lebenswertes Umfeld wichtig sind. Neben reinen Wohngebäuden soll das Portfolio daher auch Wohn- und Geschäftshäuser, Senioren- und Sozialimmobilien, sowie Ärztehäuser und Kindergärten enthalten. ...

Immobilien Ausland

Analyse: TSO-DNL Active Property II

Jenseits des KAGB: Insichgeschäfte und schlechte Kommunikation

09.11.2017Angebot. Die TSO Europe Fund, Inc. bietet Beteiligungen an der TSO-DNL Active Property II, LP an. Der Emittent will sich über Tochterunternehmen an Objektgesellschaften beteiligen, die zu optimierende Gewerbeimmobilien im Südosten der USA erwerben oder errichten, bewirtschaften und wieder verkaufen wollen. Da die Immobilien noch nicht feststehen, handelt es sich um einen Blindpool. ...

Immobilien Ausland

Analyse: Bergfürst – Vista del Mar 1, Mallorca

Verführerisch: Blick aufs Meer und Luxus pur

08.11.2017Angebot. Ein aktuelles Angebot auf der Plattform Bergfürst ist das vierte mit Peter Dreher und der Dream Factory als Projektentwickler und das dritte auf Mallorca. Auf einem Grundstück in Santa Ponsa im Südwesten von Mallorca soll nach Abriss eines Bestandsgebäudes eine Luxusimmobilie entstehen. ...

Offene Immobilienfonds

Analyse: Catella Wohnen Europa – Jahresbericht zum 30. Juni 2017

Anlaufkosten schlagen stark auf die Rendite durch

07.11.2017 14:38:01Fonds. Der Catella Wohnen Europa ist ein offener Immobilien-Publikumsfonds für (semi-) professionelle Anleger und vermögende Privatanleger. Er wurde am 1. Februar 2016 aufgelegt. Ziel ist der Aufbau eines in Europa investierenden Wohnimmobilienportfolios der Risikokategorie Core. ...

Immobilien Ausland

Analyse: WestInvest ImmoValue Jahresbericht zum 30. Juni 2017

Der Fonds beendet das Geschäftsjahr sehr erfolgreich

12.10.2017Fonds. Der WestInvest ImmoValue wurde im Jahr 2003 aufgelegt. Es handelt sich um einen europäischen Immobilienfonds mit Schwerpunkt Deutschland. Die geografische Zielallokation legt eine Deutschland-Quote von 30 bis 40 Prozent, einen Anteil von Kontinental-Europa in Höhe von 40 bis 50 Prozent und mögliche Investitionen in Großbritannien von 15 bis 20 Prozent fest. ...

Seite: 2  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Ungebremster Tatendrang

Was haben der ÖPNV und Finanzvermittler gemein? Gar nichts, will man meinen. Beide sind jedoch gerade Gegenstand eines politischen Aktionismus′ geworden, wie er im Lehrbuch stehen könnte, wenn es denn eine Wissenschaft für ungebremsten aber wirkungslosen Tatendrang gäbe. Deutschland droht eine Klage der EU-Kommission, weil zahlreiche deutsche Städte die Stickoxid-Grenzwerte nicht einhalten. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: IFK Select Zweitmarktportfolio
  • Analyse: Wohnpark Elbaue GmbH & Co. Immobilienfonds KG
  • Analyse: Westfalia Real Estate, Unternehmensanleihe 2022
  • Analyse: Genussrechte der DGR Deutsche Genussrecht AG
  • Analyse: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins II
  • Analyse: Unternehmensanleihe 2018/2023 der FCR Immobilien AG
  • Analyse: Exporo Immobilienanleihe "Mitten in Hannover"

Marktinfo

  • Es überwiegt die Zuversicht

    Marktanalyse

  • Nach Solar folgt Wasser und Agrar

    Gesellschaften

  • CH2 Solaris 1 wechselt technischen Betriebsführer aus

    Gesellschaften

  • Editorial KW 07: Ungebremster Tatendrang

    Politik

  • Die Stadt von morgen

    Marktanalyse

  • Deal mit G′schmäckle und eine Warnung vor seiner Fortsetzung

    Gesellschaften

  • Editorial 05/2018: Geht doch

    Beratungsqualität

  • ftx Kompakt KW 04/2018

    Kurzmeldungen

https://www.phonerecorder.eu/