http://www.zbi-professional-10.de
http://www.fondstelegramm.de/upload/ft17img4741.pdf
Engel & Völkers und Kapilendo starten Crowdinvesting-Plattform
» schließen

Ob und wie

"Erfolg ist die Summe richtiger Entscheidungen", lautete vor 15 Jahren ein Werbeslogan der Deutschen Bank. Nicht dass der Spruch inzwischen falsch geworden wäre. Im Gegenteil. Dass die Deutsche Bank ihn derzeit nicht mehr nutzt, hat damit zu tun, dass er auch umgekehrt richtig ist ...

ftx - aktuelle News
  • Habona kauft für Einhandelsfonds 05

    Habona hat vier Einzelhandelsimmobilien im Paket von Projektentwickler May & Co. erworben. Zwei stehen in Niedersachsen, zwei in Schleswig-Holstein. Sie sind in den Jahren 2012 bis 2016 errichtet beziehungsweise saniert worden und haben insgesamt eine Mietfläche von knapp 10.000 Quadratmetern. Das Fondsportfolio des aktuellen Habona-Fonds wächst damit auf 18 Einheiten. Zum Kaufpreis wollten die Parteien keine Angaben machen.
  • Exporo-Projekt Friedrichstraße Koblenz zahlt vorzeitig zurück

    Über die Crowd vermittelte Exporo ein 1,5 Millionen Euro-Darlehen an eine Projektgesellschaft, die in Koblenz eine Wohnanlage mit 107 Einheiten baut. Weil das Darlehen über eine andere Immobilie des Projektentwickler querbesichert war und diese Immobilie jetzt früher als gedacht verkauft werden konnte, wäre die Sicherheit weggefallen. Das verpflichtete den Darlehensnehmer nun, das Darlehen vorzeitig zurückzuzahlen, und zwar zuzüglich des Zinsanspruchs der über die ursprünglich geplante Laufzeit aufgelaufen wäre. So ergibt sich nun eine Verzinsung von knapp 20 Prozent anstatt der geplanten 6 Prozent pro Jahr.
  • Engel & Völkers und Kapilendo starten Crowdinvesting-Plattform

    Über die gemeinsam der Kapilendo AG und der Engel & Völkers Capital AG betriebene Crowdinvesting-Plattform Engel & Völkers Capital soll die Crowd angeboten bekommen, Immobiliengroßprojekte mitzufinanzieren, die bisher – der Einschätzung der Initiatoren zufolge – zu groß für Crowdinvesting waren. Die Engel & Völkers Capital AG legt seit 2009 Fonds auf. Die beiden Publikumsfonds laufen nicht gut, zwei Private Placements entwickeln sich bisher plangemäß. Kapilendo betreibt bereits eine Crowdinvesting-Plattform, aber mit dem Schwerpunkt Unternehmenskredite.
  • Bouwfonds "Städtefonds": Objekt-KG insolvent

    Der 2005 von Bouwfonds emittierte Städtefonds investierte in drei Gewerbeimmobilien an den Standorten Aachen, Würzburg und Mülheim. Das Aachener Objekt ist 2015 verkauft worden, die Objektgesellschaft in Mülheim hat Ende vergangener Woche einen Insolvenzantrag gestellt (Az.: 36b IN 1387/17). Auch die Komplementärin der Fondsgesellschaft hat einen Insolvenzantrag gestellt (Az.: 36b IN 1386/17). Für beide Verfahren wurde der Berliner Rechtsanwalt Christoph Schulte-Kaubrügger zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Großinvestor des Fonds mit mehr als 2,5 Millionen Euro ist der Dachfonds MPC Best Select 3.
  • S&K-Prozess: Stephan Schäfer und Jonas Köller legen Geständnisse ab

    Wie der für Presseanfragen zuständige Richter am Landgericht Frankfurt, Werner Gröschel, dem fondstelegramm mitteilte, haben die Hauptangeklagten im S&K-Prozess, Stephan Schäfer und Jonas Köller, heute über ihre Verteidiger Geständnisse abgelegt. Vorausgegangen waren Gespräche zwischen den Verfahrensbeteiligten darüber, den Betrugsvorwurf fallen zu lassen, wenn die Angeklagten sich der Untreue für schuldig bekennen würden. Darüber soll das Verfahren abgekürzt werden, ohne all zuviel Zugeständnisse beim Strafmaß machen zu müssen.
alle anzeigen
Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Geschäftshaus in Osnabrück

07.09.2015 14:51:33Union Investment hat ein noch für neun Jahre an Peek & Cloppenburg vermietetes Geschäftshaus in Osnabrück erworben. Das 9-000 Quadratmeter-Objekt bringt Union Investment in den Fonds Uniinstitutional German Real Estate ein. Details der Sale-and-Leaseback- Transaktion möchten beide Parteien nicht veröffentlichen. Der Fonds umfasst aktuell ein Volumen von rund 500 Millionen Euro beziehungsweise 11 Büro-, Einzelhandels-, Wohn- und Hotelobjekte.

Offene Immobilienfonds

Vermietungserfolg im Uniimmo Europa

04.09.2015 11:49:13Das Hotel „Pullman Berlin Schweizerhof“ aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa ist für 20 Jahre an Valuestate Hotels vermietet worden. Es ist der deutsche Markteintritt für den französischen Hotelbetreiber, das Hotel behält jedoch die Marke Pullmann des Accor-Konzerns.

Offene Immobilienfonds

Kanam Grundinvest verkauft Objekt in London

04.09.2015 11:06:42Der abzuwickelnde offene Immobilienfonds Kanam Grundinvest hat das Gebäude 30 South Colonnade in Canary Wharf, London, an die chinesische HNA Group verkauft. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Büroobjekt in Silicon Valley

27.08.2015 11:37:16Die Union Investment Real Estate GmbH hat für rund 62 Millionen US-Dollar das Büroobjekt „4085 Campbell Avenue“ in Menlo Park im Silicon Valley erwoben. Es wird in den offenen Immobilienfonds Uniimmo Global eingebracht. Einem Bericht des Silicon Valley Business Journal zufolge hat Goldman Sachs das Gebäude vergangenes Jahr für 47 Millionen US-Dollar erworben.

Offene Immobilienfonds

SEB Asset Management verkauft zwei Bürogebäude in Japan

25.08.2015 14:32:13Die SEB Asset Management hat nach acht Jahren Haltedauer das „Hamamatsucho Center Building“ in Tokio und das „Shin Osaka Center Building“ in Osaka an einen lokalen REIT für knapp 62 Millionen Euro verkauft. Die Objekte stammen aus dem Portfolio des in Auflösung befindlichen offenen Immobilienfonds SEB Immoinvest.

Spezial-AIF

Bouwfonds erwirbt Wohngebäude in Leipzig und Kopenhagen

18.08.2015 16:32:57Für den Spezialfonds eines Versorgungswerks hat Bouwfonds Investment Management als Asset Manager drei Wohnobjekte in Deutschland und Dänemark für den Spezialfonds eines deutschen Versorgungswerks erworben. Als KVG und Manager des Fonds fungiert 2IP Institutional Partners. Das Ankaufsvolumen liegt bei 117 Millionen Euro. Das Fondsvolumen beläuft sich jetzt auf rund 430 Millionen Euro.

Offene Immobilienfonds

OIF Grundbesitz Europa kauft in Finnland und Großbritannien

18.08.2015 12:00:45Die Deutsche Asset & Wealth Management hat für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Europa Immobilien ein Bürogebäude in Espoo bei Helsinki und eine Projektentwicklung in Manchester erworben. Verkäufer der finnischen Immobilie ist die Versicherung Veritas Pension, die britische Projektentwicklung "2 St Peter’s Square", die Anfang 2017 fertig gestellt sein soll, verkaufte Mosley Street Ventures.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real erwirbt „Burstah Ensemble“ für OIF Hausinvest

18.08.2015 11:00:56Commerz Real hat für den Offenen Immobilienfonds Hausinvest die Projektentwicklung "Burstah Ensemble" in Hamburg erworben. Bis Ende 2018 sollen auf 40.000 Quadratmetern Flächen für Hotel-, Büro-, Einzelhandels- und Wohnnutzung entstehen. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft der Quantum Immobilien AG. Die Parteien möchten sich über den vereinbarten Preis nicht äußern.

Geschlossene Fonds

Wealthcap verkauft Portfolio des HFS 11

17.07.2015 10:27:07Wealthcap hat die Bielefelder Immobilien des Fonds HFS Deutschland 11, das "Amerikahaus" und das Telekom-Areal nebst "Alter Post" verkauft. Die Berliner Gropius-Passagen, die ebenfalls Bestandteil des Fondsportfolios waren, sind bereits 2012 verkauft worden. Je nach Tranche erhalten die Anleger Gesamtausschüttungen zwischen 136 und 191 Prozent, beziehungsweise eine IRR nach Steuern zwischen 3,7 und 7 Prozent, teilt Wealthcap mit.

Offene Immobilienfonds

DeAWM kauft in Dallas für Grundbesitz Global

14.07.2015 15:46:27Die Deutsche Asset & Wealth Management hat für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Global das Bürogebäude „Galleria North Tower II“ in Dallas für rund 64 Millionen Euro von einem Metzler-Fonds erworben. Die 1999 erstellte Immobilie bietet rund 28.000 Quadratmeter Bürofläche und ein zusätzliches Parkhaus. Das Gebäude ist langfristig nahezu voll an zehn Unternehmen vermietet, Hauptmieter ist Merit Energy. Es ist das fünfte Objekt des Fonds, der US-Anteil im Fonds steigt auf 20,3 Prozent.

Offene Immobilienfonds

Wertgrund Wohnselect D: Anteilpreisanstieg

14.07.2015 15:33:57Mit Wirkung zum 13. Juli 2015 erhöht sich der Anteilwert des offenen Immobilienfonds Wertgrund Wohnselect D um 0,32 Euro, damit beträgt der Ausgabepreis 119,51, der Rücknahmepreis 113,82 Euro. Hintergrund ist die reguläre quartalsweise Nachbewertung bei insgesamt 10 Liegenschaften des Fonds. Rund 30 Prozent der Erhöhung stammen aus realisierten Mietsteigerungen an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Leipzig und Dresden. Rund 65 Prozent sind Anpassungen an Bodenrichtwerte und Liegenschaftszinsen und rund 5 Prozent macht die Umlage von Modernisierungskosten aus.

Offene Immobilienfonds

Grundbesitz Fokus Deutschland erwirbt erste Immobilien

01.07.2015 15:36:39Die Deutsche Asset & Wealth Management hat für den neuen offenen Immobilienfonds Grundbesitz Fokus Deutschland erste Immobilien erworben. In Stuttgart wurde das Büro- und Geschäftshaus „Bülow Tower“ für rund 36 Millionen Euro von einer Objektgesellschaft der Conren Land AG erworben. In Hamburg investierte der Fonds rund 16 Millionen Euro in das Büroobjekt „Dock 47“, in Nürnberg rund 32 Millionen in das Büro- und Geschäftshaus “City Park Center“.

Publikums-AIF

DII meldet Vertriebsstart für 2. Hotelfonds

19.06.2015 17:52:47Die Deutsche Immobilien Invest GmbH hat von der Bafin die Vertriebsfreigabe für ihren zweiten Hotelfonds, eine geschlossene Investment KG nach KAGB, erhalten. Analysen der Vorgängerfonds "Metropolen Deutschland Fonds" und "Grand Spa Resort A-ROSA Sylt“ finden Sie bereits im fondstelegramm, die Analyse des 2. Hotelfonds demnächst.

Direktinvestment

CEPP: Windpark Beppener Bruch vollplatziert

17.06.2015 12:16:03Das Emissionshaus CEPP meldet die Vollplatzierung des Emissionsvolumens von 2,5 Millionen Euro für die Direktbeteiligung CEPP WE05 mit drei Enercon-Anlagen und einer Gesamtleistung von 6,9 Megawatt. Die Anlagen sind bereits in Betrieb. Ein Folgeprodukt soll noch in diesem Jahr kommen.

Publikums-AIF

Vertriebsstart für INP 22

17.06.2015 11:35:57INP meldet den Vertriebsstart für den "22. INP Portfolio Deutsche Sozialimmobilien“. Er investiert mittelbar über Objektgesellschaften in vier stationäre Pflegeeinrichtungen an den Standorten Peine, Nordenham, Brunsbüttel und Mönchengladbach sowie in eine Kindertagesstätte in Staaken bei Berlin.

Publikums-AIF

Project investiert in Hamburg

16.06.2015 17:46:16Für die beiden Fonds Wohnen 14 und 15 sowie für den Spezial-AIF "Vier Metropolen" hat Project zwei Grundstücke in Hamburg erworben. Die Objekte in der Thomas-Mann-Straße 33 und im Wellingsbüttler Weg 172-176 sind für den Bau von insgesamt 58 Eigentumswohnungen vorgesehen. Project gibt für die Immobilien einen Wert von 23,5 Millionen Euro an.

Seite: 8  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Ob und wie

"Erfolg ist die Summe richtiger Entscheidungen", lautete vor 15 Jahren ein Werbeslogan der Deutschen Bank. Nicht dass der Spruch inzwischen falsch geworden wäre. Im Gegenteil. Dass die Deutsche Bank ihn derzeit nicht mehr nutzt, hat damit zu tun, dass er auch umgekehrt richtig ist und auch ausbleibenden Erfolg erklären kann. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Ranft Green Energy VI – 2017, Nachrangdarlehen
  • Analyse: Exporo – Weserstraße
  • Analyse: Enertrag Zins 2026
  • Analyse: Zinsbaustein – Studentenapartments Heilbronn
  • Analyse: Primus Valor, ImmoChance Deutschland 8
  • Analyse: Gallus – GIK 6, Nachrangdarlehen
  • Analyse: Patrizia GrundInvest München Leopoldstraße
  • Analyse: asuco, ZweitmarktZins 00-2016 pro

Marktinfo

  • Lloyd Fonds LF 102: Exit "Hotel Leipzig Nikolaikirche"

    Gesellschaften

  • Verhaltenskodex und Berichtspflicht

    Beratungsqualität

  • Unverhofft kommt oft

    Recht

  • Editorial KW 11: Ob und wie

    Recht

  • Dr. Peters: VLCC DS Crown soll verkauft werden

    Gesellschaften

  • Editorial KW 10: Offen übernimmt Conti

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 09/2017

    Kurzmeldungen

  • HCI Holland 14: Fire Sale ohne jede Hoffnung

    Gesellschaften

http://www.sparbriefboerse.de/