http://www.fondstelegramm.de/upload/ft17img4741.pdf
http://www.zbi-professional-10.de
Lacuna-Gruppe bildet Joint-Venture für Kanadaprojekte
» schließen

Crowd kriegt Standards

Der Bundesverband Crowdfunding hat seinen Mitgliedsunternehmen – und symbolisch der von ihr vertretenen ganzen Crowdinvesting-Branche – Standards auferlegt. Darin geht es um die Häufigkeit, mit der Crowdinvestoren Bericht erstattet werden muss und worüber. So weit, so lobenswert. Wer es genauer wissen möchte, findet indes

ftx - aktuelle News
  • Riesenticket am Zweitmarkt

    Heute sind auf Zweitmarkt.de Anteile am Lloyd Fonds Immobilienportfolio Köln im Wert von nominal 1 Million Euro zu 40 Prozent gehandelt worden. Das sind fast 5 Prozent des Eigenkapitals des Fonds. Zweitmarktumsätze während des vergangenen Jahres fanden zu einem Kurs um 70 Prozent statt, allerdings mit sehr viel kleineren Tickets.
  • Lacuna-Gruppe bildet Joint-Venture für Kanadaprojekte

    Lacuna hat mit Helen Platis beziehungsweise einer von ihr vertretenene kanadischen Firma das Joint Venture „Lacuna Canada Infrastructure and Renewables Inc.“ gegründet, um Erneuerbare-Energien-Projekte in Kanada zu entwickeln. Auch die deutsch-kanadische Außenhandelskammer war offenbar eingebunden, der Regensburger Unternehmensgruppe Lacuna mit den Schwesterunternehmen Iliotec und Fronteris das kanadische Netzwerk und lokale Projekte zugänglich zu machen. Lacuna-Chef Ottmar Heinen: "Wir sehen in Kanada großes Potential für Investoren. Die Rahmenbedingungen vor Ort sind in vielerlei Hinsicht ausgezeichnet. Wir gehen davon aus, dass wir bereits in 2017 erste Projekte realisieren werden.“
  • Commerz Real vollvermietet Objekt aus OIF Hausinvest

    Commerz Real meldet die Vollvermietung im „Place de Seine“ in Paris. Der Bürokomplex gehört zum Portfolio des offenen Immobilienfonds Hausinvest, und die letzte verbliebene Fläche konnte jetzt an das Gesundheits- und Kosmetikunternehmen LGP Systems vermietet werden. 2015 war ein Hauptmieter ausgezogen und machte 10.000 Quadratmeter Bürofläche frei, die modernisiert und marketingtechnisch neu positioniert wurden. "Im Ergebnis konnten zehn neue Mieter gewonnen sowie mehrere Bestandsmieter gehalten werden", teilt Commerz Real mit.
  • Ralph Bullinger ist Chief Sales Officer bei Bergfürst

    Um die Verzahnung von Online-Vertrieb mit klassischen Vertriebsformen weiter voranzutreiben, hat sich Bergfürst mit Ralph Bullinger einschlägige Verstärkung angelacht. Aktuell leitet er das Vertriebsmanagement der FIM Unternehmensgruppe, die das Projekt "Selektion Einzelhandel" über Bergfürst anbot, ebenso wie das derzeit noch zu zeichnende Projekt "Hannover City Carré". Zuvor war er vor allem für ZBI tätig, steuerte aber auch das Vertriebsmanagement eher fragwürdiger Produkte zum Beispiel von Trendinvest oder Nordic Oil.
  • Habona kauft für Einzelhandelsfonds 05

    Habona hat vier Einzelhandelsimmobilien im Paket von Projektentwickler May & Co. erworben. Zwei stehen in Niedersachsen, zwei in Schleswig-Holstein. Sie sind in den Jahren 2012 bis 2016 errichtet beziehungsweise saniert worden und haben insgesamt eine Mietfläche von knapp 10.000 Quadratmetern. Das Fondsportfolio des aktuellen Habona-Fonds wächst damit auf 18 Einheiten. Zum Kaufpreis wollten die Parteien keine Angaben machen.
alle anzeigen
Publikums-AIF

Habona kauft für Einzelhandelsfonds 05

22.03.2017 18:48:08Habona hat vier Einzelhandelsimmobilien im Paket von Projektentwickler May & Co. erworben. Zwei stehen in Niedersachsen, zwei in Schleswig-Holstein. Sie sind in den Jahren 2012 bis 2016 errichtet beziehungsweise saniert worden und haben insgesamt eine Mietfläche von knapp 10.000 Quadratmetern. Das Fondsportfolio des aktuellen Habona-Fonds wächst damit auf 18 Einheiten. Zum Kaufpreis wollten die Parteien keine Angaben machen.

Publikums-AIF

Patrizia kauft neues Fondsobjekt in Mainz

07.02.2017 16:54:29Die Patrizia Immobilien AG hat für einen Immobilienfonds für Privatanleger ein Büro- und Geschäftshaus in Mainz erworben. Verkäufer des fünfgeschossigen Gebäudes mit einer Mietfläche von rund 48.000 Quadratmetern Büros, Arztpraxen und Tageskliniken, Einzelhandel, Gastronomie sowie Theater- und Freizeiteinrichtungen ist die UBS Real Estate GmbH. Hauptmietern sind unter anderem das Land Rheinland-Pfalz, die Deutsche Bahn, das Bundesamt für Güterverkehr, die Allianz, Kimberly Clark, die CBS Cologne Business School, die Restaurantkette Vapiano und der Einzelhändler Rewe. Über den Fonds, der noch in der ersten Jahreshälfte in den Vertreib gehen soll, soll Eigenkapital in Höhe von rund 64 Millionen bei privaten Anlegern akquiriert werden, auf das jährliche Auszahlungen von durchschnittlich 5 Prozent geleistet werden soll.

https://www.project-investment.de/angebote/private-investoren/metropolen-16/
Publikums-AIF

Hahn erwirbt Fachmarktzentrum für neuen Publikumsfonds

02.02.2017 09:38:40Die Hahn Gruppe hat das Fachmarktzentrum ZentRo in Rothenburg ob der Tauber in Bayern erworben. Kaufpreis 25 Millionen Euro. Verkäufer ist der AXA Fonds Property Trust. Das 1998/99 erbaute Fachmarktzentrum hat eine Mietfläche von rund 12.900 Quadratmetern, Hauptmieter ist Kaufland. Das Objekt wird in einen neuen Publikumsfonds eingebracht.

Publikums-AIF

HEH Palma – Neuer Regionalflieger im Vertrieb

03.01.2017 14:36:03Der AIF hat Mitte Dezember den Regionaljet HEH Palma des Typs Bombardier CRJ 1000 übernommen. Wie beim Vorgängerfonds ist die Maschine für zehn Jahre an die spanische Fluggesellschaft Iberia regional/Air Nostrum vermietet. Der Fonds bietet die Beteiligung an 14 Millionen Euro Eigenkapital an, KVG ist die Hamburg Asset Management HAM Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. Innerhalb des Erstleases ist geplant, die Fremdfinanzierung vollständig zurückzuführen. Während der Laufzeit von 14 Jahren sollen Gesamtmittel in Höhe von 186 Prozent an die Investoren zurückfließen.

Publikums-AIF

INP holt Verwaltung zweier AIF nach Hause

02.01.2017 11:46:35Mit Wirkung zu Beginn dieses Jahres überträgt Hanasinvest das Verwaltungsrecht der beiden AIF 21. INP Deutsche Pflege Portfolio und 22. INP Portfolio Deutsche Sozialimmobilien auf die hauseigene KVG INP Invest GmbH, die im Mai vergangenen Jahres die Bafin-Zulassung als externe KVG erhalten hat und bereits das 23. INP Deutsche Pflege Portfolio administriert.

Publikums-AIF

ZBI Professional 10 verlängert Zeichnungsfrist

20.12.2016 18:05:26Zunächst sollte die Zeichnungsfrist mit dem 31. Dezember 2016 enden. Der Prospekt sieht jedoch vor, dass die KVG per Beschluss die Zeichnungsfrist bis maximal zum 31. Dezember 2017 verlängern kann. Der jetzt veröffentlichte Nachtrag Nr. 2 dokumentiert einen KVG-Beschluss zur Verlängerung der Zeichnungsfrist zunächst bis zum 30. September 2017.

Publikums-AIF

Neuer Fonds: HEH Madrid

26.10.2016 15:33:07Das Hamburger Emissionshaus HEH bringt einen neuen Regionalflieger. An der Finanzierung eines Regionalflugzeugs des Typs Bombardier CRJ 1000, mit einem 10-Jahres-Vertrag mit der spanischen Air Nostrum/Iberia Regional, können sich Anleger ab 20.000 Euro beteiligen. Laut HEH sind die 14,5 Millionen Euro Eigenkapital bereits im Wege der Vorreservierung durch Bestandskunden so gut wie platziert.

Publikums-AIF

PI Pro•Investor kündigt Immobilienfonds 3 an

21.09.2016 09:33:44Pro Investor will mit dem dritten geschlossenen Immobilienfonds in Bestandswohnimmobilien in B- und C-Städte in deutschen Metropolregionen investieren. Bis zum Laufzeitende 2024 sollen gestaffelt 4,0 bis 6,5 Prozent pro Jahr zur Auszahlung kommen. Geplantes Volumen: 30 Millionen Euro, die Mindestbeteiligung wird 10.000 Euro betragen. Ein Anfang des Jahres angekündigter Fonds, der zusammen mit Crosslane in Studentenwohnheime investieren wollte, ist bisher nicht zustande gekommen.

Publikums-AIF

Publity meldet Vollvermietung in Objekt des Fonds Nr. 8

14.09.2016 12:49:02Im Juli erwarb der Publity Performance Fonds Nr. 8 mit dem Bürogebäude in der Berner Str. 35 in Frankfurt sein erstes Objekt. Damals waren rund 7.300 Quadratmeter an den Gebäudedienstleister Wisag vermietet. Ein Konzernunternehmen hat nun für neun Jahre auch noch die restlichen 1.600 Quadratmeter gemietet.

Publikums-AIF

Schiffsfonds sind wieder da

20.05.2016 12:07:29Die Reederei MST aus Schnaittenbach bei Nürnberg hat für die beiden neu gebauten Bulkschiffe MS Marguerita und MS Tanja die Vertriebszulassung der Bafin als geschlossene Publikums-AIF nach KAGB erhalten.

Publikums-AIF

Project startet gewerbliche Immobilienentwicklung in Berlin

09.05.2016 10:40:09Die Rheinstraße 11 im Berliner Stadtbezirk Teltow wurde von mehreren Project Immobilienentwicklungsfonds angekauft. Es entsteht ein mehrgeschossiges Bürogebäude mit einem geplanten Verkaufsvolumen von rund 13,5 Millionen Euro.

Publikums-AIF

Project Wohnen 14 investiert in Berlin

27.04.2016 15:48:40Der Publikums-AIF Wohnen 14 hat zusammen mit einem weiteren Immobilienfonds von Project in eine Wohnimmobilien-Entwicklung in Berlin investiert. In der Provinzstraße in Niederschönhausen sollen zwei Mehrfamilienhäuser mit 76 Wohneinheiten entstehen. Das Gesamtverkaufsvolumen beziffert Project mit 25,5 Millionen Euro.

Publikums-AIF

Patrizia startet Vertrieb des Südtor Stuttgart

26.04.2016 18:37:16Beim Südtor Stuttgart handelt es sich um einen gemischt genutzten Gebäudekomplex in Baden Württembergs Hauptstadt. Durch die unterschiedliche Nutzung und eine Vielzahl an Mietern ist eine Risikostreuung nach KAGB gegeben, so dass eine Beteiligung ab 10.000 Euro möglich ist. Das 100-Millionen-Projekt wird zu 44 Prozent mit Fremdkapital und zu 56 Prozent mit Eigenkapital finanziert. Die geplante Bewirtschaftungszeit beträgt 15 Jahre, die in Aussicht gestellte Rendite zwischen 4 und 5 Prozent pro Jahr.

Publikums-AIF

ILG 41 nach 3,5 Monaten ausplatziert

15.03.2016 11:01:54ILG hat 3,5 Monate nach Vertriebsbeginn die rund 50 Millionen Euro Eigenkapital für den Fonds ILG 41 beieinander. Der Fonds finanziert die Handelsimmobilie Forum Gummersbach.

Publikums-AIF

ZBI 9 geschlossen, ZBI 10 hat Vertriebszulassung

15.03.2016 09:49:13Der Wohnimmobilienfonds ZBI 9 wurde Ende Februar mit einem platzierten Eigenkapitalvolumen von 110 Millionen Euro geschlossen. Der Folgefonds ZBI 10 steht in den Startlöcher, die die Bafin hat die Vertriebszulassung erteilt.

Seite: 1  -    [1] [2]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Crowd kriegt Standards

Der Bundesverband Crowdfunding hat seinen Mitgliedsunternehmen – und symbolisch der von ihr vertretenen ganzen Crowdinvesting-Branche – Standards auferlegt. Darin geht es um die Häufigkeit, mit der Crowdinvestoren Bericht erstattet werden muss und worüber. So weit, so lobenswert. Wer es genauer wissen möchte, findet indes nur Ungefähres: Die Berichterstattung soll halbjährlich erfolgen und "den Investoren ermöglichen, die Entwicklung ihrer Investition zu verfolgen. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: ZBI Wohnwert 1, AIF nach KAGB
  • Analyse: Ranft Green Energy VI – 2017, Nachrangdarlehen
  • Analyse: Exporo – Weserstraße
  • Analyse: Enertrag Zins 2026
  • Analyse: Zinsbaustein – Studentenapartments Heilbronn
  • Analyse: Primus Valor, ImmoChance Deutschland 8
  • Analyse: Gallus – GIK 6, Nachrangdarlehen
  • Analyse: Patrizia GrundInvest München Leopoldstraße

Marktinfo

  • Nordcapital: MS "E.R. Shenzhen", MS "E.R. Seattle" und MS "E.R. Long Beach"

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 12/2017

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 13: Crowd kriegt Standards

    Beratungsqualität

  • Lloyd Fonds LF 102: Exit "Hotel Leipzig Nikolaikirche"

    Gesellschaften

  • Verhaltenskodex und Berichtspflicht

    Beratungsqualität

  • Unverhofft kommt oft

    Recht

  • Editorial KW 11: Ob und wie

    Recht

  • Dr. Peters: VLCC DS Crown soll verkauft werden

    Gesellschaften

http://www.fondstelegramm.de/upload/ft17img4741.pdf