http://www.htb-fondsinvest.de/Investoren-Aktuelle-Produkte-HTB-8.-Immobilien-Portfolio.html
https://ifunded.de/de/?utm_source=fondstelegramm&utm_campaign=website&utm_medium=banner
Dr. Peters will mit Christian Hanke institutionelles Geschäft ausbauen
» schließen

Selbstmord aus Angst vor dem Tod?

Vergangene Woche tagte der Finanzausschuss des Bundestages und diskutierte über den von den Linken eingebrachten Antrag, einen Finanz-TÜV einzuführen. Der Marktzugang für neue Finanzprodukte, so das zentrale Anliegen, müsse umgekehrt werden. Heute sei alles erlaubt, was nicht explizit verboten ist. Stattdessen müsse es eine ausdrückliche Zulassung geben, so dass ein Produkt erst auf den Markt kommen darf, wenn es von einem Finanz-TÜV auf seine "gesamtgesellschaftliche und volkswirtschaftliche Unbedenklichkeit" geprüft wurde und eine explizite Erlaubnis erteilt bekommen habe. Den dahinter stehenden Gedanken mag man für redlich halten. Schließlich ...

ftx: Energie
  • Prokon beendet Anleiheangebot

    Als Teil des Insolvenzplans sah Prokon Bezugsrechte einer Anleihe für jene Anleger vor, die ihre Genussrechte nicht in Genossenschaftsanteile gewandelt haben. Von den knapp 63.000 Anleihebezugsberechtigten haben über 45.000 ihr Bezugsrecht ausgeübt. Insgesamt wurden Schuldverschreibungen im Volumen von mehr als 380 Millionen Euro bezogen. Die nicht gezeichneten Schuldverschreibungen mit rund 90 Millionen Euro werden an institutionelle Investoren veräußert und der Nettoerlös an die Gläubiger, die sich gegen einen Bezug der Anleihe entschieden haben, ausgezahlt. Voraussichtlich ab dem 13. Juli wird die Anleihe im Freiverkehr der Börse Hamburg handelbar sein.
  • WPD AG verlängert vorzeitig Vorstandsvertrag mit Hartmut Brösamle

    Die WPD AG hat den Vorstandsvertrag mit Hartmut Brösamle Anfang Dezember vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. Hartmut Brösamle ist promovierter Informatiker und Systemwissenschaftler. Insgesamt verfügt er über rund 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen der Windbranche. Seit acht Jahren verantwortet der 50-jährige als WPD-Vorstand die weltweite Projektentwicklung sowie den Bau der Onshore-Projekte.
  • Energiekontor verkauft ihren bisher größten Windpark

    Energiekontor hat den Windpark Lunestedt im Landkreis Cuxhaven an den Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage verkauft. Der Windpark umfasst 14 Anlagen mit einer Gesamtnennleistung von 38,5 Megawatt. Es ist der bisher größte Windpark der Energiekontor AG, der auch weiterhin die technische und kaufmännische Betriebsführung obliegt. Capital Stage war beim Kauf von Prokon mit ihrem Angebot nicht zum Zuge gekommen.
  • Neitzel & Cie: Solarenergie 3 mit Kauf des Solarparks Rain voll investiert

    Neitzel & Cie. hat für den Fonds Solarenergie Deutschland 3 eine weitere Bestandsanlage gekauft, die seit 2009 in Betrieb ist und von den damaligen Einspeisevergütungssätzen profitieren kann.
  • Deutschlands höchste Windkraftanlage

    1.164 Meter über dem Meer, aber weit entfernt davon, nämlich im Nordschwarzwald auf der Hornisgrinde, ging Deutschlands höchstgelegene Windkraftanlage in Betrieb.
alle anzeigen
Energie

Prokon beendet Anleiheangebot

04.07.2016 14:44:45Als Teil des Insolvenzplans sah Prokon Bezugsrechte einer Anleihe für jene Anleger vor, die ihre Genussrechte nicht in Genossenschaftsanteile gewandelt haben. Von den knapp 63.000 Anleihebezugsberechtigten haben über 45.000 ihr Bezugsrecht ausgeübt. Insgesamt wurden Schuldverschreibungen im Volumen von mehr als 380 Millionen Euro bezogen. Die nicht gezeichneten Schuldverschreibungen mit rund 90 Millionen Euro werden an institutionelle Investoren veräußert und der Nettoerlös an die Gläubiger, die sich gegen einen Bezug der Anleihe entschieden haben, ausgezahlt. Voraussichtlich ab dem 13. Juli wird die Anleihe im Freiverkehr der Börse Hamburg handelbar sein.

Energie

WPD AG verlängert vorzeitig Vorstandsvertrag mit Hartmut Brösamle

18.12.2015 22:00:25Die WPD AG hat den Vorstandsvertrag mit Hartmut Brösamle Anfang Dezember vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. Hartmut Brösamle ist promovierter Informatiker und Systemwissenschaftler. Insgesamt verfügt er über rund 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen der Windbranche. Seit acht Jahren verantwortet der 50-jährige als WPD-Vorstand die weltweite Projektentwicklung sowie den Bau der Onshore-Projekte.

http://www.fondstelegramm.de/upload/ft16img4598.pdf
Energie

Energiekontor verkauft ihren bisher größten Windpark

18.11.2015 23:31:52Energiekontor hat den Windpark Lunestedt im Landkreis Cuxhaven an den Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage verkauft. Der Windpark umfasst 14 Anlagen mit einer Gesamtnennleistung von 38,5 Megawatt. Es ist der bisher größte Windpark der Energiekontor AG, der auch weiterhin die technische und kaufmännische Betriebsführung obliegt. Capital Stage war beim Kauf von Prokon mit ihrem Angebot nicht zum Zuge gekommen.

Energie

Neitzel & Cie: Solarenergie 3 mit Kauf des Solarparks Rain voll investiert

06.11.2015 11:20:34Neitzel & Cie. hat für den Fonds Solarenergie Deutschland 3 eine weitere Bestandsanlage gekauft, die seit 2009 in Betrieb ist und von den damaligen Einspeisevergütungssätzen profitieren kann.

Energie

Deutschlands höchste Windkraftanlage

30.10.2015 19:15:211.164 Meter über dem Meer, aber weit entfernt davon, nämlich im Nordschwarzwald auf der Hornisgrinde, ging Deutschlands höchstgelegene Windkraftanlage in Betrieb.

Energie

Chorus kooperiert mit Versorgungswerken

19.10.2015 14:29:26Die Chorus Clean Energy AG vermeldet den Abschluss von Kooperationsverträgen mit zwei Versorgungswerken, die zusammen 25 Millionen Euro bereitstellen. Damit soll Chorus ein europaweites Portfolio aus Solar- und Windparks aufzubauen. Auch das Asset-Management und den Betrieb der Anlagen wird Chorus übernehmen.

Energie

Techem und Luana Capital kooperieren

16.10.2015 15:57:16Fondsinitiator Luana Capital und das Energie-Managementunternehmen Techem haben eine Kooperation zur Energieversorgung von 1.800 Wohnungen in Baden-Württemberg geschlossen. In die Keller von 35 Wohnimmobilien in Baden-Württemberg, überwiegend in Stuttgart, werden Blockheizkraftwerke gebaut. Das Investitionsvolumen in Höhe von 6,2 Millionen Euro stellt der Luana Capital-Fonds „Blockheizkraftwerke Deutschland 2“. Aktuell ist der Folgefonds Nr. 3 in der Platzierung.

Energie

KGAL Infraclass Energie 5 leitet Schiedsverfahren gegen Italien ein

02.10.2015 11:19:13Die Gesellschafter des KAGL-Fonds Infraclass 5 – Solarparks in Europa haben sich für die Einleitung eines Schiedsgerichtsverfahrens nach dem Energy Charter Treaty gegen den italienischen Staat entschieden. Die italienische Regierung hatte die Kürzung der Einspeisetarife für Photovoltaikanlagen verfügt.

Energie

Chorus bläst Börsengang ab

10.07.2015 18:53:21Die Chorus Clean Energy AG hat ihren Börsengang auf unbestimmte Zeit verschoben. Das Börsenumfeld gebe angesichts der Griechenlandkrise Anlass zum Zweifel daran, einen angemessenen Wert des Unternehmens durch den IPO zu erlösen. Chorus betont jedoch, dass aufgeschoben nicht aufgehoben sei.

Energie

Luana Capital bringt Blockheizkraftwerke Deutschland 3

02.07.2015 14:49:49Luana Capital startet den Vertrieb der Vermögensanlage Blockheizkraftwerke 3. Der Fonds will an deutschen Standorten Blockheizkraftwerke erwerben und lokale Endkunden direkt mit Strom und Wärme versorgen. Mindestbeteiligung 10.000 Euro, kein Agio.

Energie

Green City Energy: Windpark Velburg im Bau

27.03.2015 17:37:14Green City Energy hat mit dem Bau der Fundamente für einen Windpark mit fünf Anlagen vom Typ Nordex N117 à 2,4 MW im bayerischen Velburg begonnen. Eine Einspeisezusage in das 14 Kilometer entfernte Umspannwerk Parsberg liegt vor. Die Inbetriebnahme ist nach aktuellem Stand für Herbst 2015 geplant.

Energie

Conergy verdient wieder Geld

05.03.2015 09:49:32Knapp zwei Jahre nach ihrer Insolvenz ist die Solarfirma Conergy laut ihres Mehrheitseigners, dem US-Investor Kawa Capital Management, in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Konkrete Zahlen nennt das Unternehmen dazu jedoch nicht. Der Umsatz sei von 447 Millionen auf 500 Millionen Dollar gestiegen.

Energie

Aktuelle Reconcept-Fonds binden Projekte an

24.02.2015 16:43:33Für den Fonds RE04 Wasserkraft Kanada vermeldet Reconcept die Anbindung der beiden Projekte „McKelvie Creek“ und „Newcastle Creek“, beide auf Vancouver Island und mit einer Gesamtnominalkapazität von 9,3 Megawatt. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf circa 30 Million Kanadische Dollar. Der Projektentwickler Synex bleibt selbst jeweils beteiligt. Für den Fonds RE06 Windenergie Finnland steht der Ankauf eines Windparks mit acht Vestas-Turbinen à 3,3 MW offenbar kurz bevor.

Energie

MVV übernimmt Windwärts

25.09.2014 15:30:47Der Mannheimer Energieversorger MVV Energie übernimmt zum 1. Oktober den angeschlagenen Hannoveraner Windparkprojektierer Windwärts. Einen Kaufpreis teilen die beiden Unternehmen nicht mit. Die zukünftigen Geschäftsführer sind Unternehmensgründer Lothar Schulze und Björn Wenzlaff, der zugleich Geschäftsführer der MVV Windenergie GmbH ist. Der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie, Georg Müller, hebt ein Alleinstellungsmerkmal hervor, das MVV durch die Arrondierung entstehe: die gesamte Wertschöpfungskette von der Projektentwicklung über den Anlagenbetrieb bis zur Stromvermarktung im Bereich der erneuerbaren Energien. Volker Römermann, der das seit Mai 2014 laufende Insolvenzverfahren betreut, sieht auch für Windwärts eine nachhaltige und zukunftssichere Perspektive: „Die Unternehmensstrategie der MVV Energie hat mich überzeugt, dass ich das Know-how der Windwärts-Mitarbeiter in gute Hände gebe.“

Energie

Reconcept meldet Ausplatzierung finnischen Windparks

02.09.2014 09:43:34Der Fonds RE03 Windenergie Finnland konnte, nicht zuletzt vor dem Hintergrund eines Deals mit dem finnischen Investmenthaus Taaleritehdas, geschlossen werden. Von Reconcept liegen derzeit bei der Bafin: ein Antrag auf Zulassung als KVG und der Antrag auf Vertriebszulassung für den Folgefonds RE06 Windenergie Finnland.

Seite: 1  -    [1] [2] [3]

Tacheles

  • Sisyphos lässt grüßen

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: One Group – ProReal Deutschland 5
  • Analyse: Patrizia GrundInvest Mainz Rheinufer
  • Analyse: Wertgrund WohnSelect D – Jahresbericht zum 28. Februar 2017
  • Analyse: RWB Direct Return
  • Analyse: Bürger-Breitband-Netz Vermögensanlage 2017
  • Analyse: Immac Sozialimmobilien 84. Renditefonds
  • Analyse: Zinsbaustein – Pflegezentrum Perlachstift
  • Analyse: HEP Projektentwicklung VI

Marktinfo

  • Patrizia: Wohnimmobilienfonds in Kopenhagen und Den Haag

    Gesellschaften

  • Editorial KW 21: Selbstmord aus Angst vor dem Tod?

    Politik

  • ftx Kompakt KW 20/2017

    Kurzmeldungen

  • "Der heutige Anleger ist nicht mehr von gestern"

    Marktanalyse

  • Bundestagswahl: Was planen die Parteien?

    Politik

  • Bundestagswahl: Was planen die Parteien?

    Politik

  • Bundestagswahl: Was planen die Parteien?

    Politik

  • "Der risikolose Zins ist weitgehend abgeschafft"

    Marktanalyse

http://www.sparbriefboerse.de/