http://www.banken-im-umbruch.de
https://ifunded.de/de/?utm_source=fondstelegramm&utm_campaign=website&utm_medium=banner
Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen
» schließen

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. Geschlossenen Fonds ermöglicht sie mitunter, die Erwerbsnebenkosten nennenswert zu verringern. Eine bundeseigene Datenbank dokumentiert seit 1999 ...

ftx - aktuelle News
  • Vertriebsstart für HTB 8. Immobilien Portfolio

    Die Bafin hat den neuen Immobilien-Zweitmarkt-AIF der HTB Gruppe zum Vertrieb zugelassen. Das Konzept sieht im Gegensatz zu einer Buy-and-Hold-Strategie, vor das Portfolio aktiv zu managen. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 5.000 Euro. HTB zielt ein Volumen von 15 bis 25 Millionen Euro an, das bei Privatanlegern eingeworben werden soll. Die Aufnahme von Fremdkapital ist nicht vorgesehen. Detaillierte und unabhängige Analyse demnächst im fondstelegramm.
  • Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen

    Für den Immobilienfonds Bouwfonds European Residential Fund wurden 146 Apartments und 113 Studentenwohnungen im polnischen Krakau erworben, sie sind Teil des „Apartamenty Novum Projekt“ von Heitman und Hines.
  • Paribus will mit Dominicus von Nerée institutionelles Geschäft ausbauen

    Seit Anfang Februar ist Dominicus von Nerée Direktor Wealth Management bei Paribus und soll die Geschäftsverbindungen zu Stiftungen, Pensionskassen und Family Offices intensivieren. Vorausgegangene Stationen des Volkswirts von Nerée waren unter anderen König & Cie, die Berenberg Bank und die BW Bank.
  • Aquila will mit Katrin Husung institutionelles Geschäft ausbauen

    Die Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin Katrin Husung verantwortet seit Jahresbeginn als Group Head das Produkt Management für Real Assets bei Aquila Capital. Der Bereich umfasst die strukturelle Konzeption, Modellierung sowie das Produktmanagement von Sachwert-Anlagen. Katrin Husung verantwortete mehrere Jahre bei Commerz Real die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Davor war sie bei Ernst & Young in der Beratung von Immobilien und Private Equity-Fonds für internationale Konzerne tätig.
  • Vermietungserfolg im UniImmo Global

    Union Investment hat rund ein Fünftel der Fläche des Objekts RellingHaus in Essen an ThyssenKrupp vermietet. Das jetzt voll vermietete RellingHaus ist eins der größten Bürogebäude in Essen. Bestandsmieter im Objekt ist Evonik. Die Immobilie ist seit 13 Jahren im Portfolio des offene Immobilienfonds UniImmo Global. Zuletzt sank die Vermietungsquote über das Fondsportfolio auf unter 95 Prozent. Eine Analyse des Jahresberichts finden Sie im Login-Bereich.
alle anzeigen
Publikums-AIF

MIG Fonds 15 meldet Zielinvestments

20.05.2015 15:08:18Der MIG 15 hat für rund 3,6 Millionen Euro Aktien aus einer Barkapitalerhöhung der Affiris AG erworben. Die Vorgängerfonds MIG 1, 3, 4, 5, 7 und 11 sind ebenfalls bereits an Affiris beteiligt. Auch die Cynora GmbH, Bruchsal, ist bereits Zielunternehmen von Vorgängerfonds (MIG 10, 11, 13). MIG 15 hat neue Anteile aus einer Barkapitalerhöhung zu einem Preis von rund 1,5 Millionen Euro erworben.

Anleihen

Impact Bond von Abakus/Sybac bindet ersten PV-Park an

15.05.2015 11:12:16Für die Projektanleihe von Abakus und Sybac wurde der erste Photovoltaik-Park angekauft. Die 12,8 Megawattpeak-Anlage liegt im rheinland-pfälzischen Polch am Hauptsitz der Sybac, die den Park verkauft und den Anleihegläubigern ein Andienungsrecht einräumt. Ausführliche Analyse siehe fondstelegramm vom 7. Februar 2015.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Joint-Venture-Beteiligung an Londoner Büroobjekt

13.05.2015 14:09:35Union Investment hat im Wege einer 50:50-Beteiligung zusammen mit der kanadischen Oxford Properties Group eine Londoner Grade-A-Büroimmobilie erworben. Das Objekt “Watermark Place” direkt an der Themse ist bis 2029 an die japanische Investmentbank Nomura vermietet. Union Investment bringt die Beteiligung in den offenen Immobilienfonds Uniimmo Europa ein. Über den Kaufpreis schweigen sich die Parteien aus.

Geschlossene Fonds

Riesentickets heute am Zweitmarkt

11.05.2015 16:02:58Eine Beteiligung mit einem Nominalbetrag von 280.000 US-Dollar am geschlossenen Immobilienfonds HCI Real Estate BRIC+ ist bei der Fondsbörse Hamburg Beteiligungsmakler AG heute zu einem Kurs von 33 Prozent gehandelt worden. Eine Beteiligung am AXA Merkens XIII über 500.000 Euro ging zu 17 Prozent an einen neuen Inhaber und eine zu 900.000 Euro am MT Cape Bruny von König & Cie. wurde zu 30 Prozent gehandelt.

Anleihen

Murphy & Spitz baut PV-Portfolio aus

07.05.2015 19:32:08Murphy & Spitz Green Energy hat im April zwei Bestands-Photovoltaik-Anlagen in Sachsen erworben, eine Freiflächen- und eine Dachflächenanlage, b3eide wurden bereits 2011 errichtet. Finanziert wurde der Kauf vor allem aus den Mitteln der Murphy & Spitz Green Energy Anleihe 2021. Das Portfolio der Gesellschaft umfasst jetzt 12 PV-KLraftwerke mit einer Gesamtleistung 4,4 Megawattpeak.

Geschlossene Fonds

LHI meldet für Technologiepark Köln Insolvenz an

06.05.2015 12:52:14Weil der Fonds aus dem Jahr 2005 wesentliche Fremdkapital-Positionen in Schweizer Franken aufnahm und ein Sanierungskonzept, das mit den Banken erarbeitet wurde, an der Zustimmung des Mehrheitsgesellschafters scheiterte, musste LHI für die LHI Immobilienfonds GmbH & Co. TechnologiePark Köln Beteiligungs-KG und für deren Objektgesellschaft Narat GmbH & Co. KG einen Insolvenzantrag stellen.

Geschlossene Fonds

Balandis verkauft Supermarkt in Mannheim aus DLF 92/11

05.05.2015 19:15:26Die Balandis Real Estate AG verwaltet die Fondsgesellschaft DLF 92/11 und hat aus deren Portfolio einen Supermarkt in Mannheim veräußert. Käufer ist regionale Immobilienanlagegesellschaft.

Offene Immobilienfonds

Wertgrund verkauft Wohnanlage in Münster an Bouwfonds

05.05.2015 18:52:43Die Wertgrund Immobilien AG hat eine Wohnanlage in Münster-Coerde aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Wertgrund Wohnselect D an Bouwfonds Investment Management verkauft. Für das Paket aus 239 Wohn- und drei Gewerbeeinheiten erzielte Wertgrund einen Verkaufspreis von 22,1 Millionen Euro. 2010 hatte Wertgrund die Immobilien erworben und rund fünf Millionen Euro investiert. Dadurch konnte, so Wertgrund, der Leerstand von elf auf drei Prozent gesenkt werden.

Offene Immobilienfonds

Drescher & Cie. zu Portfolien der OIF in Abwicklung

02.05.2015 18:44:58In einer Studie stellt Drescher & Cie. die Portfolioqualität von 17 offenen Immobilienfonds in Abwicklung vor. Die noch verbliebenen Portfolien der abzuwickelnden Fonds wurden im Hinblick auf Qualität von Lage und Gebäude sowie auf ihr Mieterrisiko analysiert und Vergleichswerten des Jahres 2012 gegenübergestellt. Die beiden Kanam-Fonds Spezial Grundinvest und Grundinvest verfügen demnach über die attraktivsten Immobilienportfolien der OIF in Abwicklung. Am Ende der Tabelle rangieren CS Property Dynamic, SEB Global Property Fund und AXA Immosolutions. Um jedoch nicht nur eine Momentaufnahme zu bieten, sondern den Stand der Dinge vor dem Hintergrund bereits entstandener Verluste zu zeigen, stellt die Studie auch die Cash-Burn-Rate der Fonds dar. Hier rangieren mit Werten von über 50 Prozent Morgan Stanley P2 Value, TMW Weltfonds und Spitzenreiter Degi Global Business mit über 60 Prozent Cash-Burn-Rate.

Nachrangdarlehen

Green City Energy kauft für Kraftwerkspark II

15.04.2015 16:27:42Green City Energy hat für das Portfolio des Nachrangdarlehen "Kraftwerkspark II" zwei Kleinwasserkraftwerke in Norditalien erworben. Bei dem Kraftwerk "Pellerina" mitten in Turin handelt es sich um ein unterirdisches Laufwasserkraftwerk, bei dem abgezweigtes Wasser aus dem Fluss Dora Riparia, der durch Turin fließt, eine 600 KW-Turbine antreibt. Beim Kraftwerk "Carpianello" treibt Wasser eines Entwässerungskanals zwei Schnecken-Trubinen mit einer Gesamtnennleistung von 225 KW an. Eine Analyse des Nachrangdarlehens finden Sie im Login-Bereich. Green City Energy stellt es auf dem Fondszeitung-Symposium "Sachwertinvestitionen für Stiftungen" am 21. Mai in Berlin vor.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real: Hausinvest verkauft Berliner Objekt

15.04.2015 14:59:36Commerz Real hat aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest eine Berliner Gewerbeimmobilie veräußert. Der Käufer, die Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, bringt das Objekt in einen Individualfonds ein. Über den Kaufpreis schweigen sich die Beteiligten aus.

Offene Immobilienfonds

Wertgrund Wohnselect D: Anteilspreissteigerung

13.04.2015 15:19:31Der Wert eines Anteils am offenen Immobilienfonds Wertgrund Wohnselect D erhöht sich um 17 Eurocent auf 122,22 Euro, der Rücknahmepreis auf 116,40 Euro. Das Management erklärt den Anstieg zum einen mit den Ergebnissen der mittlerweile quartalsweisen Objektbewertung, die bei insgesamt zehn Liegenschaften des Fonds in Düsseldorf und Leipzig eine Anhebung der Verkehrswerte bewirkte, zum anderen mit der Anhebung der nachhaltigen Mieteinnahmen. Seit dem 25. März 2015 nimmt der Fonds allerdings wegen eines Cashstops einstweilen keine neuen Zeichnungen mehr an.

Geschlossene Fonds

HGA Objekt München schuldet um

13.04.2015 09:55:21Die Gesellschafter des Fonds HGA München, der ein Bürogebäude in München Thalkirchen finanziert, haben einem Anschlusskreditvertrag zugestimmt. Mit der Deutschen Pfandbriefbank AG wurde ein Darlehensvertrag über rund 40 Millionen Euro abgeschlossen und damit das vormalige Schweizer Franken-Darlehen zu einem Kurs von 1,065 Euro je Franken in Euro konvertiert, Zinssatz: 1,865 Prozent inklusive Marge, jährliche Tilgung: 2,53 Prozent. Die Laufzeit des Darlehens endet am 30. September 2016, der Mietvertrag mit Hauptmieter ASM Assembly Systems GmbH & Co. KG zum 31. August 2017.

Geschlossene Fonds

Signa 11 Brüssel schüttet aus

07.04.2015 15:50:29Der geschlossene Immobilienfonds Signa 11 hat, wie in den Jahren seit Auflage im Jahr 2010, auch für das Jahr 2014 prospektgemäße 6,0 Prozent ausgeschüttet. Der Fonds finanziert eine Brüsseler Büroimmobilie, die langfristig an den belgischen Telekommunikationsanbieter Mobistar vermietet ist.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real kauft in Warschau für Hausinvest

30.03.2015 14:58:34Die Commerz Real hat mit einer polnischen Tochtergesellschaft der österreichischen S+B Gruppe AG einen Kaufvertrag über den Erwerb des Nießbrauchrechts am Grundstück und der darauf befindlichen Immobilie Aleje Jerozolimskie 44, dem Universal Gebäude, in Warschau abgeschlossen. Für den Neubau eines Büro- und Einzelhandelsobjekts übernimmt die S+B Gruppe AG die Projektentwicklung und die anschließende Vermarktung. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2016 vorgesehen, das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 95 Millionen Euro. Weitere Objekte in Warschau aus dem Portfolio des Hausinvest sind das Harmony Office Center und der Bürokomplex Tulipan House.

Publikums-AIF

Hahn platziert Pluswertfonds 163

30.03.2015 09:40:44Hahn beziehungsweise ihre KVG, die Dewert Deutsche Wertinvestment GmbH, meldet mit 22 Millionen Euro akquiriertem Eigenkapital die Vollplatzierung des Pluswertfonds 163, der das Nahversorgungszentrum Welau Arcaden in Wedel finanziert. Für die zweite Jahreshälfte kündigt Hahn den nächsten Publikumsfonds an.

Seite: 10  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Zinsbaustein – Pflegezentrum Perlachstift
  • Analyse: HEP Projektentwicklung VI
  • Analyse: Bergfürst – Holzhäuser Straße, Leipzig
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien IX
  • Analyse: Zinsland Mühlanger
  • Analyse: 24. INP Deutsche Pflege Portfolio
  • Analyse: Bergfürst – Santa Ponsa, Mallorca
  • Analyse: ZBI Wohnwert 1, AIF nach KAGB

Marktinfo

  • Editorial KW 17: Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

    Politik

  • Blue Ships 1 Renditefonds verkauft Flusskreuzfahrtschiff

    Gesellschaften

  • Signa 05/HGA Luxemburg: Verhandlungen mit dem Rücken an der Wand

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 15/2017

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 16: Mit Kanonen auf Spatzen

    Recht

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

http://www.fondstelegramm.de