https://www.deutsche-finance-blog.de/
http://www.investmentexpo.de
KGAL kauft Leipziger „Stadtfenster“ für Spezial-AIF
» schließen

Keine Blase, nirgends

Jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, lädt JLL Immobilienjournalisten ein, um über das zu Ende gehende Immobilien-Wirtschaftsjahr Bilanz zu ziehen. Gleich vorab: Entgegen Rezessionsdrohungen, wie sie hier und da menetekelt werden, skizziert JLL für das kommende Jahr das Fortbestehen einer gesunden und stabilen Immobilienwirtschaft auf diesjährigem Niveau. Von den Befürchtungen, die 2017 geäußert wurden ...

ftx - aktuelle News
  • Wattner SunAsset 8 kauft viertes Solarkraftwerk

    Wattner hat für das Portfolio der Vermögensanlage SunAsset 8 ein viertes Solarkraftwerk gekauft. Es handelt sich um die Freiflächenanlage Oberröblingen mit einer Leistung von vier Megawatt und einer EEG-Vergütung in Höhe von 22 Cent je Kilowattstunde. Die Investition beläuft sich auf 2,6 Millionen Euro. Wie die vorigen Ankäufe stammt das Kraftwerk aus früheren Wattner-Fonds, hier SunAsset 2. Eine unabhängige Analyse des Angebots finden Sie im Login-Bereich.
  • Hahn beruft Jörn Burghardt in den Vorstand

    Jörn Burghardt wird mit Wirkung zum 1. Januar 2019 Vorstand der Hahn-Immobilien-Beteiligungs AG. Der Aufsichtsrat der HAHN-Immobilien-Beteiligungs AG hat den 49-jährigen Diplom-Kaufmann und Immobilienökonom (ebs) zum zusätzlichen Mitglied des Vorstands bestellt. Jörn Burghardt verantwortet in der neuen Funktion Aufgabenbereiche im Fonds- und Immobilien-Management sowie Zentralfunktionen. Weitere Vorstandsmitglieder sind Michael Hahn, Vorstandsvorsitzender, und Thomas Kuhlmann. Jörn Burghardt ist bereits im Jahr 2009 in die Hahn Gruppe eingetreten. Als Geschäftsführer der HAHN Fonds und Asset Management GmbH leitet er seitdem das Fonds-, Asset- und Property-Management. Weiterhin ist er Geschäftsführer der Tochtergesellschaft DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH.
  • KGAL kauft Leipziger „Stadtfenster“ für Spezial-AIF

    KGAL hat den Bürokomplex „Stadtfenster“ in Leipzig erworben Das Gebäude wird Gegenstand eines europaweit engagierten Immobilien- Spezial-AIF. Es wurde 1996 errichtet und umfasst rund 22.300 Quadratmeter Mietfläche und 250 Pkw-Stellplätze. Ankermieter ist die Commerzbank – zugleich Verkäuferin –, Mieter sonstiger Flächen ist der Freistaat Sachsen und die Universität Leipzig.
  • Commerz Real bringt Hotel- Spezial-AIF

    Commerz Real hat über ihre Luxemburger Gesellschaft CR Fund Management und in Kooperation mit der Deutschen Hospitality, Dachmarke der Steigenberger Hotels AG, einen Fonds für europäische Hotelimmobilien aufgelegt. Der als offener Spezial-AIF konzipierte „Commerz Real European Hotel Fund“ soll ein europaweites Portfolio von bis zu acht Drei- bis Fünf-Sterne-Häuser der Marken Steigenberger Hotels and Resorts, Jaz in the City, MAXX by Steigenberger und Intercity Hotels aufbauen. Angestrebt wird ein Fondsvolumen von 250 Millionen Euro. Die Steigenberger Hotels AG beteiligt sich mit etwa 12 Millionen Euro. Weitere 92 Millionen Euro sollen bei professionellen und semiprofessionellen Investoren akquiriert werden. Das entspricht einer Eigenkapitalquote von etwa 40 Prozent. Die Zielrendite liegt bei jährlich 5,5 Prozent (IRR).
  • Thamm & Partner baut Wohnungen in Leipzig

    In der Cunnersdorfer Straße feierte Thamm & Partner Spatenstich für einen Wohnungsneubau. Dort sollen bis 2020 26 neu gebaute Wohnungen entstehen. Direkt daneben, in der Wurzner Straße, hat Thamm & Partner die Sanierung eines Denkmalobjekts abgeschlossen und 31 Wohnungen übergeben. Am Lindenauer Hafen entstehen derzeit 56 Wohnungen und ein Gewerbeobjekt. Das jüngste Angebot, sich an der Thamm & Partner als Investor still zu beteiligen wurde im fondstelegramm besprochen.
alle anzeigen
Energie

Neitzel & Cie: Solarenergie 3 mit Kauf des Solarparks Rain voll investiert

06.11.2015 11:20:34Neitzel & Cie. hat für den Fonds Solarenergie Deutschland 3 eine weitere Bestandsanlage gekauft, die seit 2009 in Betrieb ist und von den damaligen Einspeisevergütungssätzen profitieren kann.

Energie

Deutschlands höchste Windkraftanlage

30.10.2015 19:15:211.164 Meter über dem Meer, aber weit entfernt davon, nämlich im Nordschwarzwald auf der Hornisgrinde, ging Deutschlands höchstgelegene Windkraftanlage in Betrieb.

Energie

Chorus kooperiert mit Versorgungswerken

19.10.2015 14:29:26Die Chorus Clean Energy AG vermeldet den Abschluss von Kooperationsverträgen mit zwei Versorgungswerken, die zusammen 25 Millionen Euro bereitstellen. Damit soll Chorus ein europaweites Portfolio aus Solar- und Windparks aufzubauen. Auch das Asset-Management und den Betrieb der Anlagen wird Chorus übernehmen.

Energie

Techem und Luana Capital kooperieren

16.10.2015 15:57:16Fondsinitiator Luana Capital und das Energie-Managementunternehmen Techem haben eine Kooperation zur Energieversorgung von 1.800 Wohnungen in Baden-Württemberg geschlossen. In die Keller von 35 Wohnimmobilien in Baden-Württemberg, überwiegend in Stuttgart, werden Blockheizkraftwerke gebaut. Das Investitionsvolumen in Höhe von 6,2 Millionen Euro stellt der Luana Capital-Fonds „Blockheizkraftwerke Deutschland 2“. Aktuell ist der Folgefonds Nr. 3 in der Platzierung.

Energie

KGAL Infraclass Energie 5 leitet Schiedsverfahren gegen Italien ein

02.10.2015 11:19:13Die Gesellschafter des KAGL-Fonds Infraclass 5 – Solarparks in Europa haben sich für die Einleitung eines Schiedsgerichtsverfahrens nach dem Energy Charter Treaty gegen den italienischen Staat entschieden. Die italienische Regierung hatte die Kürzung der Einspeisetarife für Photovoltaikanlagen verfügt.

Immobilien

Ralf Klann fängt bei Bilfinger an

28.09.2015 16:22:49Ralf Klann wird zum 1. Oktober neuer Head of Asset Management bei Bilfinger Real Estate in Deutschland. Zuvor war er bei der Abu Dhabi Investment Authority, bei JP Morgan, bei Morgan Stanley und der Deutschen Bank Gruppe. Vor zwei Jahren ging das Management von 23 HCI-Immobilienfonds an Bilfinger. Weitere Management-Mandate hat Bilfinger für Immobilienfonds der Häuser Falk, Wert-Konzept und Westfonds.

Private Equity

MIG Fonds 15 steigt bei APK AG ein

24.09.2015 18:07:38MIG 15 beteiligt sich mit rund 4,3 Millionen Euro an der APK Aluminium und Kunststoffe AG und hält damit einen Anteil von 5,7 Prozent. Das Merseburger Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, Verbundstoffe wie zum Beispiel Getränkekartons in ihre Ausgangsstoffe, Kunststoffe und Metalle, sortenrein aufzulösen und dem Rohstoffkreislauf wieder zuzuführen. In früheren Finanzierungsrunden haben sich bereits die MIG-Fonds 5, 7, 9, 10, 11 und 13 beteiligt, damit halten MIG-Fonds derzeit 46,5 Prozent der AG-Anteile.

Schiffe

Tanker: Salamon AG leistet Auszahlungen auf Sanierungskapital

23.09.2015 11:49:20SAG hat auf das 2012 eingelegte Erhöhungskapital zur Sanierung der beiden Suezmax-Tanker Voyager und Astra acht Prozent pro Jahr, in Summe 24 Prozent ausgezahlt.

Immobilien

Sontowski erwirbt Grundstücke in Nürnberg und Erlangen

22.09.2015 10:56:39Die Sontowski & Partner Group (S&P) hat in Nürnberg drei und in Erlangen zwei Grundstücke für Wohnimmobilienprojekte erworben. Auf insgesamt 12.475 Quadratmetern sollen mehr als 120 Wohneinheiten entstehen. S&P rechnet mit einem Investitionsvolumen von 50 Millionen Euro.

Private Equity

MIG-Fonds verkaufen Sunhill-Beteiligungen an VW Financial Services

16.09.2015 12:56:45Die MIG Verwaltungs AG hat im Namen mehrerer MIG-Fonds die von ihnen gehaltenen Anteile an der Sunhill Technologies GmbH aus Erlangen verkauft. MIG Fonds hielten zusammen 43 Prozent der Anteile. Käufer ist die Volkswagen Financial Services AG, die 92 Prozent an Sunhill Technologies, einem Anbieter bargeldloser Bezahlverfahren mit dem Mobiltelefon, erwirbt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Schiffe

Hansa Treuhand verkauft zwei Containerfrachter

25.08.2015 12:54:02Das 1550-TEU-Containerschiff MS Hansa Aalesund (HT Flottenfonds II) geht für 6,1 Millionen US-Dollar an König & Cie., Übergabe ist bereits diese Woche. Das gleichgroße MS Hansa Kristiansand geht an die griechische Reederei Costamare, Schiffsübergabe ist hier für September geplant. Das Fremdkapital beider Schiffe kann durch den Verkaufserlös bedient werden.

Immobilien

Aviarent kauft 112 Micro-Apartments in Potsdam-Babelsberg

20.08.2015 17:02:13Aviarent Capital Management hat für den Fonds Mikroquartier I ein Smart Living-Apartmenthaus in Potsdam-Babelsberg gekauft. Projektentwickler und Verkäufer ist die BARI Unternehmensgruppe aus München. Der Erstbezug der Apartments – Marketingmname "How 8" – erfolgt voraussichtlich im November dieses Jahres.

Flugzeuge

Riesenticket am Zweitmarkt

18.08.2015 15:53:35Eine Nominalbeteiligung in Höhe von nahezu einer halben Million US-Dollar am GSI-Triebwerksfonds 2 wechselte heute zu einem Kurs von 11 Prozent den Besitzer.

Container

Solvium baut Vertriebspersonal aus

16.07.2015 12:29:06Axel Schöttner kommt aus dem Versicherungsvertrieb, zuletzt war er bei Skandia. Christopher Seuffert war zuvor bei MPC und Aquila für die Betreuung unabhängiger Anlageberater zuständig. Bei Solvium haben sie jetzt als Vertriebskoordinatoren angefangen.

Energie

Chorus bläst Börsengang ab

10.07.2015 18:53:21Die Chorus Clean Energy AG hat ihren Börsengang auf unbestimmte Zeit verschoben. Das Börsenumfeld gebe angesichts der Griechenlandkrise Anlass zum Zweifel daran, einen angemessenen Wert des Unternehmens durch den IPO zu erlösen. Chorus betont jedoch, dass aufgeschoben nicht aufgehoben sei.

Schiffe

Reederei NSB meldet erfolgreiches Widening

03.07.2015 19:54:48Das erste von zunächst drei geplanten Schiffen hat eine interessante Operation gut überstanden: Das MSC Geneva, das der Gebab-Fonds MS Buxwave bewirtschaftet, ist der Länge nach aufgeschnitten worden, dann wurden vier Containerreihen eingepflanzt und das Schiff kann satt 4.872 jetzt 6.336 Container transportieren. Dieser Tage hat das Schiff seinen Liniendienst wieder aufgenommen.

Seite: 5  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Keine Blase, nirgends

Jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, lädt JLL Immobilienjournalisten ein, um über das zu Ende gehende Immobilien-Wirtschaftsjahr Bilanz zu ziehen. Gleich vorab: Entgegen Rezessionsdrohungen, wie sie hier und da menetekelt werden, skizziert JLL für das kommende Jahr das Fortbestehen einer gesunden und stabilen Immobilienwirtschaft auf diesjährigem Niveau. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: LHI Immobilienportfolio II Objekte Baden-Württemberg und Bayern
  • Analyse: Marvest – Crowdinvestment MS „Louise Auerbach“
  • Analyse: DFV Hotel Oberursel
  • Analyse: Deutsche Lichtmiete Energieeffizienzanleihe 2023
  • Analyse: Hannover Leasing Quartier West, Darmstadt
  • Analyse: Dr. Peters – DS 142 Hotel Oberpfaffenhofen
  • Analyse: Primus Valor – ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien 10

Marktinfo

  • Editorial KW 51: Keine Blase, nirgends

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 50/2018

    Kurzmeldungen

  • Andreas Ahlmann: Abgetaucht, kurz bevor er wieder aufgetaucht wäre

    Personen

  • ftx Kompakt KW 48/2018

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 49: Share Deals – 5/5 werde zu 10/10

    Recht

  • Engel & Völkers Capital führt Crowddarlehen für zwei Projekte zurück

    Gesellschaften

  • Editorial KW 48: Die neue FinVermV

    Politik

  • ftx Kompakt KW 47/2018

    Kurzmeldungen

http://www.alzheimer-forschung.de/