https://www.project-investment.de/private-investoren/produkte/einmalanlageangebot-metropolen-18
https://sachwerte-digital.de/
Bemerkenswerte Umsätze am Zweitmarkt
» schließen

Autoritätsanleihe

Patrizia GrundInvest hat für einen neuen Publikumsfonds eine Handelsimmobilie in Hofheim erworben. Ein Gutachter bestimmte ihren Wert mit 47 Millionen Euro und Patrizia hat für 46,45 gekauft, mehr als eine halbe Million unter dem Gutachterwert. Die Immobile stammt aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa und wurde dort gemäß jüngstem Bericht zum 31. März dieses Jahres – also nahezu zeitgleich – mit 39,5 Millionen Euro bewertet. Beide Häuser haben mit entsprechend zertifizierten Gutachtern gearbeitet, die ihrerseits die gesetzlichen Rahmenbedingungen eingehalten haben werden, und trotzdem ...

ftx: Statistik
  • Bemerkenswerte Zweitmarktumsätze

    Heute wurden auf zweitmarkt.de Nominalanteile in Höhe von 81.000 Euro am Gebab-Fonds MS "Buxcliff" zum Kurs von 300 Prozent gehandelt. Bereits am 25. April wechselten Anteile im Nominalwert von einer halben Million Euro am AXA Merkens XV zum Kurs von 83 Prozent den Besitzer.
  • Platzierung 2017 – HEH: 47 Millionen Euro

    Für die Fonds HEH Palma, HEH Malaga und HEH Alicante akquirierte HEH bei 1.350 Anlegern ein Eigenkapitalvolumen in Höhe von 47 Millionen Euro. Das Gesamtvolumen der drei Fonds beträgt 82 Millionen Euro. „Die HEH AG blickt somit auf das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte zurück“, sagt Vorstandsvorsitzender Gunnar Dittmann. Der nächste Flugzeugfonds soll im Frühsommer 2018 auf den Markt kommen.
  • Buss wirbt 2017 28,4 Millionen Euro Eigenkapital ein

    Buss Capital platzierte im Jahr 2017 mit 10 Containerdirektinvestments rund 28,4 Millionen Euro, mehr als das Doppelte des Vorjahres.
  • Project platziert 121 Millionen Euro

    Project hat im abgelaufenen Geschäftsjahr bei privaten und semi-professionellen Investoren 121 Millionen Euro Eigenkapital akquiriert (2016: 113 Millionen Euro). Auch der Umsatz des Asset Managers Project Immobilien legte mit 27 Prozent beim Wohnungsverkauf deutlich zu und erreichte zum Jahresultimo ein Rekordumsatzvolumen von 317 Millionen Euro (2016: 250 Millionen Euro).
  • Deutsche Finance mit Rekordplatzierung

    2017 hat die Deutsche Finance Group 681 Millionen Euro Eigenkapital platziert. Davon entfielen 575 Millionen Euro auf institutionelle und 106 Millionen Euro auf private Investoren. Gegenüber dem Vorjahr steigerte die Deutsche Finance ihren Gesamtumsatz um 289 Prozent, teilt Thomas Oliver Müller, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Finance Group, mit.
alle anzeigen
Statistik

Asuco 3 ausplatziert

22.06.2015 18:21:56Der Zweitmarktfonds Asuco 3 wurde mit 75 Millionen Euro Eigenkapital als ausplatziert gemeldet. Für das Geschäftsjahr 2014 schüttet Asuco für alle Fonds 10,4 Millionen Euro aus. Die seit 2010 beziehungsweise 2012 kumulierten Ausschüttungen der Fonds liegen über ihren Planwerten. Asuco hat ein neues Produkt angekündigt.

Statistik

Feri mit Quartalsstatistik zu Emissionstätigkeit

20.05.2015 19:21:29Die Bafin hat im ersten Quartal 2015 acht Publikums-AIF zum Vertrieb zugelassen, sieben davon sind Immobilienfonds, ein PE-Fonds ist darunter. Das gesamte prospektierte Eigenkapital, hat Feri ermittelt, beträgt 236,6 Millionen Euro, das gesamte Fondsvolumen 338,8 Millionen Euro. Darüber hinaus hat die Bafin sieben Beteiligungsmodelle nach Vermögensanlagengesetz gestattet, die alle in Erneuerbare Energien investieren, das sind zum Großteil Bürgerwindparks, die in aller Regel kein auswertbares Material öffentlich machen.

Statistik

Buss befragt Anleger

17.04.2015 14:29:53Ergebnis einer zweiten Anlegerbefragung ist, dass die rund 1.400 Anlegerkunden von Buss Capital, die sich an der Umfrage beteiligt haben, zufrieden sind. 95 Prozent bewerteten das Ergebnis ihres Fonds mit „gut“ oder „sehr gut“. Zu bewerten war nicht nur die Performance nach dem Großdeal, bei dem Buss kürzlich die Portfolien der Containerfonds 4-8 verkauft hat. Auch für Informationspolitik und Service gab′s mehr als 90 Prozent Zufriedenheit. Die Ergebnisse einer vor zwei Jahren durchgeführten Anlegerbefragung vielen ebenso aus.

Statistik

Wetterkapriolen beflügeln erneuerbare Energie

12.04.2015 16:56:43Das Aprilwetter der letzten Märzwoche führte dazu, dass Sonne und Wind in Deutschland so viel Strom wie 40 Großkraftwerke produzierten, teilt das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mit. Am 30. März lieferten Wind- und Solaranlagen zur Spitzenlastzeit mit einer Leistung von zusammen knapp 44 Gigawatt Strom, rund drei Viertel davon kam von Windkraftwerken.

Statistik

Zunehmende Zweitmarktumsätze

10.04.2015 12:30:29Die Fondsbörse Deutschland verzeichnet 36 Prozent mehr Handelsvolumen als im ersten Quartal des Vorjahres. Im März wurden über die Plattform zweitmarkt.de 479 Transaktionen mit einem nominalen Handelsvolumen von 20 Millionen Euro abgewickelt, sieben Prozent mehr als noch im Februar. Im ersten Quartal sind es knapp 50 Millionen Euro Handelsvolumen. Immobilienfonds konnten deutlich zulegen, Schiffsbeteiligungen zumindest im Vorjahresvergleich auch. Die Durchschnittskurse haben sich in allen Anlageklassen stabil entwickelt, teilt das Unternehmen mit.

Statistik

Deutscher Seegüterverkehr zunehmend

02.04.2015 14:33:07Das Statistische Bundesamt hat gut 300 Millionen Tonnen Güter gezählt, die in deutschen Seehäfen im Jahr 2014 umgeschlagen wurden. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 2,1 Prozent. (02.04.2015)

Statistik

Weltweite Photovoltaik-Statistik

31.03.2015 11:58:02Der aktuelle "Snapshot of Global PV Markets" der Internationalen Energieagentur weist für das Jahr 2014 38,7 Gigawatt neu installierte Photovoltaikleistung aus. Im Jahr zuvor waren es 37,6. Im Hintergrund dieses global betrachtet nur geringen Anstiegs steht indes eine bemerkenswerte Verschiebung. Während 2012 noch fast 60 Prozent Marktanteil auf Europa entfielen, waren es 2014 nur noch 18 Prozent. China und Japan haben enorm aufgeholt. China installiert jährlich neu inzwischen das Fünffache von Deutschland. Kumuliert sind weltweit PV-Analgen mit einer Nennleistung von 177 Gigawatt.

Statistik

Zweitmarktumsätze von Schiffsfonds auf Rekordhoch

21.03.2015 17:33:50Nach verhaltenem Jahresstart sind die Umsätze an der Fondsbörse Deutschland im Februar sprunghaft angestiegen. Das nominale Handelsvolumen im Zweitmarkt geschlossener Fonds stieg um 79 Prozent auf 18,8 Millionen Euro. Schiffsfonds legten um 169 Prozent auf ein Rekordhoch von 6,3 Millionen Euro zu.

Statistik

JLL: Logistik- und Industrie-Immobilien gefragt

20.03.2015 16:55:33Das Investitionsvolumen in europäische Logistik- und Industrieimmobilien hat 2014 mit 21,7 Milliarden Euro das bisherige Rekordergebnis aus dem Vorjahr (17,0 Milliarden Euro) deutlich überschritten, teilt JLL mit. Mehr als die Hälfte entfällt dabei auf die beiden Märkte Großbritannien (8,2) und Deutschland (3,6). Schweden verdrängte mit 1,5 Milliarden Euro Frankreich (1,3) vom Platz drei. Südeuropäische Länder holen deutlich auf.

Statistik

1,2 Milliarden Euro zu viel Abschlussprovision

20.03.2015 16:00:28Privatanleger hätten 2014 1,2 Milliarden unnötig für Abschlussprovisionen bezahlt, hat die AVL Finanzvermittlung errechnet. Sie stützt sich auf eine BVI-Statistik, die von Abschlüssen in Höhe rund 42 Milliarden Euro für Investmentfonds für das Jahr 2014 ausgeht. AVL legt zugrunde, dass 80 Prozent der getätigten Abschlüsse agiopflichtig waren und bezieht darauf durchschnittliche Abschlussprovisionen für unterschiedliche Fondsarten. So kommt AVL auf eine Summe von mindestens 1,2 Milliarden Euro. Fondsdiscounter, wie AVL einer ist (surprise), die bis zu 100 Prozent Rabatt auf Ausgabeaufschläge anbieten, hätten das verhindern können. AVL finanziert sich über einen Anteil aus der Verwaltungsgebühr der von ihr vermittelten Fonds.

Statistik

Deutsche Exporteure peilen Rekordwerte an

15.03.2015 17:46:11Die deutschen Exporteure planen eine weitere Steigerung der Ausfuhren. Für das laufende Jahr rechnet der Branchenverband BGA mit einem Exportplus von bis zu 4,5 Prozent auf 1185 Milliarden Euro. Die Einfuhren könnten 2015 um bis zu vier Prozent auf 954 Milliarden Euro zulegen, teilte der BGA mit. Der von internationalen Partnern kritisierte Außenhandelsbilanzüberschuss Deutschlands werde damit auf 231 Milliarden Euro weiter steigen.

Statistik

Erneuerbare Energien steigern Anteil am Stromverbrauch

09.03.2015 10:33:42Der Anteil der erneuerbaren Energien am deutschen Bruttostromverbrauch hat im Jahr 2014 einen Rekordwert von 27,8 Prozent erreicht. 2013 waren es 25,4 Prozent. Bereits zum Halbjahr hatte sich abgezeichnet, dass aus erneuerbaren Energien erstmals mehr Strom produziert wird als aus Braunkohle.

Statistik

Salamon Tanker & Bulker Report Februar 2015

17.02.2015 13:20:02Tanker entwickeln sich weiterhin sehr gut, Bulker darben weiterhin, so die Kurzfassung des monatlichen Reports aus dem Hause Salamon. Während bei Bulkern die Charter- und Secondhand-Preise noch mehr nachgaben, haben sich die Charterraten für Tanker sehr erfreulich entwickelt. Panamaxe fahren über 31.000 US-Dollar am Tag ein, VLCC rund 55.000. "Damit sollte jeder zufrieden sein", schreibt das Tanker & Bulker Report Team der Salamon Gruppe.

Statistik

Fondsbörse: Ruhiger Jahresauftakt

15.02.2015 16:32:31Die Fondsbörse Deutschland ist verhalten ins Jahr 2015 gestartet. Das nominelle Handelsvolumen belief sich im Januar auf 10,5 Millionen Euro und verteilt sich auf 356 Transaktionen. Auf Immobilienbeteiligungen entfielen 5,9 Millionen Euro, auf Schiffsfonds 2,3 Millionen Euro. Der durchschnittliche Kurs aller gehandelten Anteile lag bei 43 Prozent.

Statistik

KGAL platziert eine Milliarde Euro

08.02.2015 18:34:00KGAL hat im vergangenen Jahr eine Milliarde Euro an Eigenkapital überwiegend bei institutionellen Investoren eingeworben. Im Jahr zuvor waren im Neugeschäft 487 Millionen Euro zusammengekommen. Für Investitionen in Immobilien akquirierte der Anbieter 683,6 Millionen Euro. Weitere 264,6 Millionen Euro sind für Anlagen im Flugzeug-Segment vorgesehen. Die restlichen 58,5 Millionen Euro entfallen auf Energieinvestitionen.

Statistik

Windkraft-Ausbau auf Rekordniveau

01.02.2015 17:26:57Der Zubau von Windparks in Deutschland hat im Jahr 2014 einen neuen Höchstwert erreicht. An Land wurden 1.766 Windräder mit einer Gesamtleistung von bis zu 4.750 Megawatt installiert. Der bisherige Rekord stammt aus dem Jahr 2002 mit 3.240 Megawatt.

Seite: 4  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Autoritätsanleihe

Patrizia GrundInvest hat für einen neuen Publikumsfonds eine Handelsimmobilie in Hofheim erworben. Ein Gutachter bestimmte ihren Wert mit 47 Millionen Euro und Patrizia hat für 46,45 gekauft, mehr als eine halbe Million unter dem Gutachterwert. Die Immobile stammt aus dem Portfolio des offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa und wurde dort gemäß jüngstem Bericht zum 31. März dieses Jahres – also nahezu zeitgleich – mit 39,5 Millionen Euro bewertet. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: reconcept RE12 EnergieZins 2022
  • Analyse: Zinsland – Brünner Straße, Wien
  • Analyse: UDI Energie Festzins 13
  • Analyse: Patrizia GrundInvest Garmisch-Partenkirchen
  • Analyse: Hannover Leasing Hotel- und Büroimmobilie Ulm
  • Analyse: WealthCap Private Equity 21
  • Analyse: PNE Wind Anleihe 2018/2023
  • Analyse: Hahn Pluswertfonds 171 – SB Warenhaus Delmenhorst

Marktinfo

  • ftx Kompakt KW 26-28/2018

    Marktanalyse

  • Erneuerbare Energien ringen mit Markt und Politik

    Gesellschaften

  • Editorial KW 28: Autoritätsanleihe

    Beratungsqualität

  • Dr. Peters erweitert Geschäftsführung

    Personen

  • KGAL Meleta: Reumütig

    Gesellschaften

  • Doric Flugzeugfonds 3 übergibt A380 an Hi Fly

    Gesellschaften

  • Zinsbaustein: Partnerprogramm für Immobilienmakler

    Gesellschaften

  • P&R-Insolvenz: Verfahrenseröffnung voraussichtlich Ende Juli

    Gesellschaften

https://sachwerte-digital.de/