http://www.htb-fondsinvest.de/Investoren-Aktuelle-Produkte-HTB-8.-Immobilien-Portfolio.html
http://www.sachwerteverband.de/bsi-akademie/aktuell/aktuelle-veranstaltungen/investmentsteuerrecht-2018-paradigmenwechsel-im-deutschen-invstr.html
Sachsenfonds firmiert um in Euramco
» schließen

Plausibilitätsprüfungen

Um eine sachgerechte Beratung vornehmen zu können, muss der Vertrieb die Kapitalanlage, die er seinem Kunden vorschlägt, auf ihre wirtschaftliche Tragfähigkeit hin überprüfen. Unterlässt er diese Prüfung, muss er seinen Kunden darauf hinweisen, dass er keine Prüfung vorgenommen hat. Der Bundesgerichtshof hat vor ein paar Wochen über einen Fall entschieden (III ZR 139/15), in dem der Berater keine eigene Prüfung vorgenommen hatte, über diesen Umstand aber auch nicht aufgeklärt hatte. Prompt ging das Investment schief und der Berater sah sich mit einer Schadenersatzklage konfrontiert ...

ftx - aktuelle News
  • Reacapital zahlt erstes Projekt vorzeitig zurück

    Ein knappes Jahr vor eigentlicher Fälligkeit zahlt Reacapital die Crowdinvestoren ihres ersten Projektes, der Kita Bramfeld, aus. Die Laufzeit für das 1,15 Millionen-Euro-Darlehen war auf 20 Monate angelegt. Laut Vertrag werden jedoch auch bei vorzeitiger Beendigung des Vertrags Zinsen über den gesamten Zeitraum fällig. Dadurch erhalten Anleger der ersten Stunde eine Rendite von 15 Prozent, aufs Jahr bezogen errechnen sich dann 22 Prozent. Diese Erfolgsmeldung fällt zeitlich zusammen mit dem Start des neuen Projektes von Reacapital. Im saarländischen Homburg werden von der Energiebau Ramstein zwei Mehrfamilienhäuser errichtet. Ab 250 Euro kann sich die Crowd an der Finanzierung des Projekts „Kardinal-Wendel-Gärten” beteiligen. Ihnen wird eine Verzinsung von 5,5 Prozent pro Jahr über die Laufzeit von 18 Monaten in Aussicht gestellt. Reacapital kooperiert mit GLS Crowd beim Funding für nachhaltige Immobilienprojekte. Auf der Crowdinvesting-Plattform der GLS soll in Kürze eine zweite Finanzierungstranche angeboten werden.
  • Patrizia erwirbt drei Büroobjekte

    Die Patrizia Immobilien AG hat sich drei Bürogebäude in Hamburg, Frankfurt am Main und Dortmund kaufvertraglich gesichert: Das Hafen City Gate direkt neben der Elbphilharmonie, den Westfalentower in Dortmund und ein Bürogebäude am Carl-von-Noorden-Platz in Frankfurt am Main. Der Ankauf erfolgt für Fonds „Patrizia Gewerbe-Immobilien Deutschland III“. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft des Orion European Real Estate Fund IV. Kaufpreise oder Vermietungssituationen nennt Patrizia nicht.
  • Publity 8 verlängert Zeichnungsfrist erneut

    Der Prospekt des Publity Performance Fonds Nr. 8 sah eine Zeichnungsfrist bis Ende 2016 vor. Per KVG-Beschluss konnte sie einmalig um 6 Monate verlängert werden. Für eine erneute Verlängerung der Zeichnungsfrist bedurfte es entsprechend eines Gesellschafterbeschlusses. Auf dessen Basis kann der Fonds jetzt noch bis Ende 2017 vertrieben werden. Im Juli vergangenen Jahres hatte der Fonds eine erste Immobilie in Frankfurt erworben und bereits nach 8 Monaten, in denen Publity den Vermietungsstand von 85 auf 100 Prozent gebracht hatte, wieder veräußert. Damit ist das derzeit einzige Objekt des Fonds eine Büroimmobilie in Leonberg bei Stuttgart. Hier war bei Ankauf im September vergangenen Jahres ein 30-prozentiger Leerstand zu verzeichnen.
  • Immac kauft zwei Pflegeimmobilien in NRW

    Immac hat für einen Spezialfonds zwei Pflegeimmobilien in Wuppertal und Wassenberg in Nordrhein-Westfalen von einer Versicherung gekauft. Zusammen haben sie 154 Pflegebetten und 26 betreute Wohnungen. Betreiber beider Einrichtungen ist die Johanniter Seniorenhäuser GmbH. Zu den Kaufpreisen machen die beteiligten keine Angaben.
  • Sachsenfonds firmiert um in Euramco

    Der neue Name Euramco steht für European Asset Management Company. Er soll das stärker auf internationale Märkte ausgerichtete Engagement des Hauses angemessener spiegeln. Das Unternehmen wurde 1999 als Tochterunternehmen der Landesbank Sachsen gegründet und hat seither ein Transaktionsvolumen im Umfang von 8,2 Milliarden Euro begleitet. Die Unternehmensgruppe betreut derzeit mehr als 60 geschlossene Sachwertinvestments mit 40.000 Beteiligungen und einem Investitionsvolumen von mehr als 4 Milliarden Euro.
alle anzeigen

PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project entwickelt weitere Immobilien in Berlin und Frankfurt am Main

08.05.2017Mehrere Immobilienentwicklungsfonds der Project Gruppe haben Grundstücke in Berlin und Frankfurt am Main gekauft. In Frankfurt hat der institutionelle Immobilienentwicklungsfonds knapp 2.400 Quadratmeter für einen Geschosswohnungsbau mit Mikroapartments und 1-Zimmerwohnungen erworben. Das dort noch existierende Bürogebäude wird abgerissen. Im Berliner Stadtbezirk Pankow ist eine Wohnanlage mit 1- bis 4-Zimmerwohnungen geplant. Auf dem 1.181 Quadratmeter großen Baugrundstück befindet sich derzeit noch eine Kfz-Werkstatt, ein Autohandel und Garagen. Am Berliner Projekt beteiligt sich der Fonds Metropolen 16, Wohnen 15 und der Spezial-AIF Metropolen SP 2 für semi-professionelle Anleger. Am Berliner Projekt beteiligt sich der Fonds Metropolen 16, Wohnen 15 und der Spezial-AIF Metropolen SP 2 für semi-professionelle Anleger. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project steigert Umsatz und stockt Personal auf

10.04.2017 14:03:20Im ersten Quartal 2017 konnte Project Wohnungen im Wert von rund 77 Millionen Euro verkaufen. Im gleichen Zeitraum haben private Anleger 20,3 Millionen Euro in die aktuell in Platzierung befindlichen Publikumsfonds Wohnen 15 und Metropolen 16 investiert – ein Plus von 44 Prozent. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum hat Project 126 selbst entwickelte Wohnungen im Gesamtwert von 49 Millionen Euro veräußert, in Q1/2017 220. Aktuell bietet Project 60 offene Stellen an. PROJECT Investment Gruppe »

http://www.sachwerteverband.de/bsi-akademie/aktuell/aktuelle-veranstaltungen/investmentsteuerrecht-2018-paradigmenwechsel-im-deutschen-invstr.html
Unternehmen

Project Real Estate AG erweitert Vorstand

02.01.2017 13:31:51Mit Karen Rieck und Dr. Matthias Schindler besteht der Vorstand der Project Real Estate AG seit November 2016 aus fünf Personen. Die Nürnberger Project Immobilien Gruppe gliedert sich in die Unternehmensbereiche Gewerbe, Wohnen in Deutschland und Wohnen in Wien sowie Architektur, Bau und Haustechnik. Die Gruppe ist an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Nürnberg, München und Wien vertreten. Das neue Vorstandsmitglied Karen Rieck (44), zuständig für Finanzen, war zuletzt als Finance Director für die Bilfinger-Gruppe tätig. Dr. Matthias Schindler ist seit 2014 für die Project Immobilien Gruppe tätig. Im März 2015 wurde er im Zuge des Standortaufbaus in Wien zum Vorstand des österreichischen Unternehmensbereichs berufen. Als Vorstandsmitglied der Project Real Estate verantwortet der 35-Jährige den Bereich Projektentwicklung. Weitere Vorstände sind Henning Niewerth, Michael Weniger und der Vorsitzende Jürgen Seeberger. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project baut 133 Reihenhäuser in Erding bei München

21.11.2016 16:37:04Project hat Baugrundstücke in Erding erworben und wird sie mit 133 Reihenhäusern bebauen. Es entsteht eine Gesamtwohnfläche von 14.500 Quadratmeter, von deren Verkauf Project sich einen Erlös von 97,6 Millionen Euro verspricht. PROJECT Investment Gruppe »

Personen

Project Beteiligungen AG ernennt Markus Schürmann zum CFO

07.11.2016 08:09:15Markus Schürmann (51) ist neuer Finanzvorstand der Holdinggesellschaft der Project Investment Gruppe. Bisherige Stationen des Betriebswirts: DIC Asset AG, mfi, Commerz Real und LHI. PROJECT Investment Gruppe »

Personen

Project verstärkt Vertrieb

28.09.2016 11:02:18Die Bamberger Project Vermittlungs GmbH holt Harald Hofmann als Leiter Key Account an Bord. Der 55-Jährige Bankfachwirt verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Banken- und Versicherungsbereich und bringt Know-how im Vertriebsaufbau und der Partnerbetreuung ein. Zuvor war er unter anderem bei der Apotheker- und Ärztebank, HDI Gerling und Agrippina Versicherung, zuletzt bei der Lebensversicherung von 1871. PROJECT Investment Gruppe »

Unternehmen

Project Investment AG erhöht Grundkapital

26.09.2016 13:40:41Die Kapitalverwaltungsgesellschaft der Project Gruppe, die Project Investment AG, hat ihr Grundkapital um 700.000 auf 1 Million Euro erhöht. Es handelt sich um eine nominelle Kapitalerhöhung, das heißt es sind umgewandelte Gesellschaftsmittel. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project-Projekte in Berlin und Frankfurt

05.09.2016 14:26:40Über mehrere Fonds von Project wird der Bau von 122 neuen Wohnungen in Berlin Reinickendorf und Frankfurt Ostend finanziert. Ihr Volumen im abverkauf zaxiert Project auf rund 40 Millionen Euro. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project baut Wohnungen in Erding

02.07.2016 17:52:29In der Dachauer Straße in Erding bei München entwickelt Project 114 Eigentumswohnungen. Project setzt einen Verkaufswert von 64 Millionen Euro an. PROJECT Investment Gruppe »

Unternehmen

Project errichtet Wohnanlage in Hamburg

23.05.2016 11:03:05Project hat für mehrere ihrer Immobilienentwicklungsfonds ein Baugrundstück in Hamburg-Bahrenfeld erworben. Dort soll ein Wohngebäude mit 16 Eigentumswohnungen entstehen, die im Verkauf zusammen rund 8,1 Millionen Euro erlösen sollen. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project entwickelt Wohnanlage in Nürnberg

19.05.2016 16:13:30Project hat ein Baugrundstück zur Errichtung einer Wohnanlage in der Nürnberger Orffstr. 21 erworben. Es sollen 60 Eigentumswohnungen entstehen, Project rechnet mit einem Abverkaufswert in Höhe von 22 Millionen Euro. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project startet gewerbliche Immobilienentwicklung in Berlin

09.05.2016 10:40:09Die Rheinstraße 11 im Berliner Stadtbezirk Teltow wurde von mehreren Project Immobilienentwicklungsfonds angekauft. Es entsteht ein mehrgeschossiges Bürogebäude mit einem geplanten Verkaufsvolumen von rund 13,5 Millionen Euro. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project Wohnen 14 investiert in Berlin

27.04.2016 15:48:40Der Publikums-AIF Wohnen 14 hat zusammen mit einem weiteren Immobilienfonds von Project in eine Wohnimmobilien-Entwicklung in Berlin investiert. In der Provinzstraße in Niederschönhausen sollen zwei Mehrfamilienhäuser mit 76 Wohneinheiten entstehen. Das Gesamtverkaufsvolumen beziffert Project mit 25,5 Millionen Euro. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project platziert Spezial-AIF aus und legt neuen auf

27.01.2016 16:38:29Der Spezial-AIF "Fünf Metropolen" wurde mit einem Platzierungsvolumen von 23 Millionen Euro geschlossen. Bislang hat der Fonds elf überwiegend Wohnobjektentwicklungen angebunden. Der neue Spezial-AIF "Metropol Invest" plant Club Deals für Family Offices und semi-professionelle Investoren. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 2,5 Millionen Euro. Mit einem geplanten Volumen von mindestens 25 Millionen Euro sollen mindesten acht Immobilienentwicklungen finanziert werden. PROJECT Investment Gruppe »

Immobilien

Project baut Wohnanlage in Wiesbaden

23.11.2015 14:18:31Project hat für den institutionellen Fonds "Vier Metropolen" zwei Baugrundstücke in Wiesbaden-Biebrich erworben. Darauf sollen mehrere Häuser mit insgesamt 33 Eigentumswohnungen entstehen. Es ist die siebte Projektentwicklung des Fonds. Das Projektvolumen liegt aktuell bei rund 167 Millionen Euro. PROJECT Investment Gruppe »

Seite: 1  -    [1] [2] [3]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Plausibilitätsprüfungen

Um eine sachgerechte Beratung vornehmen zu können, muss der Vertrieb die Kapitalanlage, die er seinem Kunden vorschlägt, auf ihre wirtschaftliche Tragfähigkeit hin überprüfen. Unterlässt er diese Prüfung, muss er seinen Kunden darauf hinweisen, dass er keine Prüfung vorgenommen hat. Der Bundesgerichtshof hat vor ein paar Wochen über einen Fall entschieden (III ZR 139/15), in dem der Berater keine eigene Prüfung vorgenommen hatte, über diesen Umstand aber auch nicht aufgeklärt hatte. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X
  • Analyse: Berliner Immobilienkontor, BIK Deutsche Metropolen 3
  • Deutsche EuroShop AG – Analyse des Geschäftsberichts zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: HEH Malaga – Flugzeugfonds 20
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins I – unplausibel
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 168 – SB Warenhaus in Kitzingen
  • Analyse: One Group – ProReal Deutschland 5
  • Analyse: Patrizia GrundInvest Mainz Rheinufer

Marktinfo

  • Facebook: Werkzeug für Kundenpflege und Vertrieb

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 25: Plausibilitätsprüfungen

    Beratungsqualität

  • ftx Kompakt KW 24/2017

    Kurzmeldungen

  • Es kommt auf das dahinterliegende Geschäftsmodell an

    Produkte

  • Start-up-Finanzierung per Crowd: Ankunft in der Realität

    Marktanalyse

  • "Risiko ganzheitlich betrachten"

    Marktanalyse

  • Start-up-Finanzierung per Crowd: Ankunft in der Realität

    Marktanalyse

  • Ohne funktionierenden Erstmarkt kein Zweitmarkt

    Marktanalyse

http://www.private-equity.eu