https://www.vestinas.com/index.php?pk_campaign=FT20170720
http://www.zbi-professional-10.de
Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen
» schließen

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. Nur ein neuer Fonds ...

ftx - aktuelle News
  • Bemerkenswerte Zweitmarkumsätze

    Unserem Zweitmarktradar fielen in dieser Woche die folgenden Gebrauchtfondsumsätze auf zweitmarkt.de besonders auf. Vom DCM Flugzeugfonds1, der seit der Insolvenz der DCM von LHI gemanagt wird, wurden 265.000 US-Dollar zum Kurs von 51,5 Prozent gehandelt und vom ILG 40, City Center Langenhagen 150.000 Euro zum Kurs von 100,5 Prozent.
  • Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen

    In Detmold hat Primus Valor für den aktuell vertriebenen Fonds eine Immobilie für 17,4 Millionen Euro erworben. Es hat 345 Wohn- und 11 Gewerbeeinheiten. Für den Fonds wurden bereits Objekte für rund 15 Millionen Euro erworben. Um noch weitere Objekte ankaufen zu können, hat Primus Valor das Platzeriungsvolumen jetzt von 25 Millionen euro auf 40 Millionen erhöht. Mittels Modernisierungsmaßnahmen und dadurch mögliche Erhöhung der Vermietungsquote und Mietsteigerungen will Primus Valor zum Beispiel im aktuell erworbenen Detmolder Objekt die aktuelle Jahresnettomiete von rund 1 Million Euro auf über 1,5 Millionen steigern.
  • Magellan-Anleger stimmen Containerverkauf zu

    Der Verkauf des Containerportfolios aus der Magellan-Insolvenz an Buss fand die Zustimmung der Anleger. 160 Millionen Euro ist will Buss dafür zahlen zuzüglich einer Erfolgsprovision in Höhe von bis zu weiteren 15 Millionen US-Dollar. Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt von der Kanzlei Reimer stellt in Aussicht, davon 100 Millionen Euro noch dieses Jahr an die Anleger auszubezahlen. Weitere Auszahlungen, so Reimer, würden sich jedoch bis 2023 hinziehen.
  • Gerhard Rosenbauer neuer GF bei Avana Invest

    Gerhard Rosenbauer, der seit Mitte Juli 2016 in der Kapitalanlagegesellschaft Avana Invest GmbH in München tätig ist, wurde in die Geschäftsführung berufen. Er übernimmt die Position von Thomas W. Uhlmann, der zum 30. Juni 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Er wird neben Götz J. Kirchhoff (Sprecher) und Roger Welz (Immobilien und illiquides Vermögen) im Wesentlichen zuständig sein für das Portfoliomanagement des liquiden Vermögens (Fondsmanagement und Vermögensverwaltung) mit privaten und (semi-) institutionellen Anlegern. Daneben verantwortet er zusätzlich die Bereiche Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation. Zuvor war Rosenbauer in der Geschäftsführung der MEAG Kapitalanlagegesellschaft und der inprimo invest GmbH. Avana ist die KVG der beiden Fairvesta-Fonds Mercatus XI und Alocava Real Estate Fund XII.
  • Generationswechsel bei Habona

    Guido Küther (35) löste zum 1. Juli 2017 Roland Reimuth (60) als Geschäftsführer der Habona Invest GmbH ab. Zusammen mit Johannes Palla (38) hatte Roland Reimuth den Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager im Jahr 2009 gegründet. Reimuth zieht sich aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurück, bleibt aber Gesellschafter. Guido Küther, seit 2010 bei Habona, ist Wirtschaftsmathematiker und verantwortet die Bereiche Finanzen und Fondskonzeption.
alle anzeigen

Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Urteile

S&K kriegen jeder 8,5 Jahre

29.03.2017 10:33:16Nach vier Jahren U-Haft, davon eineinhalb Jahre Prozess, wurden am heutigen Mittwoch Urteile gegen die Hauptverantwortlichen der Deutsche S&K Sachwert AG und zahlreicher angeschlossener Firmen, Stephan Schäfer und Jonas Köller, gefällt: 8,5 Jahre. Die Staatsanwaltschaft forderte 9 Jahre und 3 Monate. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Recht

S&K-Prozess: Stephan Schäfer und Jonas Köller legen Geständnisse ab

14.03.2017 14:07:17Wie der für Presseanfragen zuständige Richter am Landgericht Frankfurt, Werner Gröschel, dem fondstelegramm mitteilte, haben die Hauptangeklagten im S&K-Prozess, Stephan Schäfer und Jonas Köller, heute über ihre Verteidiger Geständnisse abgelegt. Vorausgegangen waren Gespräche zwischen den Verfahrensbeteiligten darüber, den Betrugsvorwurf fallen zu lassen, wenn die Angeklagten sich der Untreue für schuldig bekennen würden. Darüber soll das Verfahren abgekürzt werden, ohne all zuviel Zugeständnisse beim Strafmaß machen zu müssen. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

http://www.htb-fondsinvest.de/Investoren-Aktuelle-Produkte-HTB-8.-Immobilien-Portfolio.html
Recht

Erstes Urteil im S&K-Prozess

05.12.2016 17:42:19Das Landgericht Frankfurt hat im S&K-Prozess ein erstes Urteil gefällt. Wie das manager-magazin berichtet, ist Hauke Bruhn, damaliger Geschäftsführer des Hamburger Emissionshauses United Investors, zu fünf Jahren und drei Monaten Haftstrafe verurteilt worden. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer » United Investors & Cie. Emissionshaus GmbH »

Unternehmen

Neue Anklage im S&K-Prozess

07.10.2015 17:32:33Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat eine neue, kürzere Anklageschrift im Prozess gegen S&K vorgelegt. Die Verteidigung hatte beanstandet, dass die ursprüngliche Version auch Teile enthielt, die das Gericht gar nicht zur Anklage zugelassen hatte. Nächster Verhandlungstag ist der 13. Oktober. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Immobilien

Erste strafrechtliche Verurteilung in Sachen S&K

18.01.2015 19:15:45Während es bei bisherigen Urteilen um Zivilprozesse im Zusammenhang mit dem Ankauf von Lebensversicherungen ging, sind nun die Verantwortlichen des Fonds Deutsche S&K Sachwerte GmbH & Co. KG, Jonas Köller, Stephan Schäfer und Hauke Bruhn, in einem Verfahren vor dem Landgericht München strafrechtlich verurteilt worden. Beim Landgericht Frankfurt wurde inzwischen die 1.500 Seiten umfassende Anklage gegen S&K eingereicht. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Recht

S&K und fünf weitere Beschuldigte bleiben in U-Haft

03.12.2014 15:45:57Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat die Fortsetzung der Untersuchungshaft von sieben S&K-Beschuldigten wegen drohender Fluchtgefahr angeordnet (Az.: 1 HEs 126/14). Die Staatsanwaltschaft hat Anklageerhebung für Mitte Dezember 2014 angekündigt. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Unternehmen

S&K-Fonds im vorläufigen Insolvenzverfahren

20.04.2013 16:37:54Das Amtsgericht Hamburg hat für fünf S&K-Gesellschaften die vorläufige Zwangsverwaltung angeordnet. Betroffen sind die Deutsche S&K Sachwerte GmbH & Co. KG (Az: 67g IN 148/13), S&K Investment GmbH & Co. KG (67g IN 152/13) und S&K Investment Plan GmbH &, Co. KG (67g IN 151/13). Für sie hat Rechtsanwalt Jens-Sören Schröder die Verwaltung übernommen. Die Verwaltung für die ebenfalls insolvente Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2 GmbH & Co. KG (67g IN 149/13) und die S&K Real Estate Value Added GmbH (67g IN 143/13) obliegt Rechtsanwalt Achim Ahrendt. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer » United Investors & Cie. Emissionshaus GmbH »

Unternehmen

Die Lawine rollt: Weitere Insolvenzen in der Folge des S&K-Skandals

12.04.2013 18:21:08Die S&K Real Estate Value Added GmbH, das Zielinvestment des gleichnamigen Fonds von United Investors, ist am 11. April unter die vorläufige Insolvenzverwaltung von Rechtsanwalt Achim Ahrendt gestellt worden. Bereits Anfang April wurde für zwei weitere S&K-Gesellschaften Insolvenz angemeldet: die Asset Trust AG und die Deutsche Sachwert Emissionshaus AG (Az.: 2 IN 196/13 und 197/13) vorläufiger Insolvenzverwalter beider Gesellschaften ist Rechtsanwalt Jochen Zaremba, Regensburg. (12.04.2013) United Investors & Cie. Emissionshaus GmbH » Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Unternehmen

SHB/FIHM: Schönfärberei seit langem

10.03.2013Viele Fonds hatten schon vor dem S&K-Skandal Probleme. Anleger sollten dennoch besonnen reagieren SHB Innovative Fondskonzepte AG » FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG » Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Urteile

S&K zieht Klage gegen Welther Verlag zurück

24.01.2013 15:45:55Im Juli vergangenen Jahres haben wir in der Fondszeitung geschrieben, dass die Geschäftsführer von Unternehmen der S&K-Gruppe, Stephan Schäfer, Jonas Köller und Daniel Fritsch ins Visier der Justiz geraten sind und dass staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen sie laufen. Daraufhin hat S&K den Verlag auf Unterlassung und 250.000 Euro Schadenersatz verklagt. Der für heute angesetzte Gerichtstermin wurde gestern kurzfristig aufgehoben, weil S&K die Klage zurückgenommen hat. Was S&K zur Rücknahme bewogen hat, ist unklar. Vorausgegangen war ein Schriftwechsel mit dem Gericht, in dem wir unsere Position begründet haben und auf die entsprechenden Aktenzeichen verwiesen haben. Deutsche S&K Sachwert AG vertr.d. Stephan Schäfer »

Dr. Tilman Welther

Editorial

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: BVT – Top Select Fund VI
  • Analyse: DF Deutsche Finance Private Fund 11
  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X
  • Analyse: BVT Ertragswertfonds Nummer 6, AIF
  • Analyse: Berliner Immobilienkontor, BIK Deutsche Metropolen 3
  • Deutsche EuroShop AG – Analyse des Geschäftsberichts zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: HEH Malaga – Flugzeugfonds 20
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins I – unplausibel

Marktinfo

  • Landgericht Berlin zu Prospektfehler bei POC-Fonds

    Recht

  • Editorial KW 29: Wann greift das Projekt Regulierung?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • Exit im Hahn Pluswertfonds 133, Einkaufszentrum Usingen

    Gesellschaften

  • Die Crowd auf dem Weg zu stärker regulierten Anlageprodukten

    Gesellschaften

  • Editorial KW 28: Mieten oder Kaufen?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • HGA Objekt München: Geschäftsführung forciert gegen Widerstand den Weiterbetrieb

    Gesellschaften

http://www.euroforum.de/solvency