http://www.fondstelegramm.de/upload/ft18img4845.pdf
https://www.project-investment.de/private-investoren/produkte/einmalanlageangebot-metropolen-16
Habona kauft 7 Nahversorger für Einzelhandelsfonds 06
» schließen

Janusköpfig

Immobilien-Crowdinvestings haben sich als Alternative zu bisherigen Instrumenten des Gap-Financing entwickelt. Projektentwickler können über Crowdinvesting-Plattformen relativ günstig die letzte Lücke ihrer Finanzierung schließen. Banken dürfen bei der Finanzierung von Projekten Beleihungsgrenzen nicht überschreiten und erwarten Engagement in Form von Eigenkapital. Projektentwickler betreuen jedoch ...

ftx - aktuelle News
  • Habona kauft 7 Nahversorger für Einzelhandelsfonds 06

    Habona hat für den Einzelhandelsfonds 06 sieben weitere Lebensmittel-Nahversorgungsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 27 Millionen Euro und einer Gesamtmietfläche von rund 11.000 Quadratmetern erworben. Die Lebensmittelmärkte mit den Mietern Edeka, Netto und Rewe in Bayern, NRW und Hessen wurden von vier verschiedenen Verkäufern erworben.
  • Patrizia erwirbt Forum Landsberger Allee in Berlin

    Die Patrizia Immobilien AG hat in Berlin das gemischt genutzte Stadtquartier Forum Landsberger Allee erworben. Das Gebäude im Prenzlauer Berg mit einer vermietbaren Fläche mit mehr als 35.000 Quadratmetern ist langfristig nahezu vollständig an einen breiten Nutzermix vermietet. Die 1996 errichtete Immobilie soll in einen Publikums-AIF der Patrizia GrundInvest eingebracht werden.
  • Kanam: LCI erwirbt Kugelhaus in Dresden

    Der offene Immobilienfonds Leading Cities Invest (LCI) hat sein Portfolio um das "Kugelhaus" in Dresden erweitert. Im zentral gelegenen Objekt sind Einzelhandelsflächen und ein Erlebnisrestaurant untergebracht. Neuer Hauptmieter mit einem 10-Jahresvertrag ist der französische Sportartikelhändler Decathlon. Der LCI ist jetzt in 13 Objekten in sechs Städten und drei Ländern mit verschiedenen Nutzungsarten außer Wohnen investiert. Der kürzlich veröffentlichte Jahresbericht dokumentiert eine Rendite von 3,3 Prozent für das Jahr 2017.
  • MPC-Marke Staytoo eröffnet erstes Apartmenthaus in Berlin

    Das Staytoo-Berlin in der Dudenstraße hat 154 Apartments zwischen 17 und 24 Quadratmeter, die all-inclusive ab 599 Euro im Monat gemietet werden können. Weitere Staytoo-Standorte sind Bonn, Nürnberg, Kaiserslautern und Leipzig.
  • BVI zu Fondsgebühren

    Auf der Basis von Morningstar-Daten hat der BVI die Kosten von 91.000 aktiv gemanagten Fonds, Aktien-, Misch-, Renten- und Geldmarktfonds, untersucht und folgende Größenordnungen ermittelt. Die laufenden Kosten in Deutschland aufgelegter Fonds liegen mit 1,3 Prozent etwa im europäischen Durchschnitt von 1,2 Prozent. Aktienfonds sind mit 1,5 Prozent etwas teurer, deutsche Aktienfonds schneiden jedoch im europäischen Vergleich etwas günstiger ab. Deutsche Mischfonds kosten laufend im Schnitt 1,6 Prozent, Rentenfonds 0,8 und unterscheiden sich kaum von europäischen Durchschnittswerten. Geldmarktfonds schneiden europaweit mit Kosten zwischen 0 und 0,2 Prozent am günstigsten ab. Der BVI bestätigt damit im Prinzip die Zahlen einer entsprechenden ESMA-Erhebung von vergangenem Jahr. Er warnt jedoch davor, dass die behördliche Analyse und Bewertung von Kosten einen ersten Schritt zu ihrer Festlegung bedeuten könnte, was einem staatlichen Eingriff in die Wettbewerbs- und Vertragsfreiheit bedeuten würde.
alle anzeigen

HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Immobilien

Vertriebsstart für HTB 8. Immobilien Portfolio

27.04.2017 10:56:12Die Bafin hat den neuen Immobilien-Zweitmarkt-AIF der HTB Gruppe zum Vertrieb zugelassen. Das Konzept sieht im Gegensatz zu einer Buy-and-Hold-Strategie, vor das Portfolio aktiv zu managen. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 5.000 Euro. HTB zielt ein Volumen von 15 bis 25 Millionen Euro an, das bei Privatanlegern eingeworben werden soll. Die Aufnahme von Fremdkapital ist nicht vorgesehen. Detaillierte und unabhängige Analyse demnächst im fondstelegramm. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Personen

Personalie HTB: Frank Ebner neuer Sprecher der Geschäftsführung

18.09.2016 20:56:40Ab dem 1. Oktober ist Dr. Frank F. Ebner neuer Geschäftsführer der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH. Er wird den Bereich Portfoliomanagement, An- und Verkauf sowie Management von Real Assets und Fondskonzeption verantworten. Zuvor war er bei der Deka und bei der Aurelis Real Estate. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

http://www.fondstelegramm.de/upload/ft16img4598.pdf
Personen

Personalie HTB: Marco Ambrosius wird neuer Geschäftsführer

07.09.2016 11:13:33Marco Ambrosius wird neuer Vertriebs-Geschäftsführer der Bremer HTB-Gruppe. Er übernimmt zum 15. September die Position von Patrick Brinker, der seit 2010 den HTB-Vertrieb leitete und das Unternehmen verlässt. Ambrosius war zuvor unter anderem bei Standard Life und rund 10 Jahre Lang Vertriebsvorstand von Ideenkapital. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Zweitmarkt

HTB bringt 7. Immobilien-Zweitmarktfonds

10.02.2016 10:25:21HTB meldet den Vertriebsstart des 7. Immobilien-Zweitmarktfonds. Durch aktives Management sollen gegenüber bisherigen Fonds sowohl die Ausschüttungen erhöht als auch die Laufzeit verkürzt werden. Das Fondsvolumen von 15 bis 25 Millionen Euro soll allein aus Eigenkapital gespeist werden. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 5.000 Euro zuzüglich Agio. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Unternehmen

Platzierung 2015: HTB 35 Millionen Euro

03.02.2016 13:23:02HTB hat über die beiden Publikumsfonds HTB 6 Immobilienportfolio und SHP Nr. 4 Alte Spinnerei im Jahr 2015 rund 35 Millionen Euro Eigenkapital akquiriert. Ein neuer Zweitmarktfonds sei kurz vor Vertriebsstart teilt HTB mit. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Immobilien

Analyse online: HTB 6. Geschlossene Immobilieninvestment Portfolio

12.07.2014 21:59:26Dieser Alternative Investmentfonds nach KAGB erwirbt Beteiligungen anderer geschlossener Fonds auf dem Zweitmarkt, die in Immobilien investieren. Da noch keine Investitionen vorgenommen wurden, handelt es sich um einen Blindpool. Das Eigenkapital inklusive Agio misst rund 15,7 Millionen Euro und kann auf 26,2 Millionen Euro erhöht werden. Die Mindestzeichnungssumme liegt bei 5.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio. Anleger erzielen Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Der Fonds läuft auf unbestimmte Zeit, in der Prognose wird eine Fondslaufzeit bis Ende 2025 abgebildet. Ein Rücknahmeabschlag in Höhe von zehn Prozent des Nettoinventarwerts wird nur im Ausnahmefall erhoben, beispielsweise wenn ein Anleger während der Fondslaufzeit seine Pflichten verletzt hat und aus der Gesellschaft ausgeschlossen wird. Der Fonds wurde im Juni 2014 von der Bafin genehmigt. Eine ausführl9iche Analyse dazu im Login-Bereich. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Schiffe

MS Montana aus 10. HTB-Schiffsfonds insolvent

06.11.2013 09:54:33Das Amtsgericht Stade hat am 5. November das Vermögen der MS "Montana" GmbH & Co. KG, die ein 1.340-TEU-Conatinerschiff bewirtschaftet, unter die vorläufige Zwangsverwaltung durch Rechtsanwalt Hans-Peter Rechel, Hamburg, gestellt (Az.: 73 IN 98/13). An dem MS Montana hält der 10. Schiffe-Zweitmarktfonds von HTB mit 2,1 Millionen Euro eine 25-prozentige Direktbeteiligung. Den Rest hält die Reederei Schiffahrtskontor tom Wörden. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Unternehmen

Roman Teufl verlässt HTB- Geschäftsführung

25.05.2010 19:38:10Roman Teufl, bei HTB bislang für den Eigenkapitalvertrieb verantwortlich, will künftig über eine eigene Gesellschaft geschlossene Fonds im Erstmarkt auflegen. Seine Position als Geschäftsführer der HTB Hanseatische Schiffsfonds GmbH & Co. KG hat Teufl bereits aufgeben. Aus der Geschäftsführung der HTB Immobilienfonds GmbH wird er nach Abschluss der Platzierungsphase des HTB Immobilienfonds 2 ebenfalls ausscheiden. HTB erwartet für das Gesamtjahr 2010 ein Platzierungsergebnis von 25 Millionen Euro. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Schiffe

Direktinvestition für Schiffsfonds HTB 10

29.10.2009 15:07:55HTB hat sich mit 2,05 Millionen Euro am 7.700-tdw-Mehrzweckfrachter MS Emma der Leeraner Reederei Nimmrich und Prahm beteiligt. Der Bauvertragspreis wurde laut Initiator um rund fünf Millionen auf zwölf Millionen Euro gesenkt. Der Frachter ist nach Ablieferung für zwei Jahre an die Hamburger Consolidated Pool Carriers zu einer Festcharter von 5.750 Euro pro Tag verchartert und soll Windkraftanlagen nach Frankreich und Portugal verschiffen. HTB hat die Beteiligung als Direktinvestition für den Zehnten Hanseatischen Schiffsfonds vorgesehen. HTB Hanseatische Fondsinvest GmbH »

Dr. Tilman Welther

Editorial

Janusköpfig

Immobilien-Crowdinvestings haben sich als Alternative zu bisherigen Instrumenten des Gap-Financing entwickelt. Projektentwickler können über Crowdinvesting-Plattformen relativ günstig die letzte Lücke ihrer Finanzierung schließen. Banken dürfen bei der Finanzierung von Projekten Beleihungsgrenzen nicht überschreiten und erwarten Engagement in Form von Eigenkapital. Projektentwickler betreuen jedoch in der Regel mehrere Projekte parallel, so dass ihre Mittel schnell rar werden. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Zinsland – Brünner Straße, Wien
  • Analyse: UDI Energie Festzins 13
  • Analyse: Patrizia GrundInvest Garmisch-Partenkirchen
  • Analyse: Hannover Leasing Hotel- und Büroimmobilie Ulm
  • Analyse: WealthCap Private Equity 21
  • Analyse: PNE Wind Anleihe 2018/2023
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 171 – SB Warenhaus Delmenhorst
  • Analyse: One Group – ProReal Deutschland 6

Marktinfo

  • "Hannover Leasing ergänzt unser Geschäft"

    Gesellschaften

  • Hannover Leasing verkauft Airbusse aus Flight Invest 47 und 48

    Gesellschaften

  • Patrizia erwirbt Forum Landsberger Allee in Berlin

    Produkte

  • Editorial KW 20: Janusköpfig

    Produkte

  • Staatsanwalt ermittelt gegen Flex Fonds

    Gesellschaften

  • Der Eigenkapitaleinsatz von Projektentwicklern beim Immobilien-Crowdfunding

    Produkte

  • Wohnimmobilienmarkt: Von Baukindergeld über Grundsteuer bis Zinswende

    Marktanalyse

  • Die DSGVO kommt

    Informationen

http://www.alzheimer-forschung.de/