https://sachwerte-digital.de/
https://sachwerte-digital.de/
Ellwanger & Geiger übernimmt KVG von Flex Fonds
» schließen

Immobileninvestment über die Crowd – die erste Pleite?

Alle waren sich darüber im Klaren und haben es zuweilen auch formuliert: Irgendwann gibt es auch bei Immobilien-Crowdinvestings die erste Pleite. Wenn sie dann jedoch unmittelbar droht, ist man doch erstaunt, insbesondere, weil es jetzt ein Projekt getroffen hat, ...

ftx: Offene Immobilienfonds
  • Neuer offener Fonds von Catella

    Catella emittiert einen offenen Immobilien-Publikumsfonds im Bereich Wohnen. Der „Catella Modernes Wohnen“ hat ein Zielvolumen von 500 Millionen Euro und gibt eine BVI- Gesamtzielrendite von 3,5 bis 4,5 Prozent pro Jahr aus. Neben klassischen Apartments sollen Objekte mit Mikrowohnen, Studentenwohnen, Seniorenwohnen und temporäres Wohnen angekauft werden.
  • OIF: Deka Immobilien Europa kauft zwei Bürohäuser in Österreich

    Die Deka Immobilien GmbH hat für das Portfolio des offenen Immobilienfonds Deka Immobilien Europa die beiden Büroimmobilien „Hoch Zwei“ und „Plus Zwei“ im zweiten Wiener Bezirk. Den Kaufpreis für die beiden über eine Brücke miteinander verbundenen Objekte gibt Deka mit 235 Millionen Euro an. Verkäuferin ist die S Immo AG. Die beiden Gebäude sind vollständig und langfristig an die OMV Group vermietet, die dort ihren Hauptsitz hat.
  • Cash Call für Grundbesitz Europa

    Die KVG der Deutschen Asset Management, die RREEF Investment GmbH, wird ab dem 12. Juli nach einem Jahr Cash-Stop wieder Anteile für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Europa ausgeben. Zwischenzeitlich sind vier Ankäufe und ein Objektübergang erfolgt, Darlehen in Höhe von 155 Millionen Euro wurden zurückgeführt. Hierdurch ist die Liquiditätsquote des Fonds auf aktuell rund 14 Prozent gesunken.
  • Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen

    Für den Immobilienfonds Bouwfonds European Residential Fund wurden 146 Apartments und 113 Studentenwohnungen im polnischen Krakau erworben, sie sind Teil des „Apartamenty Novum Projekt“ von Heitman und Hines.
  • Union Investment erwirbt „Rathaus-Galerie“ in Leverkusen

    Union Investment hat für das Portfolio des Uniimmo Europa die "Rathaus-Galerie" in Leverkusen erworben. Das Shopping-Center wurde 2010 eröffnet und verfügt über rund 36.000 Quadratmeter Mietfläche. Union Investment hat es aus dem Bestand des abzuwickelnden offenen Immobilienfonds CS Euroreal erworben. Bestandteil der Transaktion ist auch eine benachbarte, direkt mit der Rathaus-Galerie verbundene Büro- und Handelsimmobilie mit knapp 2.200 Quadratmeter. Das von ECE gemengte Rathaus-Center hat insgesamt 121 Läden.
alle anzeigen
Offene Immobilienfonds

Neuer offener Fonds von Catella

18.08.2017 10:00:00Catella emittiert einen offenen Immobilien-Publikumsfonds im Bereich Wohnen. Der „Catella Modernes Wohnen“ hat ein Zielvolumen von 500 Millionen Euro und gibt eine BVI- Gesamtzielrendite von 3,5 bis 4,5 Prozent pro Jahr aus. Neben klassischen Apartments sollen Objekte mit Mikrowohnen, Studentenwohnen, Seniorenwohnen und temporäres Wohnen angekauft werden.

Offene Immobilienfonds

OIF: Deka Immobilien Europa kauft zwei Bürohäuser in Österreich

24.07.2017 14:00:54Die Deka Immobilien GmbH hat für das Portfolio des offenen Immobilienfonds Deka Immobilien Europa die beiden Büroimmobilien „Hoch Zwei“ und „Plus Zwei“ im zweiten Wiener Bezirk. Den Kaufpreis für die beiden über eine Brücke miteinander verbundenen Objekte gibt Deka mit 235 Millionen Euro an. Verkäuferin ist die S Immo AG. Die beiden Gebäude sind vollständig und langfristig an die OMV Group vermietet, die dort ihren Hauptsitz hat.

http://www.zbi-professional-10.de
Offene Immobilienfonds

Cash Call für Grundbesitz Europa

03.07.2017 20:33:38Die KVG der Deutschen Asset Management, die RREEF Investment GmbH, wird ab dem 12. Juli nach einem Jahr Cash-Stop wieder Anteile für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Europa ausgeben. Zwischenzeitlich sind vier Ankäufe und ein Objektübergang erfolgt, Darlehen in Höhe von 155 Millionen Euro wurden zurückgeführt. Hierdurch ist die Liquiditätsquote des Fonds auf aktuell rund 14 Prozent gesunken.

Offene Immobilienfonds

Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen

26.04.2017 19:45:58Für den Immobilienfonds Bouwfonds European Residential Fund wurden 146 Apartments und 113 Studentenwohnungen im polnischen Krakau erworben, sie sind Teil des „Apartamenty Novum Projekt“ von Heitman und Hines.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt „Rathaus-Galerie“ in Leverkusen

10.04.2017 11:54:11Union Investment hat für das Portfolio des Uniimmo Europa die "Rathaus-Galerie" in Leverkusen erworben. Das Shopping-Center wurde 2010 eröffnet und verfügt über rund 36.000 Quadratmeter Mietfläche. Union Investment hat es aus dem Bestand des abzuwickelnden offenen Immobilienfonds CS Euroreal erworben. Bestandteil der Transaktion ist auch eine benachbarte, direkt mit der Rathaus-Galerie verbundene Büro- und Handelsimmobilie mit knapp 2.200 Quadratmeter. Das von ECE gemengte Rathaus-Center hat insgesamt 121 Läden.

Offene Immobilienfonds

Commerz Real vollvermietet Objekt aus OIF Hausinvest

27.03.2017 11:37:11Commerz Real meldet die Vollvermietung im „Place de Seine“ in Paris. Der Bürokomplex gehört zum Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest, und die letzte verbliebene Fläche konnte jetzt an das Gesundheits- und Kosmetikunternehmen LGP Systems vermietet werden. 2015 war ein Hauptmieter ausgezogen und machte 10.000 Quadratmeter Bürofläche frei, die modernisiert und marketingtechnisch neu positioniert wurden. "Im Ergebnis konnten zehn neue Mieter gewonnen sowie mehrere Bestandsmieter gehalten werden", teilt Commerz Real mit.

Offene Immobilienfonds

Cashstopp beim OIF von Industria Wohnen

27.01.2017Das Asset.Management des offenen Immobilienfonds Fokus Wohnen Deutschland meldet einen Cashstopp zum 8. Februar an. Bis dahin können noch Anteile gezeichnet werden, dann so lange nicht mehr, "bis das nächste Ankaufsobjekt gesichert ist", teilt Asset-Managerin Christine Jung mit.

Offene Immobilienfonds

Neuer Offener Immobilienfonds von Catella

20.12.2016 14:54:17Die Catella Real Estate AG startet den Offenen Immobilien Publikums-AIF „Catella Bavaria“. Er fokussiert auf die Metropolregionen München und Nürnberg und sieht ein Eigenkapital in Höhe von 250 Millionen Euro vor. Mit einer Mindestbeteiligung von 100.000 Euro wendet er sich an semiprofessionelle Investoren. Der Fonds soll Core und Core+ Objekte ab einer Größe von 5 Millionen Euro erwerben.

Offene Immobilienfonds

Kanam ruft CashStop für Leading Cities Invest aus

02.12.2016 15:14:30Immer mehr offene Immobilienfonds gehen zum Verfahren alternierender CashStops und CashCalls über. Nach dem jüngstens CashCall mit einem Volumen von 30 Millionen Euro des Leading Cities Invest wird der Fonds ab dem 12. Dezember einstweilen keine weiteren Anteile mehr ausgeben. "Wir befinden uns derzeit in Verhandlungen für weitere Objekterwerbe", teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit.

Offene Immobilienfonds

Offener Immobilienfonds UBS (D) Euroinvest öffnet wieder

25.11.2016 17:34:49UBS beendet die Aussetzung der Rücknahme von Anteilscheinen für den Publikums-AIF UBS (D) Euroinvest Immobilien vor Ablauf einer Dreijahresfrist, nachdem am 4. Juli 2014 die Rücknahme von Anteilen ausgesetzt wurde. Da die Ausgabe und Rücknahme von Anteilen jeweils zum Monatsultimo erfolgt, ist der erste Handelstag nach Wiederöffnung der 30. November 2016. Seit Juli 2014 wurden aus dem Portfolio Immobilien im Gesamtwert von rund 790 Millionen Euro verkauft.

Offene Immobilienfonds

Deutsche Asset Management kauft in Florida

22.09.2016 10:35:39Die Deutsche Asset Management, die die offenen Immobilienfonds der Detuschen Bank managt, hat für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Global und für einen Spezialfonds die Büroimmobilie „Las Olas City Center“ in Fort Lauderdale, Florida, für rund 220 Millionen US-Dollar erworben. Der Grundbesitz Global ist zu 49, der Spezialfonds zu 51 Prozent beteiligt. Der Grundbesitz Global hat aktuell ein Fondsvolumen von rund 2,5 Milliarden Euro und nun 35 Immobilien im Bestand. Die 14 Spezialimmobilienfonds der Deutschen Bank verwalten rund 7,2 Milliarden Euro.

Offene Immobilienfonds

Offener Immobilienfonds Grundbesitz Global arrondiert in Australien

13.09.2016 13:07:24Die Deutsche Asset Management hat für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Global ein Büro- und Geschäftshaus in Sydney erworben. Der Kaufpreis beträgt rund 50 Millionen Euro. Das 1987 gebaute und 2014 sanierte Gebäude liegt im nördlichen Geschäftsviertel der Großstadt und umfasst rund 9.000 Quadratmeter Nutzfläche auf fünfzehn Etagen. Die Immobilie ist komplett an dreizehn Unternehmen aus der Finanzdienstleistungs- und Beratungsbranche vermietet.

Offene Immobilienfonds

Grundbesitz Europa kauft EKZ in Barcelona

08.08.2016 16:03:02Für fast eine halbe Milliarde Euro hat der offne Immobilienfonds Grundbesitz Europa (Deutsche Bank) das Einkaufszentrum „Diagonal Mar“ in Barcelona erworben. Verkäufer der 2001 erbauten Immobilie ist das US-Immobilienunternehmen Northwood Investors LLC. Das Einkaufszentrum mit rund 190 Einzelhandelsgeschäften ist zu 97 Prozent vermietet.

Offene Immobilienfonds

Bouwfonds kauft Wohnprojekt in Polen

22.07.2016 11:56:14Bouwfonds hat für den European Residential Fund eine Wohnprojektentwicklung im Zentrum von Warschau angekauft. Das Objekt ist derzeit noch im Bau und wird neben 193 Wohneinheiten auch eine Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss umfassen. Es ist das erste Investment des offenen Immobilienpublikumsfonds der europaweit in Wohnimmobilien investiert. Projektentwickler und Verkäufer ist Matexi Polska.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt Büroobjekt in Mexico City

26.05.2016 10:22:41Union Investment hat für den Offenen Immobilienfonds Uniimmo Global das 2012 fertig gestellte und vollständig vermietete Büroobjekt „Corporativo Dos Patios“ in Mexiko City erworben. Der Kaufpreis beträgt rund 117 Millionen US-Dollar. Es ist das vierte Objekt des rund 2,5 Milliarden Euro großen Fonds in Mexiko.

Seite: 1  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Immobileninvestment über die Crowd – die erste Pleite?

Alle waren sich darüber im Klaren und haben es zuweilen auch formuliert: Irgendwann gibt es auch bei Immobilien-Crowdinvestings die erste Pleite. Wenn sie dann jedoch unmittelbar droht, ist man doch erstaunt, insbesondere, weil es jetzt ein Projekt getroffen hat, das in unserer Analyse ganz gut abgeschnitten hat: Das Projekt Luvebelle von Zinsland sieht den Bau von Mikro-Apartments in Berlin vor. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Hamborner REIT AG– Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: Reconcept 08 Anleihe der Zukunftsenergien Multi Asset-Portfolio
  • Analyse: Bergfürst – Fontane Center, Königs Wusterhausen
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 169 – Fachmarktzentrum Rothenburg
  • Analyse: WealthCap Portfolio 3
  • Analyse: BVT – Top Select Fund VI
  • Analyse: DF Deutsche Finance Private Fund 11
  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X

Marktinfo

  • Aufteiler sind in Goldgräberstimmung

    Marktanalyse

  • Editorial KW 39: Immobileninvestment über die Crowd – die erste Pleite?

    Marktanalyse

  • "Stiftungsberatung wird mit dem neuen Gesetz komplexer"

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 36: AfW erhebt Spiegel der Branche

    Beratungsqualität

  • ftx Kompakt KW 35/2017

    Kurzmeldungen

  • Zwei gebrauchte A380 finden neuen Leasingnehmer

    Marktanalyse

  • Die Anlegerinformationen der KGAL: Anspruch und Wirklichkeit

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 35/2017: Comeback des Hotelfonds

    Produkte

http://www.alzheimer-forschung.de/