http://www.htb-fondsinvest.de/Investoren-Aktuelle-Produkte-HTB-8.-Immobilien-Portfolio.html
http://www.project-investment.de
Dr. Peters: Béatrice Peters verstärkt DS Aviation
» schließen

Last Call: Symposium "Sachwerte digital"

am Donnerstag dieser Woche findet in Frankfurt das Symposium "Sachwerte digital" statt. Das Thema beschäftigt die komplette Immobilienbranche, wie unser Bericht zur Expo Real zeigt, und in einiger Hinsicht, insbesondere was die Online-Zeichnung betrifft, gibt es auch schon einige Errungenschaften, siehe unser Interview mit Christian Schaupp von talonec. Wie sehr die Sachwert-Investition schon für die automatisierte Beratung per Robo-Advisory geeignet ist, beleuchtet unsere aktuelle Erhebung im Vertrieb und seitens Anbietern von AIF. Die Workshops auf unserem Symposium behandeln ...

ftx: Offene Immobilienfonds
  • hausInvest: Meliá Hotels mietet in Amsterdam-Immobilie

    Commerz Real und der Projektentwickler Provast haben den Hotelturm des Ensembles „2 Amsterdam“ in Amsterdam an Meliá Hotels vermietet. Provast modernisiert das Objekt für den offenen Immobilienfonds hausInvest. Das Vier-Sterne Innside By Meliá Hotel wird über 328 Räume verfügen und auf Business-Gäste und Städtetouristen ausgerichtet sein. Das „2 Amsterdam“ wird nach seiner Fertigstellung neben dem Hotelturm über rund 20.000 Quadratmeter an vermietbaren Büroflächen verfügen. Die Bauarbeiten sollen im ersten Quartal 2018 beginnen und 2020 abgeschlossen werden.
  • Neuer offener Fonds von Catella

    Catella emittiert einen offenen Immobilien-Publikumsfonds im Bereich Wohnen. Der „Catella Modernes Wohnen“ hat ein Zielvolumen von 500 Millionen Euro und gibt eine BVI- Gesamtzielrendite von 3,5 bis 4,5 Prozent pro Jahr aus. Neben klassischen Apartments sollen Objekte mit Mikrowohnen, Studentenwohnen, Seniorenwohnen und temporäres Wohnen angekauft werden.
  • OIF: Deka Immobilien Europa kauft zwei Bürohäuser in Österreich

    Die Deka Immobilien GmbH hat für das Portfolio des offenen Immobilienfonds Deka Immobilien Europa die beiden Büroimmobilien „Hoch Zwei“ und „Plus Zwei“ im zweiten Wiener Bezirk. Den Kaufpreis für die beiden über eine Brücke miteinander verbundenen Objekte gibt Deka mit 235 Millionen Euro an. Verkäuferin ist die S Immo AG. Die beiden Gebäude sind vollständig und langfristig an die OMV Group vermietet, die dort ihren Hauptsitz hat.
  • Cash Call für Grundbesitz Europa

    Die KVG der Deutschen Asset Management, die RREEF Investment GmbH, wird ab dem 12. Juli nach einem Jahr Cash-Stop wieder Anteile für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Europa ausgeben. Zwischenzeitlich sind vier Ankäufe und ein Objektübergang erfolgt, Darlehen in Höhe von 155 Millionen Euro wurden zurückgeführt. Hierdurch ist die Liquiditätsquote des Fonds auf aktuell rund 14 Prozent gesunken.
  • Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen

    Für den Immobilienfonds Bouwfonds European Residential Fund wurden 146 Apartments und 113 Studentenwohnungen im polnischen Krakau erworben, sie sind Teil des „Apartamenty Novum Projekt“ von Heitman und Hines.
alle anzeigen
Offene Immobilienfonds

Investmentmarkt für Büros in Wien zieht an

29.08.2014 12:17:08Dem Büromarkt in Österreich flossen im ersten Halbjahr 2014 nach den Zahlen von Knight Frank knapp 900 Millionen Euro zu. Besonders aktiv seien deutsche offene Immobilienfonds. Für das Gesamtjahr rechnet Knight Frank mit zwei Milliarden Euro – nach 1,7 Milliarden Euro im Vorjahr. Rund zwei Drittel der Transaktionen entfallen auf Wien. Die Spitzenmieten sind in der Hauptstadt um zwei Prozent gestiegen und liegen derzeit bei 25 Euro pro Quadratmeter und Monat. Die Leerstandsrate betrug Ende Juni 6,5 Prozent.

Offene Immobilienfonds

Axa Immoselect verkauft in Spanien

20.08.2014 10:49:53Der in Zwangsauflösung befindliche Fonds Axa Immoselect hat eine Logistikimmobilie im spanischen Getafe veräußert. Der Verkaufspreis liegt laut Initiator mindestens bei 15,5 Millionen Euro. Das Objekt aus dem Jahr 1995 befand sich seit 2008 im Portfolio des Axa-Fonds. Im Juli hatte ein Einkaufszentrum im spanischen Albacete das Fondsportfolio verlassen.

Offene Immobilienfonds

Deka: Halbjahresbilanz der Immobilienfonds

13.08.2014 11:00:00Deka meldet fürs erste Halbjahr 2014 ein Transaktionsvolumen der eigenen Immobilienfonds von 1,3 Milliarden Euro. Davon entfallen 935 Millionen Euro auf Käufe von 11 Gebäuden und 365 Millionen Euro auf Verkäufe von 8 Gebäuden. Gekauft hat Deka vor allem in Deutschland, Finnland und Frankreich, verkauft vorwiegend in Tschechien und Großbritannien. Der Publikumsfonds Immobilien Global sicherte sich im zurückliegenden Halbjahr drei Gebäude mit einem Volumen von 503 Millionen Euro und war damit aktivster Deka-Fonds auf der Käuferseite. Jüngster Deka-Deal ist der Kauf des Gebäudekomplexes „Theresie“ in München für 257 Millionen Euro.

Offene Immobilienfonds

CS Euroreal unter „offenen“ Immobilienfonds am stärksten gehandelt

07.08.2014 11:00:05Die Börse Hamburg meldet für Juli einen Handelsumsatz für Fondsanteile von 98,9 Millionen Euro. Unter den „offenen“ Immobilienfonds wurde CS Euroreal mit einem Volumen von 13,6 Millionen Euro am stärksten gehandelt, gefolgt von SEB Immoinvest mit 7,3 Millionen Euro und Wertgrund Wohnselect mit 3,4 Millionen Euro.

Offene Immobilienfonds

Deka Immobilien Europa kauft in Mailand

01.08.2014 17:59:44Deka Immobilien hat für 38 Millionen Euro die Büroimmobilie „Newest“ in Mailand erworben. Das Objekt geht in den Bestand des Publikumsfonds Immobilien Europa. Verkäufer ist die CBRE Global Investors. Hauptmieter der Immobilie mit Baujahr 1948 ist der IT-Dienstleister NTT Data.

Offene Immobilienfonds

Deka trennt sich von Retail-Park in Cambridge

24.07.2014 17:27:46Deka Immobilien hat mit dem Standard Life Investments Pooled Pension Property Fund einen Vertrag zum Verkauf der Immobilie „Cambridge Retail Park“ abgeschlossen. Den Preis beziffert der Anbieter auf 109 Millionen britische Pfund. Der Retail-Park aus dem Jahr 2007 gehört seit 2008 zum Portfolio des Publikumsfonds Immobilien Europa.

Offene Immobilienfonds

Kanam Grundinvest verkauft in Madrid

24.07.2014 17:20:45Nach dem jüngsten Verkauf der Büroimmobilie Boulevard de la Foire in Luxemburg hat sich der in Zwangsauflösung befindliche Fonds Kanam Grundinvest auch vom Büroobjekt Edificio Princ in Madrid getrennt. Käufer der Immobilie aus dem Jahr 1989 sind Fondsmanager IBA Capital Partners und der spanische Reit Zambal Spain Socimi.

Offene Immobilienfonds

Real I.S. BGV 5 kauft aus Kanam-Fonds

23.07.2014 14:09:04Der in Zwangsauflösung befindliche Immobilienfonds Kanam Grundinvest hat die Büroimmobilie Boulevard de la Foire in Luxemburg veräußert. Den Verkaufspreis beziffert der Anbieter auf 28,3 Millionen Euro. Käufer ist der institutionelle Fonds BGV 5 von Real I.S.

Offene Immobilienfonds

Union Investment kauft Warenhaus in Hamburg

08.07.2014 19:21:57Union Investment hat für den Publikumsfonds Uniimmo Deutschland das Karstadt Warenhaus in Hamburg-Wandsbek erworben. Das Objekt liegt neben dem Shoppingcenter „Quarree Wandsbek“, das ebenfalls zum Portfolio des Deutschland-Fonds gehört. Verkäufer des Warenhaus ist das Immobilien-Konsortium Highstreet Holding GbR, dem Whitehall, Deutsche Asset & Wealth Management, Prelios, Generali und die italienische Borletti Group angehören. Über den Kaufpreis schweigen sich die Beteiligten aus.

Offene Immobilienfonds

Aberdeen verkauft in Brüssel aus Degi International

08.07.2014 10:18:11Die Aberdeen Asset Management Deutschland AG hat das Bürogebäude „Platinum“ in Brüssel an GLL Real Estate Partners GmbH verkauft. Der Erlös lag laut Aberdeen über dem zuletzt ermittelten Verkehrswert. Mit dem Verkauf verringert sich die Zahl der im Bestand des Degi International befindlichen Objekte auf sieben. Seit Beginn der Auflösung des Fonds im Oktober 2011 wurden insgesamt 25 Immobilien veräußert.

Offene Immobilienfonds

Union Investment übernimmt italienisches Shoppingcenter

02.07.2014 15:06:51Union Investment hat 90 Prozent der Anteile am Shoppingcenter „Le Terrazze” im norditalienischen La Spezia erworben. Joint-Venture-Partner Sonae Sierra bleibt mit 10 Prozent beteiligt und bleibt für das Center-Management verantwortlich. Die Anteile von Union Investment gehen ins Portfolio des institutionellen Publikumsfonds Uniinstitutional European Real Estate.

Offene Immobilienfonds

Union Investment erwirbt „Euro Plaza 5“ für Uniimmo Europa

30.06.2014 16:05:01Union Investment hat für rund 104 Millionen Euro eine Büroimmobilie im Office Park Euro Plaza in Wien erworben. Die Projektentwicklung ist zu 70 Prozent vorvermietet und soll bis Ende des Jahres fertig gestellt sein. Das Nachbargebäude „Euro Plaza 4" befindet sich im Schwesterfonds Uniimmo Deutschland. Union Investment ist in Österreichs Hauptstadt derzeit mit fünf Büroimmobilien und einem Hotel engagiert.

Offene Immobilienfonds

Degi Global Business geht an Commerzbank über

30.06.2014 15:55:57Nach Kündigung des Mandats durch die Aberdeen Asset Management Deutschland AG geht die Verwaltung des einst offenen Immobilienfonds zum 1. Juli an die Commerzbank als Depotbank. Seit Bekanntgabe der Kündigung des Verwaltungsmandates hat Aberdeen neun Immobilien für insgesamt 254 Millionen Euro verkauft und bisher insgesamt 106 Millionen Euro an die Anleger und Unternehmensangaben zufolge alle Kredite bei Dritten zurückgeführt. Derzeit hält der Fonds noch zwei Immobilien in Kroatien und Rumänien und hat ein Fondsvermögen von rund 47 Millionen Euro.

Offene Immobilienfonds

Union Investment verkauft zwei Logistikobjekte

30.06.2014 08:56:17Die Union Investment Real Estate GmbH hat zwei Bestandsgebäude, den „Esprit Regiopark“ in Mönchengladbach und eine Logistikimmobilie in Muggensturm veräußert. Käuferin beider Objekte ist der Goodman European Logistics Fund. Die Immobilie in Muggensturm gehörte seit 2007 zum Portfolio des UniInstitutional European Real Estate, der Esprit Regiopark war im Jahr 2009 für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Global erworben worden.

Offene Immobilienfonds

Deka kauft in Amsterdam

29.06.2014 19:33:49Deka Immobilien hat sich die Büroimmobilie „The Edge“ in Amsterdam kaufvertraglich gesichert. Verkäufer ist der niederländische Projektentwickler OVG Real Estate. Über den Kaufpreis schweigen sich beide Seiten aus. Dass Objekt ist für den Publikumsfonds Deka-Immobilien Global vorgesehen.

Offene Immobilienfonds

AXA Immoselect verkauft in Luxemburg

18.06.2014 17:05:23Der zwangsweise aufzulösende Publikumsfonds Axa Immoselect hat sich von einer Büroimmobilie in Luxemburg getrennt. Der Verkaufspreis von 41,65 Millionen Euro liegt deutlich unter dem zuletzt ermittelten Verkehrswert von 54,5 Millionen Euro.

Seite: 6  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Last Call: Symposium "Sachwerte digital"

Am Donnerstag dieser Woche findet in Frankfurt das Symposium "Sachwerte digital" statt. Das Thema beschäftigt die komplette Immobilienbranche, wie unser Bericht zur Expo Real zeigt, und in einiger Hinsicht, insbesondere was die Online-Zeichnung betrifft, gibt es auch schon einige Errungenschaften, siehe unser Interview mit Christian Schaupp von talonec. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Hamborner REIT AG– Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2016
  • Analyse: Reconcept 08 Anleihe der Zukunftsenergien Multi Asset-Portfolio
  • Analyse: Bergfürst – Fontane Center, Königs Wusterhausen
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 169 – Fachmarktzentrum Rothenburg
  • Analyse: WealthCap Portfolio 3
  • Analyse: BVT – Top Select Fund VI
  • Analyse: DF Deutsche Finance Private Fund 11
  • Analyse: Energiekontor StufenzinsAnleihe X

Marktinfo

  • Expo: Alles super, was sonst?

    Marktanalyse

  • Digitale Beratung

    Beratungsqualität

  • Editorial KW 42: Last Call: Symposium "Sachwerte digital"

    Beratungsqualität

  • Was man vom Crowdinvesting lernen kann

    Marktanalyse

  • Übergangskonzept für die ersten A380-Fonds von Dr. Peters

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 40/2017

    Kurzmeldungen

  • Symposium "Sachwerte digital" - Jetzt anmelden

    Marktanalyse

  • Aufteiler sind in Goldgräberstimmung

    Marktanalyse

http://www.art-value.de