https://www.vestinas.com/index.php?pk_campaign=FT20170720
http://www.zbi-professional-10.de
Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen
» schließen

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. Nur ein neuer Fonds ...

ftx - aktuelle News
  • Bemerkenswerte Zweitmarkumsätze

    Unserem Zweitmarktradar fielen in dieser Woche die folgenden Gebrauchtfondsumsätze auf zweitmarkt.de besonders auf. Vom DCM Flugzeugfonds1, der seit der Insolvenz der DCM von LHI gemanagt wird, wurden 265.000 US-Dollar zum Kurs von 51,5 Prozent gehandelt und vom ILG 40, City Center Langenhagen 150.000 Euro zum Kurs von 100,5 Prozent.
  • Primus Valor ICD 8 kauft Objekte und erhöht Platzierungsvolumen

    In Detmold hat Primus Valor für den aktuell vertriebenen Fonds eine Immobilie für 17,4 Millionen Euro erworben. Es hat 345 Wohn- und 11 Gewerbeeinheiten. Für den Fonds wurden bereits Objekte für rund 15 Millionen Euro erworben. Um noch weitere Objekte ankaufen zu können, hat Primus Valor das Platzeriungsvolumen jetzt von 25 Millionen euro auf 40 Millionen erhöht. Mittels Modernisierungsmaßnahmen und dadurch mögliche Erhöhung der Vermietungsquote und Mietsteigerungen will Primus Valor zum Beispiel im aktuell erworbenen Detmolder Objekt die aktuelle Jahresnettomiete von rund 1 Million Euro auf über 1,5 Millionen steigern.
  • Magellan-Anleger stimmen Containerverkauf zu

    Der Verkauf des Containerportfolios aus der Magellan-Insolvenz an Buss fand die Zustimmung der Anleger. 160 Millionen Euro ist will Buss dafür zahlen zuzüglich einer Erfolgsprovision in Höhe von bis zu weiteren 15 Millionen US-Dollar. Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt von der Kanzlei Reimer stellt in Aussicht, davon 100 Millionen Euro noch dieses Jahr an die Anleger auszubezahlen. Weitere Auszahlungen, so Reimer, würden sich jedoch bis 2023 hinziehen.
  • Gerhard Rosenbauer neuer GF bei Avana Invest

    Gerhard Rosenbauer, der seit Mitte Juli 2016 in der Kapitalanlagegesellschaft Avana Invest GmbH in München tätig ist, wurde in die Geschäftsführung berufen. Er übernimmt die Position von Thomas W. Uhlmann, der zum 30. Juni 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Er wird neben Götz J. Kirchhoff (Sprecher) und Roger Welz (Immobilien und illiquides Vermögen) im Wesentlichen zuständig sein für das Portfoliomanagement des liquiden Vermögens (Fondsmanagement und Vermögensverwaltung) mit privaten und (semi-) institutionellen Anlegern. Daneben verantwortet er zusätzlich die Bereiche Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation. Zuvor war Rosenbauer in der Geschäftsführung der MEAG Kapitalanlagegesellschaft und der inprimo invest GmbH. Avana ist die KVG der beiden Fairvesta-Fonds Mercatus XI und Alocava Real Estate Fund XII.
  • Generationswechsel bei Habona

    Guido Küther (35) löste zum 1. Juli 2017 Roland Reimuth (60) als Geschäftsführer der Habona Invest GmbH ab. Zusammen mit Johannes Palla (38) hatte Roland Reimuth den Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager im Jahr 2009 gegründet. Reimuth zieht sich aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurück, bleibt aber Gesellschafter. Guido Küther, seit 2010 bei Habona, ist Wirtschaftsmathematiker und verantwortet die Bereiche Finanzen und Fondskonzeption.
alle anzeigen
Spezial-AIF

Warburg-HIH erwirbt Turmcarrée in Frankfurt

19.02.2016 20:51:58Die Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH hat die gemischt genutzte Immobilie Turmcarrée in Frankfurt erworben. Verkäufer sind die Familien Engel und Kolb. Die Akquisition erfolgte für das Portfolio des offenen Immobilien-Spezialfonds Top 7 Deutsche Metropolen Immobilien Invest, der in Kooperation mit der Nord LB für institutionelle Investoren aufgelegt wurde. Über den Kaufpreis schweigen sich die Parteien aus.

REIT

Deutsche Konsum REIT-AG begibt neue Aktien

19.02.2016 20:29:26Deutsche Konsum REIT-AG hat eine Barkapitalerhöhung beschlossen, die ihr Grundkapital von derzeit rund 15 Millionen Euro um bis zu 1,5 Millionen Euro erhöhen soll. Die neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien ohne Nennbetrag sind ab dem 1. Januar 2015 gewinnberechtigt. Der Platzierungspreis wurde auf 5,75 Euro festgelegt. Die neuen Mittel sollen für weitere Immobilienankäufe verwendet werden. Die Deutsche Konsum ist auf Einzelhandelsimmobilien spezialisiert und seit Dezember 2015 an der Berliner Börse gelistet. Derzeit sind 31 Immobilien im Portfolio.

REIT

Hamborner kauft in Münster

19.02.2016 20:16:59Die Hamborner REIT-AG hat im Münsteraner Gewerbegebiet Loddenheide eine Büroimmobilie erworben. Es handelt sich um den vierten Bauabschnitt des Deilmann-Parks mit einer Mietfläche von rund 3.300 Quadratmetern. Auch die vorigen drei Bauabschnitte wurden von Hamborner erworben. Der Kaufpreis des Bauabschnitts beträgt rund 6,5 Millionen Euro bei einer Bruttoanfangsrendite von 6,8 Prozent. Das Gesamtvolumen des Objekts Deilmann-Park liegt damit bei rund 30 Millionen Euro. Hauptmieter der Immobilie wird die FOM Hochschule für Ökonomie und Management.

Spezial-AIF

Project platziert Spezial-AIF aus und legt neuen auf

27.01.2016 16:38:29Der Spezial-AIF "Fünf Metropolen" wurde mit einem Platzierungsvolumen von 23 Millionen Euro geschlossen. Bislang hat der Fonds elf überwiegend Wohnobjektentwicklungen angebunden. Der neue Spezial-AIF "Metropol Invest" plant Club Deals für Family Offices und semi-professionelle Investoren. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 2,5 Millionen Euro. Mit einem geplanten Volumen von mindestens 25 Millionen Euro sollen mindesten acht Immobilienentwicklungen finanziert werden.

Spezial-AIF

KGAL kauft MK5

26.01.2016 15:55:35Die KGAL hat für ihren Immobilien-Spezial-AIF das MK5 Office auf dem ehemaligen Messegelände in München erworben. Die Büroimmobilie verfügt über rund 10.000 Quadratmeter Mietfläche. Hauptmieter des fünfgeschossigen Bürokomplexes ist die Rechtsanwalts- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Becker Büttner Held. Einen Kaufpreis teilt KAGL nicht mit.

Publikums-AIF

Publity 6 verkauft Objekt in Ismaning

25.01.2016 10:40:27Der Publity Performance Fonds Nr. 6 hat ein Gewerbeobjekt in Ismaning bei München nach knapp einjähriger Haltedauer wieder verkauft. Das knapp 3.700 Quadratmeter große Gebäude aus dem Jahr 2001 ist voll vermietet. Kaufpreis und Käufer nennt Publity nicht.

Offene Immobilienfonds

Wertgrund Wohnselect D verkauft in Ulm und kauft in Wedel

04.01.2016 15:39:54Die Wertgrund AG hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Wohnselect D eine Wohnanlage in Ulm für acht Millionen Euro an die Flüwo Bauen Wohnen eG verkauft und hat damit einen Gewinn von 680.000 Euro erzielt. Für neun Millionen Euro erwarb Wertgrund neun Mehrfamilienhäuser mit 100 Wohneinheiten in Wedel bei Hamburg. Verkäufer der Objekte aus den 50er Jahren ist die TAG Immobilien AG. Sie sind in einem unsanierten Zustand und sollen durch eine energetische Sanierung aufgewertet werden. Darüber hinaus besteht die Chance, Dachgeschosse auszubauen und für 50 weitere Wohnungen auf dem Grundstück eine Baugenehmigung zu bekommen. Die Anlage soll langfristig im Bestand des Fonds bleiben.

Offene Immobilienfonds

Union Investment verkauft Objekt in Madrid

04.01.2016 12:55:01Union Investment hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa das Bürogebäude "Amura" verkauft. Erworben hat es AEW Europe, agierend für das Sondervermögen Europe Value Investors Fund, für rund 37 Millionen Euro.

Publikums-AIF

Patrizia Grundinvest Campus Aachen kurz vor Vertriebsstart

02.01.2016 16:45:26Patrizia Grundinvest gibt die Tage mit dem AIF Campus Aachen ihren ersten Publikumsfonds nach KAGB auf den Markt. Zwei gewerbliche Immobilien auf dem Campus der RWTH Aachen sind bereits angebunden. Der Fonds ist risikogemischt, was eine Mindestbeteiligung ab 10.000 Euro ermöglicht. Das Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von rund 44 Millionen Euro soll mit 55 Prozent Eigenkapital bestritten werden.

Geschlossene Fonds

Riesentickets am Zweitmarkt

17.12.2015 11:46:48Auf zweitmarkt.de wurden heute Anteile am Columbus - Immobilien-Fonds VII Dresden in Höhe von 511.291 Euro nominal zu 5 Prozent und Anteile am HGA-Fonds Mitteleuropa III in Höhe von 250.000 Euro nominal zu einem Kurs von 122 Prozent gehandelt.

Publikums-AIF

LHI hat ersten AIF nach KAGB im Publikumsvertrieb

13.12.2015 20:33:01LHI hat den Vertrieb für die LHI Immobilien-Portfolio Baden-Württemberg I GmbH & Co. geschlossene Investment-KG gestartet. Investiert wird in ein Portfolio divers genutzter Immobilien in Baden-Württemberg, erste Objekte stehen bereits fest. An dem geplanten Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von 36 Millionen Euro kann man sich ab 10.000 Euro beteiligen. Eine fondstelegramm-Analyse ist in Arbeit.

Offene Immobilienfonds

Union Investment: Deutsche Telekom mietet Seestern 3 in Düsseldorf

30.11.2015 15:05:35Union Investment hat für die Immobilie „Seestern 3“ aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa die Deutsche Telekom gewonnen und kann damit nahezu eine Vollvermietung der während der vergangenen drei Jahre umfassend sanierten Immobilie verzeichnen. Der Mietvertrag läuft über zehn Jahre.

Genussrechte

EEV ist pleite

29.11.2015Das Vermögen der EEV Erneuerbare Energie Versorgung AG in Papenburg ist auf Geheiß des Amtsgerichts Meppen unter die Verfügungsgewalt des vorläufigen Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Stefan Denkhaus, Hamburg, gestellt worden. Ebenfalls insolvent sind die EEV Bioenergie GmbH & Co. KG und die EEV Kraftwerke Management GmbH. Für die beiden letzten wurde Rechtsanwalt Dietmar Penzlin, Hamburg, zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt, der kürzlich die Insolvenz von Prokon zu einem vergleichsweise guten Ende gebracht hat. (Az.: 9 IN 210-211-213/15). "Dieser Genuss könnte Anleger auf den Magen schlagen", hieß es 2013 im fondstelegramm, als die EEV per Genussrecht 38 Millionen Euro einsammeln wollte.

Geschlossene Fonds

Patrizia erwirbt 127 noch zu bauende Wohnungen in Kopenhagen

17.11.2015 10:47:06Die Patrizia Immobilien AG hat eine Wohnungsbauentwicklung in Kopenhagen übernommen. Auf der Teglholmen Halbinsel im ehemaligen Südhafen der dänischen Hauptstadt entstehen aktuell 127 Wohneinheiten mit einer Fläche von rund 13.000 Quadratmetern und 63 Tiefgaragenstellplätzen. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant. Es ist geplant, das Objekt in einen Immobilienfonds für Privatanleger einzubringen, der Ende 2016 in die Platzierung gehen soll.

Publikums-AIF

Patrizia erwirbt zwei Objekte auf dem RWTH Aachen Campus

10.11.2015 12:11:23Für einen geplanten Publikums-AIF, der Anfang kommenden Jahes in den Vertrieb gehen soll, hat Patrizia zwei Gewerbeimmobilien auf dem Campus der RWTH in Aachen erworben. Verkäufer ist der Projektentwickler Landmarken AG. Das eine Gebäude ist bereits 2014 fertig gestellt worden, das andere soll Anfang 2016 fertig werden. Der Hochschulstandort Aachen werde aktuell stark ausgebaut, teilt Patrizia mit. In einem Zeitraum von 10 bis 15 Jahren sollen in den RWTH Aachen Campus rund zwei Milliarden Euro investiert werden.

Nachrangdarlehen

Wattner Sun Asset 5: Drittes Solarkraftwerk

09.11.2015 13:14:34Nach den Solarkraftwerken Burgstädt und Nardt hat Wattner für das Portfolio der darlehenfinanzierten Wattner Sunasset 5 GmbH & Co. KG ein weiteres in Sollstedt angebunden und drei Prozent Zinsen p.a. für 2015 bereits ausgezahlt

Seite: 7  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wann greift das Projekt Regulierung?

"Belebung bei geschlossenen Publikums-AIF" überschreibt Scope ihre jüngste Statistik zum Markt der Publikums-AIF. Danach wurden im zweiten Quartal 2017 mit elf neuen Angeboten fast doppelt so viele geschlossene Fonds emittiert, wie von Januar bis März. Die sechs Fonds, die im ersten Quartal auf den Markt kamen, hatten ein Emissionsvolumen von 143 Millionen Euro, die dann folgenden elf planen, rund 200 Millionen Euro zu platzieren. Das heißt, das Volumen nimmt absolut zu, relativ aber ab. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: BVT – Top Select Fund VI
  • Analyse: DF Deutsche Finance Private Fund 11
  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X
  • Analyse: BVT Ertragswertfonds Nummer 6, AIF
  • Analyse: Berliner Immobilienkontor, BIK Deutsche Metropolen 3
  • Deutsche EuroShop AG – Analyse des Geschäftsberichts zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: HEH Malaga – Flugzeugfonds 20
  • Analyse: UDI Immo Sprint Festzins I – unplausibel

Marktinfo

  • Landgericht Berlin zu Prospektfehler bei POC-Fonds

    Recht

  • Editorial KW 29: Wann greift das Projekt Regulierung?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • Exit im Hahn Pluswertfonds 133, Einkaufszentrum Usingen

    Gesellschaften

  • Die Crowd auf dem Weg zu stärker regulierten Anlageprodukten

    Gesellschaften

  • Editorial KW 28: Mieten oder Kaufen?

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 27/2017

    Kurzmeldungen

  • HGA Objekt München: Geschäftsführung forciert gegen Widerstand den Weiterbetrieb

    Gesellschaften

http://www.euroforum.de/solvency