http://www.banken-im-umbruch.de
https://ifunded.de/de/?utm_source=fondstelegramm&utm_campaign=website&utm_medium=banner
Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen
» schließen

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. Geschlossenen Fonds ermöglicht sie mitunter, die Erwerbsnebenkosten nennenswert zu verringern. Eine bundeseigene Datenbank dokumentiert seit 1999 ...

ftx: Unternehmen
  • Paribus will mit Dominicus von Nerée institutionelles Geschäft ausbauen

    Seit Anfang Februar ist Dominicus von Nerée Direktor Wealth Management bei Paribus und soll die Geschäftsverbindungen zu Stiftungen, Pensionskassen und Family Offices intensivieren. Vorausgegangene Stationen des Volkswirts von Nerée waren unter anderen König & Cie, die Berenberg Bank und die BW Bank.
  • Aquila will mit Katrin Husung institutionelles Geschäft ausbauen

    Die Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin Katrin Husung verantwortet seit Jahresbeginn als Group Head das Produkt Management für Real Assets bei Aquila Capital. Der Bereich umfasst die strukturelle Konzeption, Modellierung sowie das Produktmanagement von Sachwert-Anlagen. Katrin Husung verantwortete mehrere Jahre bei Commerz Real die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Davor war sie bei Ernst & Young in der Beratung von Immobilien und Private Equity-Fonds für internationale Konzerne tätig.
  • Vermietungserfolg im UniImmo Global

    Union Investment hat rund ein Fünftel der Fläche des Objekts RellingHaus in Essen an ThyssenKrupp vermietet. Das jetzt voll vermietete RellingHaus ist eins der größten Bürogebäude in Essen. Bestandsmieter im Objekt ist Evonik. Die Immobilie ist seit 13 Jahren im Portfolio des offene Immobilienfonds UniImmo Global. Zuletzt sank die Vermietungsquote über das Fondsportfolio auf unter 95 Prozent. Eine Analyse des Jahresberichts finden Sie im Login-Bereich.
  • Dr. Klein kooperiert mit Exporo und Zinsland

    Die Dr. Klein Firmenkunden AG hat mit den Crowdinvesting-Plattformen Exporo und Zinsland eine Kooperation geschlossen. Die Plattformen können über die Kooperation in Kontakt zu Projektentwicklern und Bauträgern kommen, für Dr. Klein besteht der Vorteil darin, seinen Kunden weitere Zugänge zu Mezzanine-Kapital zu ermöglichen.
  • PI Pro Investor verkauft Objekte aus Fonds 1 und 2

    Die PI Pro•Investor Gruppe hat 19 in Hannover belegene Immobilien mit zusammen 754 Wohnungen und 42 Gewerbeeinheiten aus den beiden Fonds PI Pro Investor Immobilienfonds 1 und 2 an Capital Bay GmbH veräußert. Die Portfolien der beiden Fonds "haben für ihre 722 Anleger konstant überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt", sagt Klaus Wolfermnann, Geschäftsführer der PI Pro Investor Gruppe. Auch Ralph Ziegler von Capital Bay ist zufrieden: "Das Portfolio hat eine gute Qualität und weist aufgrund des guten Managements eine stabile Mieterschaft auf.“
alle anzeigen
Unternehmen

MPC stockt Kapital auf

13.09.2016 13:29:18Im Wege einer Vorabplatzierung bei institutionellen Investoren hat MPC rund 3,5 Millionen neue Aktien zum Kurs von 6 Euro platziert und damit 21,4 Millionen Euro Emissionserlös erzielt. Es handelt sich um den ersten Teil einer umfangreicher geplanten Kapitalerhöhung von bis zu rund 6 Millionen neuer Aktien. Zwischen dem 14. und 27. September sollen MPC-Aktionäre neue Aktien im Verhältnis 4 zu 1 zum Stückpreis von 6 Euro beziehen können. Insgesamt will MPC mit dieser Kapitalerhöhung rund 36,5 Millionen Euro erlösen.

Unternehmen

Personalie HTB: Marco Ambrosius wird neuer Geschäftsführer

07.09.2016 11:13:33Marco Ambrosius wird neuer Vertriebs-Geschäftsführer der Bremer HTB-Gruppe. Er übernimmt zum 15. September die Position von Patrick Brinker, der seit 2010 den HTB-Vertrieb leitete und das Unternehmen verlässt. Ambrosius war zuvor unter anderem bei Standard Life und rund 10 Jahre Lang Vertriebsvorstand von Ideenkapital.

Unternehmen

Scope ratet Blue Chips

15.08.2016 13:17:13Die Ratingagentur Scope vergibt das erste Rating für einen DAX-Konzern und kündigt nach dem ersten von der Linde AG in Auftrag gegebenen Rating weitere Analysen börsennotierter Blue-Chip-Unternehmen an.

Unternehmen

Energiekontor verkauft erneut an Capital Stage

11.08.2016 13:59:07Die Bremer Energiekontor AG verkauft das dritte Repowering-Projekt an Capital Stage. Acht in der Nähe von Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen stehende Windräder mit einer Nennleistung von jeweils 0,6 beziehungsweise 1,0 MW werden durch drei neue Anlagen mit einer Gesamtleistung von 7,5 MW ersetzt.

Unternehmen

Helaba will Hannover Leasing verkaufen

02.08.2016 11:42:25Wie die Immobilien-Zeitung mitteilt, stellen die beiden Hauptgesellschafter von Hannover Leasing, die Landesbank Hessen-Thüringen und die Hessisch-Thüringische Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft ihre rund 97 Prozent Anteile an dem Emissionshaus zum Verkauf. Als mögliche Interessenten werden die Bremer Zech Group und Patrizia gehandelt.

Unternehmen

DS 122: Leasing mit Emirates verlängert

02.08.2016 10:16:47Dr. Peters hat den Leasingvertrag mit Emirates für die Boeing 777 aus dem Fonds DS 122 bis zum Jahr 2025 verlängert bekommen. Bereits im März dieses Jahres war der Leasingvertrag um zwei Jahre bis November 2019 verlängert worden, jetzt wurden Verhandlungen um weitere sechs Jahre erfolgreich abgeschlossen. Ab 2022 wird der Flieger voraussichtlich schuldenfrei sein.

Unternehmen

DIC kauft Einzelhandelsportfolio

30.07.2016 18:27:35Die DIC Asset AG hat drei Einzelhandelsimmobilien für circa 220 Millionen Euro erworben. Zwei der Objekte sind langfristig vollvermietete Einkaufszentren in den Hamburger Stadtteilen Harburg und Bergedorf mit einer Gesamtfläche von rund 44.500 Quadratmetern. Ankermieter in beiden 2011 modernisierten Objekten, die von einem privaten Verkäufer erworben wurden, ist die Marktkauf Holding GmbH, die zur Edeka-Gruppe gehört. Drittes Objekt ist das Hybrid-Center „Neustadt-Centrum“ in Halle an der Saale mit Einzelhandels-, Büro- und Gastronomieflächen sowie einem Kino. Der Verkäufer ist ein Joint Venture eines‎ Curzon Capital Fonds und dem Management von Cornerstone Real Estate Advisers GmbH. Das Center mit einer Gesamtfläche von 30.700 Quadratmetern ist zu 99 Prozent vermietet. Ankermieter mit einem langfristigen Mietvertrag ist das SB-Warenhaus real.

Unternehmen

König & Cie. MT Cape Baxley Verkaufsverhandlungen

30.07.2016 17:56:56Die Gesellschafter des Tankers Cape Baxley, als Fonds im Jahre 2003 zur Beteiligung angeboten, müssen erneut einen Beschluss fassen, nachdem sich für einen zunächst beschlossenen Mindestpreis von 26 Millionen US-Dollar kein Käufer finden ließ. Jetzt soll ein Mindestverkaufpreis von 23 Millionen beschlossen werden. Einstweilen schüttet der Fonds im Juli 10 Prozent aus und hat damit rund zwei Drittel der Investition zurückgeführt

Unternehmen

Doric Bioenergie I nimmt Gaseinspeisung in Betrieb

27.07.2016 17:50:09Der von Doric gemanagte Bioenergiepark in Penkun in Mecklenburg-Vorpommern hat eine Gassammelleitung zur Einspeisung von Rohbiogas in eine Biogasaufbereitungsanlage in Betrieb genommen. Das in den 40 Fermentern des Parks des Doric Bioenergie I erzeugte überschüssige Biogas wird nach Veredelung in das Erdgasnetz eingespeist. Hierdurch werden zusätzliche Erlöse für den Fonds generiert. Kurz nach Inbetriebnahme der Anlagen entbrannte ein Streit darüber, ob die 40 Anlagen zusammen eine Anlage darstellen oder 40 einzelne, was erhebliche Auswirkungen auf die Einspeisevergütung hatte und den Fonds in eine brisante wirtschaftliche Situation brachte. Doric ist es mit Investitions- und Optimierungsmaßnahmen gelungen, eine über den Erwartungen liegende Auslastung und einen stabilen Cashflow aus dem Anlagenbetrieb zu erzielen. Seit 2011 schüttet der Fonds zwischen 9 und 10 Prozent aus.

Unternehmen

Patrizia angelt dicken Fisch

26.07.2016 19:26:34Die Patrizia Immobilien AG hat von der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Mandat über 400 Millionen Euro zu Aufbau und Management eines europaweiten Wohnimmobilienportfolios erhalten. Vorgesehen sind Investments in Bestandsimmobilien und in Projektentwicklungen vor allem in den Niederlanden und Nordeuropa. Die BVK ist die größte mit 2,1 Millionen Versicherten die größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands.

Unternehmen

MPC erwirbt Projekt für Student Housing-Fonds

24.07.2016 20:18:14MPC hat in der Leibnizstraße in Berlin-Charlottenburg eine Büroimmobilie erworben, um sie für Zwecke studentischen Wohnens und in Business-Apartments umzubauen. In der Nähe des Objekts befinden sich akademische Einrichtungen der TU Berlin und der Universität der Künste und Niederlassungen von Siemens, Beiersdorf und Deutsche Telekom.

Unternehmen

Große Tickets am Zweitmarkt im Wochenüberblick

24.07.2016 20:03:42Vergangene Woche fiel auf Zweitmarkt.de der Handel folgender hoher Beteiligungsbeiträge auf: GSI - Solarfonds Deutschland 3: 100.000 Euro zu 88,0 Prozent, DS-Fonds Nr. 122 Flugzeugfonds I: 100.000 US-Dollar zu 53,0 Prozent, DCM Zukunftswerte: 250.000 Euro zu 49,5 Prozent, CFB MS "MARILYN STAR": 160.000 US-Dollar zu 52,5 Prozent, CFB MS "MARIA STAR": 100.000 US-Dollar zu 52,0 Prozent, DWS ACCESS Global Timber 2: 300.000 US-Dollar zu 13,5 Prozent, Sachsenfonds - Österreich V: 300.000 Euro zu 42,0 Prozent, IVG - Euroselect 11: 100.000 Euro zu 79,0 Prozent.

Unternehmen

Dr. Peters erweitert Hotelanlage

24.07.2016 19:50:37Die Dr. Peters Group hat ein Bauprojekt im Seebad Grömitz in Schleswig-Holstein zum Abschluss gebracht. Gemeinsam mit weiteren Investoren, darunter der DS Fonds 18, der seit 1986 das bereits bestehende Golf & Sporthotel Carat bewirtschaftet, umfassend erweitert. Die Gesamtinvestitionssumme beläuft sich auf 25 Millionen Euro, womit 118 Apartments, vier Ladeneinheiten, 80 Tiefgaragenstellplätze und ein Wellness- und Schwimmbadbereich errichtet wurde. "Mit der jetzt abgeschlossenen Investition ist die Wettbewerbsfähigkeit des Vier-Sterne-Hotels auf mindestens 20 Jahre gesichert", schätzt CEO Anselm Gehling. Das Fondshotel wurde auch während der zurückliegenden 30 Jahre immer wieder modernisiert.

Unternehmen

KGAL erwirbt französischen Windpark Clamecy

21.07.2016 16:56:14KGAL hat den 12,3-MW-Windpark „Clamecy“ 175 Kilometer südlich von Paris erworben. Er ist seit 2013 in Betrieb. Verkäufer sind die ABO Invest AG und die ABO Wind AG aus Wiesbaden. Für KGAL ist es der zehnte Windpark in Frankreich und das dritte Projekt mit ABO Wind. Die Gesamtleistung der KGAL im Bereich Wind umfasst mit dem Kauf des Windparks Clamecy rund 627 MW.

Unternehmen

Olaf Huth berät Aquila

21.07.2016 16:08:42Aquila Capital hat den Beirat um Dr. Olaf Huth erweitert. Er verfügt über 30 Jahre Asset Management-Erfahrung bei HSBC Trinkaus, wo er nach verschiedenen Stationen in Deutschland und der Schweiz 2001 zum persönlich haftenden Gesellschafter berufen wurde und seit 2013 Mitglied des Verwaltungsrats ist. Weitere Beiräte von Aquila sind Herbert Walter, Dennis Meadows, Axel Wieandt und Daniel Just.

Unternehmen

ProCBS Real Estate VI wird abgewickelt

18.07.2016 18:45:54Über die ProCBS Real Estate VI GmbH & Co. KG wollte die schwäbische Pro Control Business Solutions GmbH ab Ende 2014 20 Millionen Euro Nachrangkapital akquirieren um Immobilien zu kaufen, zu optimieren und wieder zu verkaufen. Geplanter Zeithorizont waren fünf Jahre. Das hat wohl nicht geklappt. Die Gesellschaft wird liquidiert

Seite: 10  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Zinsbaustein – Pflegezentrum Perlachstift
  • Analyse: HEP Projektentwicklung VI
  • Analyse: Bergfürst – Holzhäuser Straße, Leipzig
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien IX
  • Analyse: Zinsland Mühlanger
  • Analyse: 24. INP Deutsche Pflege Portfolio
  • Analyse: Bergfürst – Santa Ponsa, Mallorca
  • Analyse: ZBI Wohnwert 1, AIF nach KAGB

Marktinfo

  • Editorial KW 17: Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

    Politik

  • Blue Ships 1 Renditefonds verkauft Flusskreuzfahrtschiff

    Gesellschaften

  • Signa 05/HGA Luxemburg: Verhandlungen mit dem Rücken an der Wand

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 15/2017

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 16: Mit Kanonen auf Spatzen

    Recht

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

http://www.fondstelegramm.de