https://www.vestinas.com/index.php?pk_campaign=FT20170720
http://www.zbi-professional-10.de
Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen
» schließen

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. Nur ein neuer Fonds ...

ftx - aktuelle News
  • Bemerkenswerte Zweitmarkumsätze

    Unserem Zweitmarktradar fielen in dieser Woche die folgenden Gebrauchtfondsumsätze auf zweitmarkt.de besonders auf. Vom DCM Flugzeugfonds1, der seit der Insolvenz der DCM von LHI gemanagt wird, wurden 265.000 US-Dollar zum Kurs von 51,5 Prozent gehandelt und vom ILG 40, City Center Langenhagen 150.000 Euro zum Kurs von 100,5 Prozent.
  • Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen

    In Detmold hat Primus Valor für den aktuell vertriebenen Fonds eine Immobilie für 17,4 Millionen Euro erworben. Es hat 345 Wohn- und 11 Gewerbeeinheiten. Für den Fonds wurden bereits Objekte für rund 15 Millionen Euro erworben. Um noch weitere Objekte ankaufen zu können, hat Primus Valor das Platzeriungsvolumen jetzt von 25 Millionen euro auf 40 Millionen erhöht. Mittels Modernisierungsmaßnahmen und dadurch mögliche Erhöhung der Vermietungsquote und Mietsteigerungen will Primus Valor zum Beispiel im aktuell erworbenen Detmolder Objekt die aktuelle Jahresnettomiete von rund 1 Million Euro auf über 1,5 Millionen steigern.
  • Magellan-Anleger stimmen Containerverkauf zu

    Der Verkauf des Containerportfolios aus der Magellan-Insolvenz an Buss fand die Zustimmung der Anleger. 160 Millionen Euro ist will Buss dafür zahlen zuzüglich einer Erfolgsprovision in Höhe von bis zu weiteren 15 Millionen US-Dollar. Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt von der Kanzlei Reimer stellt in Aussicht, davon 100 Millionen Euro noch dieses Jahr an die Anleger auszubezahlen. Weitere Auszahlungen, so Reimer, würden sich jedoch bis 2023 hinziehen.
  • Gerhard Rosenbauer neuer GF bei Avana Invest

    Gerhard Rosenbauer, der seit Mitte Juli 2016 in der Kapitalanlagegesellschaft Avana Invest GmbH in München tätig ist, wurde in die Geschäftsführung berufen. Er übernimmt die Position von Thomas W. Uhlmann, der zum 30. Juni 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Er wird neben Götz J. Kirchhoff (Sprecher) und Roger Welz (Immobilien und illiquides Vermögen) im Wesentlichen zuständig sein für das Portfoliomanagement des liquiden Vermögens (Fondsmanagement und Vermögensverwaltung) mit privaten und (semi-) institutionellen Anlegern. Daneben verantwortet er zusätzlich die Bereiche Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation. Zuvor war Rosenbauer in der Geschäftsführung der MEAG Kapitalanlagegesellschaft und der inprimo invest GmbH. Avana ist die KVG der beiden Fairvesta-Fonds Mercatus XI und Alocava Real Estate Fund XII.
  • Generationswechsel bei Habona

    Guido Küther (35) löste zum 1. Juli 2017 Roland Reimuth (60) als Geschäftsführer der Habona Invest GmbH ab. Zusammen mit Johannes Palla (38) hatte Roland Reimuth den Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager im Jahr 2009 gegründet. Reimuth zieht sich aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurück, bleibt aber Gesellschafter. Guido Küther, seit 2010 bei Habona, ist Wirtschaftsmathematiker und verantwortet die Bereiche Finanzen und Fondskonzeption.
alle anzeigen

Lloyd Fonds AG »

Schiffe

Drei Lloyd Fonds Schiffe insolvent

03.07.2017 19:58:59Das Amtsgericht Bremen hat das vorläufige Insolvenzverfahren für die Fondsgesellschaften eröffnet, die die Mehrzweckfrachter MS Fernando (aus dem Flottenfonds IV), MS San Pablo und MS San Pedro bewirtschaftet haben (Az.: 507 IN 17/17, 520 IN 11/17 und 520 IN 12/17). Zum vorläufigen Insolvenzverwalter aller drei Gesellschaften wurde Rechtsanwalt Ralph Bünning, Bremen, bestellt. Lloyd Fonds AG »

Schiffe

MS Daphne Schulte aus Lloyd Fonds Flottenfonds XII insolvent

10.04.2017 14:37:12Das Amtsgericht Niebüll hat das Vermögen der MS Daphne Schulte Shipping GmbH & Co. KG, Zielfondsgesellschaft des Flottenfonds XII von Lloyd Fonds, unter die vorläufige Verwaltung von Rechtsanwalt Hagen Freiherr von Diepenbroick gestellt (Az.: 5 IN 19/17). Lloyd Fonds AG »

http://www.htb-fondsinvest.de/Investoren-Aktuelle-Produkte-HTB-8.-Immobilien-Portfolio.html
Personen

Personalie bei Lloyd Fonds

02.03.2017 10:41:07Holger Schmitz hat der Lloyd Fonds AG mitgeteilt, dass er das Unternehmen leider aus wichtigen privaten Gründen kurzfristig verlassen müsse. Er war seit dem Jahr 2012 Generalbevollmächtigter der Lloyd Fonds AG, zuletzt verantwortete er den Bereich Immobilien. Seine Aufgaben werden zunächst von anderen Mitgliedern des Managements übernommen. Lloyd Fonds AG »

Unternehmen

Lloyd Fonds verdoppelt schon wieder

20.02.2017 15:56:51Die Lloyd Fonds AG weist für das Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen ein Konzernjahresergebnis von 3,2 Millionen Euro aus. Das Konzernjahresergebnis hat sich zum zweiten Mal in Folge verdoppelt; 2015 waren es 1,6 Millionen Euro, 2014 0,8 Millionen Euro. Lloyd Fonds AG »

Unternehmen

Lloyd Fonds mit erstem Halbjahr zufrieden

28.09.2016 11:30:17Die Lloyd Fonds AG dokumentiert in ihrem Halbjahresbericht ein gegenüber dem Vorjahr ums Dreifache gestiegenes Vorsteuerergebnis in Höhe von 2,1 Millionen Euro. Ursächlich für den Ergebnissprung sind die Vermittlung einiger Hotels und vor allem der Verkauf zweier Motel-One-Immobilien aus dem Fonds "Moderne Großstadthotels". Lloyd Fonds AG »

Schiffe

Lloyd Fonds MT Caribbean Sun will FK ablösen

18.07.2016 15:08:24Die Geschäftsführung des Fonds MT Caribbean Sun ruft ihre Gesellschafter auf, ein Nachrangdarlehen ab 5.000 Euro zu begeben, um damit Fremdverbindlichkeiten ganz oder in Teilen abzulösen. Das Hypothekendarlehen wurde bereits 2014 zurückgeführt. Jetzt geht es um die Befreiung von den Verpflichtungen aus einer 1,5 Millionen US-Dollar umfassenden Kontokorrentlinie bei der Berenberg Bank, rund eine halbe Million Euro aus der Restrukturierung von 2013 und ein Darlehen über eine weitere halbe Million US-Dollar, die aufzunehmen Voraussetzung für eine Erweiterung der Kreditlinie bei Berenberg war. Das Darlehen ist qualifiziert nachrangig ausgestattet und soll mit zehn Prozent pro Jahr verzinst werden, soweit es die Liquiditätssituation der Gesellschaft zulässt. Lloyd Fonds AG »

Immobilien

Lloyd Fonds mit gutem Exit für Hotelfonds

29.06.2016 10:35:06Lloyd Fonds hat die beiden Motel One-Hotels aus dem Fonds "Moderne Großstadthotels" an die Hotelgruppe Motel One veräußert. Die Hotels in Berlin und Nürnberg erzielten das 19,8-fache der Jahresmiete, während sie zum 14,6-fachen angekauft wurden. Die Anleger erzielen eine Vorsteuerrendite von 11,3 Prozent. Angeregt wurde der Verkauf durch Fondsbeirat Heiko Taudien. Die Fondsgeschäftsführung war zunächst skeptisch, dann aber umso überzeugter. Eine 20-prozentige Beteiligung am Erlös, der über 110 Prozent der Kommanditeinlage hinaus geht, beschert Lloyd Fonds einen nennenswerten Projektgewinn. Der Kurs der Aktie stieg kurz nach Veröffentlichung um fast 10 Prozent. Lloyd Fonds AG »

Schiffe

Lloyd Fonds MS Wehr Koblenz insolvent

24.06.2016 11:32:46Das Amtsgericht Niebüll hat nach Annahme des Antrags auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens der Schiffsgesellschaft, die seit 1998 ein 1.730-TEU-Containerschiff bewirtschaftet, Rechtsanwalt Tobias Brinkmann aus Hamburg zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt (Az.: 5 IN 40/16). Das Schiff wurde 1998 unter dem Namen MS CSAV Rio Amazonas in den Vertrieb durch Lloyd Fonds gegeben. Lloyd Fonds AG »

Unternehmen

Lloyd Fonds AG kündigt Dividende an

08.06.2016 12:05:05Die Lloyd Fonds AG schlägt auf Basis der 2015er-Ergebnisse die Auszahlung einer Dividende in Höhe von 7 Cent je Aktie vor. Das Konzernergebnis habe sich von 0,8 auf 1,6 Millionen Euro verdoppelt. Der Umsatz stieg um rund 14 Prozent auf 11,4 Millionen Euro. Zur Verfügung stünde ein Dividendenvolumen von 641.000 Euro, was aktuell einer Dividendenrendite von rund 4 Prozent entspräche. Die Hauptversammlung findet am 20. Juli 2016 statt. Lloyd Fonds AG »

Schiffe

MS Sarah Schulte insolvent

23.05.2016 16:44:42Mit dem MS Sarah Schulte hat auch das dritte und letzte Schiff des Flottenfonds V von Lloyd Fonds einen Antrag auf Insolvenzeröffnung gestellt (Az.: 56 IN 44/16). Das Amtsgericht Lüneburg hat Rechtsanwalt Heiko Fialski, Hamburg, mit der vorläufigen Verwaltung beauftragt. Der Flottenfonds wurde 2004 und 2005 vertrieben und bewirtschaftete neben dem 2.824-TEU-Containerfrachter MS Sarah Schulte noch die beiden 2.478-TEU-Schiffe MS Victoria Schulte und MS Julia Schulte, die ebenfalls dieses Jahr Insolvenz anmeldeten. Rund 13 Prozent der 16 Prozent, die in den Jahren 2006 und 2007 ausgezahlt wurden, flossen in den vergangenen Jahren schon wieder zurück. Lloyd Fonds AG »

Unternehmen

Lloyd Fonds im Plus

22.04.2016 17:10:41Die Lloyd Fonds AG vermeldet für 2015 einen vorläufigen Konzerngewinn von 1,6 Millionen Euro. Sie erwirtschaftete einen Umsatz von 11,4 Millionen Euro (Vorjahr 10 Millionen) und verdoppelte gegenüber dem Vorjahr das Konzernergebnis. Lloyd Fonds hatte zum Jahresende 66 Fonds mit einem Eigenkapital von rund 1,5 Milliarden Euro im Management. Lloyd Fonds AG »

Schiffe

MS Victoria Schulte aus Lloyd Fonds Flottenfonds V insolvent

29.03.2016 16:51:50Das Amtsgericht Lüneburg hat das Vermögen der MS Victoria Schulte Shipping GmbH & Co. KG unter die vorläufige Insolvenzverwaltung durch Rechtsanwalt Reinhold Horn, Kirchgellersen, gestellt (Az.: 47 IN 22/16). Die Gesellschaft ist einer von drei Zielfonds des Flottenfonds V von Lloyd Fonds. Das ebenfalls 2.478 TEU große Containerschiff MS Julia Schulte meldete vor zwei Jahren Insolvenz an. Damit bleibt von der Flotte einstweilen lediglich das 2.824 TEU große Containerschiff MS Sarah Schulte. Lloyd Fonds AG »

Zweitmarkt

Riesenticket am Zweitmarkt

11.03.2016 18:11:01Heute wechselte ein Anteil am Lloyd Fonds Schiffsportfolio II in Höhe von nomimnal 350.000 US-Dollar zum Kurs von 8 Prozent vermittelt durch die Deutsche Fondsbörse Hamburg seinen Besitzer. Lloyd Fonds AG »

Schiffe

Lloyd Fonds: MS Wehr Weser insolvent

11.03.2016 11:45:54Krisengeschäftsführer Daniel Koch hat für die MS „Wehr Weser" Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG beim Amtsgericht Niebüll einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Vorausgegangen waren Verhandlungen mit der finanzierenden Bank, die jedoch scheiterten. Das 2.524 TEU-Containerschiff wurde 2002 zur Beteiligung angeboten, wobei 23 Millionen Euro Anlegerkapital zusammenkamen. Bis 2007 flossen davon zunächst 44 Prozent an Auszahlungen, im Rahmen von Restrukturierungsprogrammen wurden jedoch 39 Prozent wieder zurückgeführt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Hendrik Gittermann, Hamburg, bestellt (Az. 5 IN 16/16). Lloyd Fonds AG »

Flugzeuge

Virgin Atlantic verlängert Leasingvertrag für Emmeline von Lloyd Fonds

08.03.2016 13:28:12Die britische Fluggesellschaft Virgin Atlantic hat ihre Option gezogen und den Leasingvertrag für den A340-600 verlängert, der vom Flugzeugfonds Emmeline von Lloyd Fonds bewirtschaftet wird. Damit verlängert sch der zunächst auf 10 Jahre geschlossene Vertrag um 18 Monate, die Konditionen bleiben gleich. 1.600 Gesellschafter haben auf 35 Millionen Eigenkapital seit 2007 rund 73 Prozent ausgezahlt bekommen, der Fonds entwickelt sich bisher über Plan. Lloyd Fonds AG »

Seite: 1  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: BVT – Top Select Fund VI
  • Analyse: DF Deutsche Finance Private Fund 11
  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X
  • Analyse: BVT Ertragswertfonds Nummer 6, AIF
  • Analyse: Berliner Immobilienkontor, BIK Deutsche Metropolen 3
  • Deutsche EuroShop AG – Analyse des Geschäftsberichts zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: HEH Malaga – Flugzeugfonds 20
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins I – unplausibel

Marktinfo

  • Landgericht Berlin zu Prospektfehler bei POC-Fonds

    Recht

  • Editorial KW 29: Wann greift das Projekt Regulierung?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • Exit im Hahn Pluswertfonds 133, Einkaufszentrum Usingen

    Gesellschaften

  • Die Crowd auf dem Weg zu stärker regulierten Anlageprodukten

    Gesellschaften

  • Editorial KW 28: Mieten oder Kaufen?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • HGA Objekt München: Geschäftsführung forciert gegen Widerstand den Weiterbetrieb

    Gesellschaften

http://www.euroforum.de/solvency