http://www.addart.de
https://www.fuchsbriefe.de/ratings/vermoegensmanagement/tops-2018/
HEH firmiert um
» schließen

Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

ICO steht für Initial Coin Offering. Nicht von ungefähr erinnert das an IPO, das Initial Public Offering, den Börsengang von Unternehmen. Ein ICO ist ebenso ein Instrument zur Beschaffung von Wachstumskapital für Geschäftsmodelle, aber anders als beim Gang aufs Parkett werden mit Coin-Offerings keine Anteilsscheine an einem Unternehmensvermögen ausgegeben, sondern eine virtuelle Wertmünze ("Token"). Wie eine Währung stehen sie für einen Gegenwert, können aber nicht nur in andere Zahlungssysteme gewechselt werden, sondern berechtigen – je nach Projekt, in das man damit investiert – auch zur Nutzung seiner Vorzüge und Dienstleistungen. Im Prinzip funktioniert es wie ...

ftx - aktuelle News
  • HEH firmiert um

    Das Hamburger EmissionsHaus, das bislang als GmbH & Cie. KG firmierte, hat einen Rechtsformwechsel in eine Aktiengesellschaft vorgenommen und heißt jetzt HEH Hamburger EmissionsHaus AG. Als Vorstände wurden der Gründer und Hauptaktionär der HEH, Gunnar Dittmann und sein langjähriger Geschäftsführungskollege und Mitaktionär, Jörn-Hinnerk Mennerich, bestellt. Den Aufsichtsrat bilden der Rechtsanwalt HG Pinkernell als Vorsitzender, der Rechtsanwalt Martin Gogrewe als sein Stellvertreter und der Unternehmer Günther Flick. Die Umfirmierung soll dem Unternehmen Finanzierungen größerer Projekte erleichtern, ein Börsengang sei aber derzeit nicht vorgesehen, sagt Dittmann.
  • Patrizia erwirbt Ruby Hotel in München

    Die Patrizia Immobilien AG hat das Hotel Ruby-Lilly mit 174 Betten in Münchens Maxvorstadt von Art-Invest Real Estate erworben. Die Immobilie ist für 25 Jahre an den Betreiber Ruby Hotels & Resorts vermietet und wird in den „Patrizia Hotel-Invest Deutschland I“ eingebracht. Insgesamt betreut Patrizia aktuell im Hotelbereich ein Immobilienvermögen von rund 700 Millionen Euro.
  • Dr. Peters: Béatrice Peters verstärkt DS Aviation

    Die Dr. Peters Group hat das Team ihrer Flugzeug-Leasinggesellschaft DS Aviation mit Béatrice Peters als Senior Asset Managerin verstärkt. Sie übernimmt in dieser Position hauptsächlich Aufgaben im Bereich Asset- und Transaktionsmanagement. Zuvor war sie bei der Deutsche Structured Finance und zuletzt bei KGAL.
  • Preis für Thamm & Partner

    Thamm & Partner hat den 1. Preis des Leipziger Grundeigentümerverbands für die Sanierung des denkmalgeschützten Salomonstifts erhalten, ein rund 120 Jahre alter Gebäudekomplex in Leipzig. Die 107 kernsanierten Wohnungen sind verkauft und vermietet. Das Angebot, sich an der Thamm & Partner GmbH als stiller Gesellschafter zu beteiligen, wurde kürzlich von fondstelegramm unter die Lupe genommen.
  • aamundo – Neuer Asset und Investmentmanager für Immobilien

    Nico Rottke und Michael Schleich haben die aamundo Immobilien Gruppe gegründet. Sie positioniert sich als Asset und Investment Manager für Core Immobilien sowie für opportunistische Immobilienrisiken und strukturiert Finanzierungen für das eigene und externe Portfolien. Nico Rottke war zuletzt Equity Partner bei EY Real Estate, Michael Schleich Senior Advisor der Corestate Capital Holding AG.
alle anzeigen

HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn AG zahlt Unternehmensanleihe zurück

28.09.2017 18:39:11Die Hahn AG zahlt zum 2. Oktober 2017 die vor fünf Jahren begebene 20-Millionen-Euro-Anleihe zurück. Sie hatte einen Kupon von jährlich 6,25 Prozent und notierte an der Düsseldorfer Börse zumeist oberhalb 100 Prozent. fondstelegramm resümierte in der Analyse der Anleihe zum Zeichnungsbeginn: "Ein durchaus gelungener Start im Segment der Wertpapier-Offerten" und sollte recht behalten. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn erwirbt Fachmarktzentrum für neuen Publikumsfonds

02.02.2017 09:38:40Die Hahn Gruppe hat das Fachmarktzentrum ZentRo in Rothenburg ob der Tauber in Bayern erworben. Kaufpreis 25 Millionen Euro. Verkäufer ist der AXA Fonds Property Trust. Das 1998/99 erbaute Fachmarktzentrum hat eine Mietfläche von rund 12.900 Quadratmetern, Hauptmieter ist Kaufland. Das Objekt wird in einen neuen Publikumsfonds eingebracht. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

http://www.zbi-professional-10.de
Immobilien

Ausplatziert: Hahn Pluswertfonds 166

20.12.2016 15:30:44Die Hahn Gruppe hat über ihre KVG DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH den Publikums-AIF Pluswertfonds 166 vollständig platziert. Ende September 2016 aufgelegt, investiert der Fonds rund 17 Millionen Euro in einen Bauhaus Baumarkt mit Gartencenter in Bonn. Das Eigenkapitalvolumen beläuft sich auf 10 Millionen Euro. Im kommenden Frühjahr soll ein Einkaufszentrum in Bayern als Publikumsfonds in den Vertrieb gehen, kündigt Hahn an. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Personen

Hahn: Aufsichtsrat-Personalien

26.05.2016 10:36:03Reinhard Freiherr von Dalwigk, bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender, Wolfgang Erbach, Robert Löer und Bärbel Schomberg sind aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Neue Mitglieder des Aufsichtsrats sind Stefan Brendgen, ehemaliger CEO der Allianz Real Estate und Helmut Zahn, zuletzt Geschäftsführer Mercura Capital. Die wieder gewählten Aufsichtsräte Eckart John von Freyend und Joachim Loh übernehmen den Vorsitz beziehungsweise dessen Stellvertretung. Bärbel Schomberg wechselt in den Aufsichtsrat der Dewert Deutsche Wertinvestment GmbH, der KVG der Hahn Gruppe. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn kauft Fachmarktzentrum in Fürth

11.02.2016 08:53:15Für ihren institutionellen Fonds Hahn FCP-FIS German Retail Fund hat die Hahn-Gruppe das 20.000 Quadratmeter Mietfläche umfassende Phönix-Center in Fürth erworben. Hahn nennt ein Investitionsvolumen von rund 35 Millionen Euro. Der institutionelle Immobilienfonds ist in rund 30 großflächige Handelsimmobilien investiert. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Platzierung 2015: Hahn 32 Millionen Euro

29.01.2016 17:13:56Die Hahn Gruppe zeiht eine positive Bilanz über das Jahr 2015. sie aht das von hr betreute Transaktionsvolumen auf 360 Millionen Euro gesteigert, kann auf 150.000 Quadratmeter Flächenumsatz verweisen, hat 205 Millionen Euro investiert, davon 32 Millionen in zwei Publikumsfonds. Für das laufende Jahr plant Hahn, zwei weitere Publikums- und einen institutionellen fonds aufzulegen. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn platziert PWF 164 und erwirbt Fachmarkt in Landshut

14.01.2016 21:57:01Hahn, beziehungsweise die Tochtergesellschaft Dewert Deutsche Wertinvest GmbH, die KVG der Hahn-Gruppe meldet die Vollplatzierung des Baumarkts in Trier. Ein Folgeprodukt für den Publikumsvertrieb sei in Vorbereitung, teilt das Unternehmen mit. Unterdessen hat Hahn für den institutionellen Hahn FCP-FIS German Retail Fund ein Fachmarktzentrum in Landshut erworben. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn beginnt Vertrieb des PWF 164

23.11.2015 14:36:25Der Hahn Pluswertfonds 164 investiert in einen Hornbach Baumarkt in Trier. Vom Fondsvolumen in Höhe von 16 Millionen Euro sind 10 Millionen Euro Eigenkapital zur Zeichnung ab 20.000 euro vorgesehen. Das 2014 modernisierte und erweiterte Objekt hat 11.500 vermietete Quadratmeter, die anfänglichen quartalsweise Auszahlungen sollen 5,25 Prozent pro Jahr betragen. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn kauft Baumarkt in Trier für neuen Publikumsfonds

06.11.2015 09:57:58Die Hahn Gruppe hat einen Hornbach Bau- und Heimwerkermarkt in Trier erworben. Das 2005 fertig gestellte Objekt mit 11.500 Quadratmeter Mietfläche ist langfristig an Hornbach vermietet. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn Gruppe kauft Famila SB-Warenhaus in Friesoythe

07.09.2015 15:37:37Die Hahn Gruppe hat für ihren institutionellen Fonds Hahn VZWL Retail Fund ein SB-Warenhaus in Friesoythe, Niedersachsen, erworben. Das Objekt wurde 2012 erbaut, verfügt über voll vermietete 6.500 Quadratmeter und hat ein Investitionsvolumen von rund 11 Millionen Euro. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn Gruppe erwirbt EKZ in Speyer von HFS 8

29.04.2015 08:56:52Für den Hahn-FCP-FIS-German Retail Fund für institutionelle Anleger hat die Hahn Gruppe einen 1995 gebauten Retail Park in Speyer aus dem Portfolio des von Wealthcap gemanagten Fonds HFS 8 erworben. Hahn spricht von einem Investitionsvolumen für das 20.000 Quadratmeter umfassende Objekt in der Größenordnung 30 Millionen Euro. Das Portfolio des Hahn FCP umfasst jetzt 25 großflächige Handelsimmobilien mit einem Volumen von rund 530 Millionen Euro. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG » Wealth Cap Wealth Management Capital Holding GmbH »

Immobilien

Hahn platziert Pluswertfonds 163

30.03.2015 09:40:44Hahn beziehungsweise ihre KVG, die Dewert Deutsche Wertinvestment GmbH, meldet mit 22 Millionen Euro akquiriertem Eigenkapital die Vollplatzierung des Pluswertfonds 163, der das Nahversorgungszentrum Welau Arcaden in Wedel finanziert. Für die zweite Jahreshälfte kündigt Hahn den nächsten Publikumsfonds an. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Einzelhandelsimmobilien: Hahn meldet Rekordplatzierung für 2014

29.01.2015 11:02:27Hahn meldet mit rund 160 Millionen Euro Eigenkapital für ihre geschlossenen Investmentvermögen das beste Platzierungsergebnis der Unternehmensgeschichte. Im Vorjahr waren es 123 Millionen Euro. Akquiriert wurden die Mittel für zwei Spezial-AIF für institutionelle Investoren, die die hauseigene KVG, die Dewert Deutsche Wertinvestment in der ersten Jahreshälfte 2014 emittiert hatte. Auch bei Vermietungen und Transaktionen konnte das Unternehmen im vergangenen Jahr zulegen. Aktuell im Vertreib ist der Publikums-AIF Pluswertfonds 163. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn Gruppe kauft SB-Warenhaus in Bad Salzuflen

25.01.2015 21:58:37Die Hahn Gruppe hat für einen ihrer institutionellen Immobilienfonds das SB-Warenhaus Bad Salzuflen in Nordrhein-Westfalen erworben. Verkäufer der Immobilie ist die Berlinovo Immobilien Gesellschaft. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 20 Millionen Euro. Alleinmieter ist Edeka. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Immobilien

Hahn verlängert Verträge mit real,- an fünf Standorten

21.11.2014 19:06:29Das Asset Management der Hahn Gruppe hat mit der real,- SB-Warenhaus GmbH Mietverträge für insgesamt fünf SB-Warenhaus-Flächen vorzeitig und langfristig verlängert. Die indexierten Mietverträge betreffen die Standorte Hannover-Garbsen, Erftstadt, Würzburg, Witten und Jülich. Die Mietflächen belaufen sich zusammengefasst auf über 55.000 Quadratmeter. HAHN-Immobilien-Beteiligungs-AG »

Seite: 1  -    [1] [2] [3]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

ICO steht für Initial Coin Offering. Nicht von ungefähr erinnert das an IPO, das Initial Public Offering, den Börsengang von Unternehmen. Ein ICO ist ebenso ein Instrument zur Beschaffung von Wachstumskapital für Geschäftsmodelle, aber anders als beim Gang aufs Parkett werden mit Coin-Offerings keine Anteilsscheine an einem Unternehmensvermögen ausgegeben, sondern eine virtuelle Wertmünze ("Token"). ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: ZBI professional 11
  • Analyse: Green City Solarimpuls, Anleihe
  • Analyse: TSO-DNL Active Property II
  • Analyse: Bergfürst – Vista del Mar 1, Mallorca
  • Analyse: Euroboden Anleihe 2017/2022
  • Analyse: UDI Energie Festzins 12
  • Analyse: Wattner SunAsset 7
  • Analyse: Sarego – Schopenhauerstraße 61-63

Marktinfo

  • Editorial KW 46: Bafin warnt vor ICOs – Aber was ist das?

    Produkte

  • Bericht zur Expo: Alles super, was sonst?

    Marktanalyse

  • Digitale Beratung

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 42: Last Call: Symposium "Sachwerte digital"

    Beratungsqualität

  • Was man vom Crowdinvesting lernen kann

    Marktanalyse

  • Übergangskonzept für die ersten A380-Fonds von Dr. Peters

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 40/2017

    Kurzmeldungen

  • Symposium "Sachwerte digital" - Jetzt anmelden

    Marktanalyse

http://www.alzheimer-forschung.de/