http://www.fondstelegramm.de/upload/ft18img4845.pdf
http://www.euroforum.de/rethinking-banking/
Integration der DFV Deutsche Fondsvermögen in Immac-Konzern
» schließen

Ungebremster Tatendrang

Was haben der ÖPNV und Finanzvermittler gemein? Gar nichts, will man meinen. Beide sind jedoch gerade Gegenstand eines politischen Aktionismus′ geworden, wie er im Lehrbuch stehen könnte, wenn es denn eine Wissenschaft für ungebremsten aber wirkungslosen Tatendrang gäbe ...

ftx - aktuelle News
  • Zinsland zieht Bilanz, kündigt regulierte Produkte an und gründet Beirat

    2017 hat Zinsland für 24 Projekte 20,1 Millionen Euro eingesammelt. Seit Gründung im Jahr 2014 wurden 31 Millionen Euro zur Finanzierung von 43 Immobilienprojekten eingeworben. 4,8 Millionen Euro aus acht Projekten wurden zurückgezahlt. Mit dem Projekt „Luvebelle“ droht jedoch ein Ausfall, nachdem der Darlehensnehmer Insolvenz angemeldet hat und das Verfahren eröffnet wurde. Neben Nachrangdarlehen will Zinsland künftig über die dafür gegründete Civum Securities GmbH beziehungsweise Netfonds als Haftungsdach auch WpHG- und KWG-konforme Anleihen vermitteln. In einen neu gegründeten und noch auszubauenden Beirat werden Werner Doetsch von der Westdeutschen Immobilienbank und Philipp Schmitz-Morkramer, Vorstand der Quantum Immobilien AG, berufen.
  • Aviarent arrondiert Mikroquartier I mit Me66

    Aviarent hat für den Fonds Mikroquartier I ein weiteres Apartmenthaus in den Bestand genommen. Das kürzlich fertig gestellte Hamburger Apartmenthaus "Me66" ging zum Kaufpreis von rund 7 Millionen Euro ins Portfolio. Es umfasst 38 Apartments.
  • Green City Energy erhält Zuschlag für Windpark Fuchsstadt

    Green City Energy hat bei der Ausschreibung für Windenergie den Zuschlag für den Windpark Fuchsstadt bekommen und sichert sich für drei Anlagen mit insgesamt 11,1 MW Leistung die Vergütung. Verbaut werden sollen drei Senvion 3.7M144, die speziell für Standorte mit niedrigen Windgeschwindigkeiten vorgesehen ist. Finanziert wird der Park mit Mitteln aus der Festzinsanleihe "Kraftwerkspark III", die mit einer dritten Tranche ab Mitte März wieder angeboten werden soll.
  • Integration der DFV Deutsche Fondsvermögen in Immac-Konzern

    Die DFV Deutsche Fondsvermögen AG wurde in eine GmbH umgewandelt und in den Immac-Konzern integriert. Die Arbeitsteilung sieht nun vor, dass die Immac Verwaltungs GmbH die Geschäftsbesorgung für Pflege- und Sozialimmobilien übernimmt und die DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH für Hotelimmobilien und Infrastrukturprojekte, beide im Auftrag der konzerneigenen HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung, übernimmt. Die Umwandlung in eine GmbH war notwendig, um einen Ergebnisabführungsvertrag schließen zu können, begründet das Unternehmen den Schritt. Als Geschäftsführer der neuen Gesellschaft wurden Mechthild Mösenfechtel und Herr Tim Sauer bestellt.
  • Fortis führt Crowddarlehen zurück

    Wohnbauentwickler Fortis hat das Nachrangdarlehen in Höhe von 1,125 Millionen Euro für das Projekt Viktoria-Luise-Platz plangemäß zurückgeführt. Das Kapital wurde über Exporo akquiriert, das Darlehen hatte eine Laufzeit von eineinhalb Jahren. Fortis hat damit inzwischen drei von bisher vier Crowdinvestments vollständig bedient, das Projekt Schulzendorfer Straße läuft derzeit noch. Fortis geht davon aus, das Darlehen plangemäß Ende Oktober dieses Jahres zurückführen zu können. Weitere Crowdinvestings seien jedoch nicht geplant, teilt Fortis mit.
alle anzeigen

Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Zukauf fürs Portfolio des OIF hausInvest

17.01.2018 13:55:32Die Commerz Real hat für ihren offenen Immobilienfonds hausInvest den gemischt genutzten Gewerbepark VISIO im Münchener Westend erworben. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft der MCAP Global Finance. MCAP wiederum gehört zum in New York ansässigen internationalen Investmentunternehmen Marathon Asset Management. VISIO ist fast vollständig an 19 Nutzer aus den Bereichen Einzelhandel, Logistik und Freizeit vermietet. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

hausInvest: Meliá Hotels mietet in Amsterdam-Immobilie

02.10.2017 15:45:45Commerz Real und der Projektentwickler Provast haben den Hotelturm des Ensembles „2 Amsterdam“ in Amsterdam an Meliá Hotels vermietet. Provast modernisiert das Objekt für den offenen Immobilienfonds hausInvest. Das Vier-Sterne Innside By Meliá Hotel wird über 328 Räume verfügen und auf Business-Gäste und Städtetouristen ausgerichtet sein. Das „2 Amsterdam“ wird nach seiner Fertigstellung neben dem Hotelturm über rund 20.000 Quadratmeter an vermietbaren Büroflächen verfügen. Die Bauarbeiten sollen im ersten Quartal 2018 beginnen und 2020 abgeschlossen werden. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

https://sachwerte-symposium.de/
Immobilien

Offene Immobilienfonds reduzieren Frankreich-Anteil deutlich

10.04.2017 14:59:36Vor allem die beiden offenen Immobilienfonds Hausinvest und Grundbesitz Global haben vor dem Hintergrund der politischen Risiken durch die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen den Anteil französischer Immobilien stark reduziert. Scope ermittelte, dass von rund 63 Milliarden Euro, die in OIF gebunden sind, rund 8,4 Milliarden in französische Objekte investiert sind. Die Immobilien-Portfolios der OIF haben einen gewichteten durchschnittlichen Frankreich-Anteil von 13,3 Prozent. Der Hausinvest hat seinen Anteil von 21 auf 14 reduziert, der Grundbesitz Global von gut 18 auf knapp 13 Prozent. Aber auch fast alle anderen haben ihren Frankreichanteil um durchschnittlich 2,5 Prozentpunkte gesenkt. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH » RREEF Management GmbH »

Immobilien

Commerz Real vollvermietet Objekt aus OIF Hausinvest

27.03.2017 11:37:11Commerz Real meldet die Vollvermietung im „Place de Seine“ in Paris. Der Bürokomplex gehört zum Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest, und die letzte verbliebene Fläche konnte jetzt an das Gesundheits- und Kosmetikunternehmen LGP Systems vermietet werden. 2015 war ein Hauptmieter ausgezogen und machte 10.000 Quadratmeter Bürofläche frei, die modernisiert und marketingtechnisch neu positioniert wurden. "Im Ergebnis konnten zehn neue Mieter gewonnen sowie mehrere Bestandsmieter gehalten werden", teilt Commerz Real mit. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Commerz Real erwirbt Studentenwohnheim in Düsseldorf

10.02.2017 13:07:56Commerz Real hat für ihren Immobilienspezialfonds „CR Institutional Smart Living Fund“ ein noch zu errichtendes Studenten- und Apartmenthaus in Düsseldorf erworben. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei rund 19,7 Millionen Euro. Verkäufer ist das Projektentwicklungsunternehmen Cube Real Estate, das für dieses Projekt auch ein Crowddarlehen über 1,3 Millionen Euro über Zinsbaustein aufgenommen hat, um damit ein Investitionsvolumen von 10,5 Millionen Euro mitzufinanzieren. Strukturiert wurde der Erwerb als Asset Deal in Form eines Forward Fundings. Das heißt, dass die Commerz Real zunächst das Grundstück mit einer Bauverpflichtung gekauft hat und dann die Immobilie nach Fertigstellung und Abnahme bezahlt. Durch den Deal dürften die Crowdinvestoren auf der sicheren Seite sein – und das junge Team von Cube Real Estate hat sich erste Meriten verdient. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH » Zinsbaustein GmbH »

Personen

Commerz Real: Sandra Scholz neu im Vorstand

01.02.2017 14:40:09Sandra Scholz wird zum 1. März in den Vorstand der Commerz Real aufrücken und neben Human Ressources und Communications auch für Marketing und Direktvertrieb, Compliance, Recht sowie das Investoren- und Anlegermanagement verantwortlich zeichnen. Bisheriges Vorstandsmitglied Robert Bambach wird das Unternehmen zum 28. Februar verlassen. Sandra Scholz ist rund 20 Jahren im Commerzbank Konzern tätig. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Schiffe

Commerz Real verkauft zweites Schiff aus Twinfonds 168

31.03.2016 14:08:56Commerz Real teilt den Anlegern des 2008 emittierten CFB 168 mit, dass im Januar auch das MS Maersk Nottingham (ehemals MS Regina Star) verkauft wurde. Es ging zu einem Preis von 11,5 Millionen US-Dollar an die ER Capital Holding GmbH & Cie. KG. Ende 2014 verkaufte der Fonds das MS Nedlloyd Marita (ehemals MS Marita Star) an die Katharinen Schiffahrt GmbH & Cie. KG, ebenfalls ein Unternehmen der ER-Gruppe. Zwar konnten mit den Verkaufserlösen die jeweiligen Bankverbindlichkeiten vollständig getilgt und eine erste Abschlagszahlung aus den Überschüssen geleistet werden. Mit bisher insgesamt zurückgeführten 25 Prozent aufs Eigenkapital bleiben die Rückflüsse enttäuschend, denn viel wird da nach erfolgter Liquidation nicht mehr kommen. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Personen

Vorstandspersonalie Commerz Real

11.03.2016 18:04:36Die Commerz Real hat mit Johannes Anschott und Dirk Schuster zwei neue Vorstände berufen. Anschott wird zum 1. April von der Commerzbank-Niederlassung für Großkunden in Hamburg zur Commerz Real wechseln und ab Mitte Mai die Vorstandsposition von Frank Henes übernehmen. Zum 1. Juni wird Schuster die Nachfolge von Eduardo Moran antreten. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Wealthcap kauft Objekt des CFB 142

13.01.2016 21:55:23Wealthcap hat das 30.000 Quadratmeter große Büroobjekt Silva im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen erworben, das bisher durch den CFB-Fonds 142 bewirtschaftet wurde. Der Kaufpreis beträgt 86 Millionen Euro. Die Immobilie wird voraussichtlich in einen Spezial-AIF für institutionelle Investoren eingebracht. Wealth Cap Wealth Management Capital Holding GmbH » Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Unternehmen

Personalien bei Commerz Real

01.11.2015 19:48:55Jörg Thomsen und Marinela Bilic-Nosic sind aus der Geschäftsführung der Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH ausgeschieden. Zum neuen Geschäftsführer neben Heiko Szczodrowski wurde Marco Roscheda bestellt. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Commerz Real verkauft Trevista

12.10.2015 12:20:31Commerz Real hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest die Büroimmobilie "Trevista" in Eschborn verkauft. Käufer für rund 49 Millionen Euro ist die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG. Das Objekt wurde 2006 erworben. "Im Vorfeld der Transaktion" schreibt Commerz Real "war es gelungen, Bestandsmietverträge vorzeitig zu verlängern und den verbliebenen Leerstand durch Neuvermietungen abzubauen." Im jüngsten Jahresbericht des fonds vom März 2015 ist die Immobilie mit einem Verkehrswert von 46,4 Millionen Euro angesetzt gewesen. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Commerz Real Hausinvest goes Down under

02.10.2015 12:26:03Für den offenen Immobilienfonds Hausinvest hat die Commerz Real den Sitz der Bundespolizei in Sydney erworben. Das Objekt hat 11 Stockwerke mit einer Gesamtfläche von rund 14.300 Quadratmetern. Den Kaufpreis wollten beide Parteien nicht mitteilen. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Commerz Real verkauft schwedisches Büroobjekt

30.09.2015 14:36:58Commerz Real hat das Büroobjekt „Solna Port“ unweit von Stockholm an die schwedische Asset- und Fondsmanagementgesellschaft AREIM verkauft. Das 2001 errichtete Objekt hat 43.700 Quadratmeter und ging 2003 ins Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest. Dem Verkauf vorausgegangen war eine Neuvermietung großer Teilflächen an Oracle und Verizon. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Commerz Real: Hausivest verkauft Pariser Büroimmobilie

29.09.2015 12:33:38Commerz Real hat die Pariser Büroimmobilie „Portes de France“ aus dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds Hausinvest veräußert. Käufer ist Accimo-Pierre, ein Fonds von BNP Paribas Real Estate, über den Kaufpreis schweigen sich de Parteien aus. Zuvor konnte Commerz Real neue Mietverträge mit den Bestandsmietern Vinci Energies, Verspieren und Dell abschließen und mit Manpower einen neuen Mieter hinzugewinnen. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Immobilien

Hausinvest: Spionage-Museum am denkbar besten Platz

19.09.2015 17:58:31Commerz Real hat zwei Etagen der Gewerbeimmobile "Classicon" am Leipziger Platz in Berlin vermietet. Das Objekt ist Teil des Portfolios des offenen Immobilienfonds Hausinvest und beherbergt jetzt – 400 Meter Luftlinie von der US-Botschaft entfernt – das neue Spy-Museum zum Thema Spionage und dessen historischer Entwicklung von der Antike bis in die Gegenwart. Das Objekt ist damit wieder voll ausgelastet. Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH »

Seite: 1  -    [1] [2] [3] [4]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Ungebremster Tatendrang

Was haben der ÖPNV und Finanzvermittler gemein? Gar nichts, will man meinen. Beide sind jedoch gerade Gegenstand eines politischen Aktionismus′ geworden, wie er im Lehrbuch stehen könnte, wenn es denn eine Wissenschaft für ungebremsten aber wirkungslosen Tatendrang gäbe. Deutschland droht eine Klage der EU-Kommission, weil zahlreiche deutsche Städte die Stickoxid-Grenzwerte nicht einhalten. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: IFK Select Zweitmarktportfolio
  • Analyse: Wohnpark Elbaue GmbH & Co. Immobilienfonds KG
  • Analyse: Westfalia Real Estate, Unternehmensanleihe 2022
  • Analyse: Genussrechte der DGR Deutsche Genussrecht AG
  • Analyse: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins II
  • Analyse: Unternehmensanleihe 2018/2023 der FCR Immobilien AG
  • Analyse: Exporo Immobilienanleihe "Mitten in Hannover"

Marktinfo

  • Es überwiegt die Zuversicht

    Marktanalyse

  • Nach Solar folgt Wasser und Agrar

    Gesellschaften

  • CH2 Solaris 1 wechselt technischen Betriebsführer aus

    Gesellschaften

  • Editorial KW 07: Ungebremster Tatendrang

    Politik

  • Die Stadt von morgen

    Marktanalyse

  • Deal mit G′schmäckle und eine Warnung vor seiner Fortsetzung

    Gesellschaften

  • Editorial 05/2018: Geht doch

    Beratungsqualität

  • ftx Kompakt KW 04/2018

    Kurzmeldungen

https://www.phonerecorder.eu/