http://www.zbi-professional-10.de
http://www.banken-im-umbruch.de
Vermietungserfolg im UniImmo Global
» schließen

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. Geschlossenen Fonds ermöglicht sie mitunter, die Erwerbsnebenkosten nennenswert zu verringern. Eine bundeseigene Datenbank dokumentiert seit 1999 ...

ftx - aktuelle News
  • Vertriebsstart für HTB 8. Immobilien Portfolio

    Die Bafin hat den neuen Immobilien-Zweitmarkt-AIF der HTB Gruppe zum Vertrieb zugelassen. Das Konzept sieht im Gegensatz zu einer Buy-and-Hold-Strategie, vor das Portfolio aktiv zu managen. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 5.000 Euro. HTB zielt ein Volumen von 15 bis 25 Millionen Euro an, das bei Privatanlegern eingeworben werden soll. Die Aufnahme von Fremdkapital ist nicht vorgesehen. Detaillierte und unabhängige Analyse demnächst im fondstelegramm.
  • Bouwfonds akquiriert zweiten Wohnkomplex in Polen

    Für den Immobilienfonds Bouwfonds European Residential Fund wurden 146 Apartments und 113 Studentenwohnungen im polnischen Krakau erworben, sie sind Teil des „Apartamenty Novum Projekt“ von Heitman und Hines.
  • Paribus will mit Dominicus von Nerée institutionelles Geschäft ausbauen

    Seit Anfang Februar ist Dominicus von Nerée Direktor Wealth Management bei Paribus und soll die Geschäftsverbindungen zu Stiftungen, Pensionskassen und Family Offices intensivieren. Vorausgegangene Stationen des Volkswirts von Nerée waren unter anderen König & Cie, die Berenberg Bank und die BW Bank.
  • Aquila will mit Katrin Husung institutionelles Geschäft ausbauen

    Die Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin Katrin Husung verantwortet seit Jahresbeginn als Group Head das Produkt Management für Real Assets bei Aquila Capital. Der Bereich umfasst die strukturelle Konzeption, Modellierung sowie das Produktmanagement von Sachwert-Anlagen. Katrin Husung verantwortete mehrere Jahre bei Commerz Real die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Davor war sie bei Ernst & Young in der Beratung von Immobilien und Private Equity-Fonds für internationale Konzerne tätig.
  • Vermietungserfolg im UniImmo Global

    Union Investment hat rund ein Fünftel der Fläche des Objekts RellingHaus in Essen an ThyssenKrupp vermietet. Das jetzt voll vermietete RellingHaus ist eins der größten Bürogebäude in Essen. Bestandsmieter im Objekt ist Evonik. Die Immobilie ist seit 13 Jahren im Portfolio des offene Immobilienfonds UniImmo Global. Zuletzt sank die Vermietungsquote über das Fondsportfolio auf unter 95 Prozent. Eine Analyse des Jahresberichts finden Sie im Login-Bereich.
alle anzeigen
Publikums-AIF

Project Wohnen 14 investiert in Berlin

27.04.2016 15:48:40Der Publikums-AIF Wohnen 14 hat zusammen mit einem weiteren Immobilienfonds von Project in eine Wohnimmobilien-Entwicklung in Berlin investiert. In der Provinzstraße in Niederschönhausen sollen zwei Mehrfamilienhäuser mit 76 Wohneinheiten entstehen. Das Gesamtverkaufsvolumen beziffert Project mit 25,5 Millionen Euro.

Publikums-AIF

Patrizia startet Vertrieb des Südtor Stuttgart

26.04.2016 18:37:16Beim Südtor Stuttgart handelt es sich um einen gemischt genutzten Gebäudekomplex in Baden Württembergs Hauptstadt. Durch die unterschiedliche Nutzung und eine Vielzahl an Mietern ist eine Risikostreuung nach KAGB gegeben, so dass eine Beteiligung ab 10.000 Euro möglich ist. Das 100-Millionen-Projekt wird zu 44 Prozent mit Fremdkapital und zu 56 Prozent mit Eigenkapital finanziert. Die geplante Bewirtschaftungszeit beträgt 15 Jahre, die in Aussicht gestellte Rendite zwischen 4 und 5 Prozent pro Jahr.

Publikums-AIF

ILG 41 nach 3,5 Monaten ausplatziert

15.03.2016 11:01:54ILG hat 3,5 Monate nach Vertriebsbeginn die rund 50 Millionen Euro Eigenkapital für den Fonds ILG 41 beieinander. Der Fonds finanziert die Handelsimmobilie Forum Gummersbach.

Publikums-AIF

ZBI 9 geschlossen, ZBI 10 hat Vertriebszulassung

15.03.2016 09:49:13Der Wohnimmobilienfonds ZBI 9 wurde Ende Februar mit einem platzierten Eigenkapitalvolumen von 110 Millionen Euro geschlossen. Der Folgefonds ZBI 10 steht in den Startlöcher, die die Bafin hat die Vertriebszulassung erteilt.

Publikums-AIF

Südtor Stuttgart: Neuer Publikums-AIF in den Startlöchern

11.03.2016 12:13:28Patrizia Grundinvest steht kurz vor Vertriebsstart des neuen Publikums-AIF "Stadtquartier Südtor". Fondsobjekt ist eine gemischt genutzte Immobilie direkt am Marienplatz in Stuttgart. Sie wurde 2010 gebaut und verfügt über ein Nutzfläche von 25.000 Quadratmetern, die voll vermietet sind.

Publikums-AIF

Patrizia erwirbt Wohnanlage in Den Haag

29.02.2016 09:22:18Die Patrizia Immobilien AG hat für einen neuen Publikums-AIF ein 84 Wohnungen in Den Haag erworben. Die 2005 fertig gestellte Wohnanlage „Nieuw Park Leeuwenstein“ im Den Haager Stadtteil Leidschendam-Voorburg hat insgesamt 8.800 Quadratmeter Wohfläche. Zum Kaufpreis macht Patrizia keine Angaben.

Publikums-AIF

Publity 6 verkauft Objekt in Ismaning

25.01.2016 10:40:27Der Publity Performance Fonds Nr. 6 hat ein Gewerbeobjekt in Ismaning bei München nach knapp einjähriger Haltedauer wieder verkauft. Das knapp 3.700 Quadratmeter große Gebäude aus dem Jahr 2001 ist voll vermietet. Kaufpreis und Käufer nennt Publity nicht.

Publikums-AIF

Patrizia Grundinvest Campus Aachen kurz vor Vertriebsstart

02.01.2016 16:45:26Patrizia Grundinvest gibt die Tage mit dem AIF Campus Aachen ihren ersten Publikumsfonds nach KAGB auf den Markt. Zwei gewerbliche Immobilien auf dem Campus der RWTH Aachen sind bereits angebunden. Der Fonds ist risikogemischt, was eine Mindestbeteiligung ab 10.000 Euro ermöglicht. Das Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von rund 44 Millionen Euro soll mit 55 Prozent Eigenkapital bestritten werden.

Publikums-AIF

LHI hat ersten AIF nach KAGB im Publikumsvertrieb

13.12.2015 20:33:01LHI hat den Vertrieb für die LHI Immobilien-Portfolio Baden-Württemberg I GmbH & Co. geschlossene Investment-KG gestartet. Investiert wird in ein Portfolio divers genutzter Immobilien in Baden-Württemberg, erste Objekte stehen bereits fest. An dem geplanten Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von 36 Millionen Euro kann man sich ab 10.000 Euro beteiligen. Eine fondstelegramm-Analyse ist in Arbeit.

Publikums-AIF

Patrizia erwirbt zwei Objekte auf dem RWTH Aachen Campus

10.11.2015 12:11:23Für einen geplanten Publikums-AIF, der Anfang kommenden Jahes in den Vertrieb gehen soll, hat Patrizia zwei Gewerbeimmobilien auf dem Campus der RWTH in Aachen erworben. Verkäufer ist der Projektentwickler Landmarken AG. Das eine Gebäude ist bereits 2014 fertig gestellt worden, das andere soll Anfang 2016 fertig werden. Der Hochschulstandort Aachen werde aktuell stark ausgebaut, teilt Patrizia mit. In einem Zeitraum von 10 bis 15 Jahren sollen in den RWTH Aachen Campus rund zwei Milliarden Euro investiert werden.

Publikums-AIF

Patrizia erwirbt Stadtquartier am Stuttgarter Marienplatz

05.11.2015 11:20:54Die Patrizia Immobilien AG hat das Stadtquartier Südtor in Stuttgart, ein gemischt genutztes Objekt aus dem Jahr 2010 erworben. Es wird in einen Publikums-AIF eingebracht, der nächstes Jahr an den Start gehen soll.

Publikums-AIF

Project Wohnen 14 erweitert Platzierungs- und Kapitalrahmen

03.11.2015 15:48:18Project erhält auf Basis eines entsprechenden Gesellschafterbeschlusses die Möglichkeit, das Kapital der Fondsgesellschaft auf bis zu 150 Millionen Euro zu erhöhen. Der Platzierungszeitraum ist bis zum 30. Juni 2016 verlängert worden.

Publikums-AIF

Paribus Railportfolio III jetzt im weißen Markt

08.10.2015 11:09:30Wegen des Auslaufens der Übergangsfrist nach KAGB wurde der Vertrieb der Vermögensanlage Paribus Railportfolio III im Juli vergangenen Jahres abgebrochen. KAGB-konforme Anlagebedingungen wurden eingereicht und der fortgesetzte Vertrieb des Fonds als Publikums-AIF jetzt durch die Bafin genehmigt. Zeichnungsstand: 6,5 Millionen Euro.

Publikums-AIF

Publity kündigt Fonds Nr. 8 an

06.10.2015 20:02:03Der neue Fonds soll ab Beginn des kommenden Jahres zu zeichnen sein. Geplant ist, ein Volumen von 30 Millionen Euro einzusammeln. Investiert werden soll in deutsche Immobilien vorwiegend in Ballungszentren.

Publikums-AIF

ZBI 9 hat 100 Millionen investiert

29.09.2015 13:30:17Der ZBI Professional 9, ein Publikums-AIF nach KAGB, hat in den vergangenen neun Monaten 959 Wohneinheiten in 11 Ankaufspaketen mit einem Investitionsvolumen von insgesamt circa 100 Millionen Euro, knapp die Hälfte davon in Berlin erworben.

Publikums-AIF

DII meldet Vertriebsstart für 2. Hotelfonds

19.06.2015 17:52:47Die Deutsche Immobilien Invest GmbH hat von der Bafin die Vertriebsfreigabe für ihren zweiten Hotelfonds, eine geschlossene Investment KG nach KAGB, erhalten. Analysen der Vorgängerfonds "Metropolen Deutschland Fonds" und "Grand Spa Resort A-ROSA Sylt“ finden Sie bereits im fondstelegramm, die Analyse des 2. Hotelfonds demnächst.

Seite: 2  -    [1] [2]
Dr. Tilman Welther

Editorial

Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

Wer anstatt im Wege eines Asset-Deals eine Immobilie im Wege eines Share-Deals kauft, kann den Erwerb so gestalten, dass keine Grunderwerbsteuer anfällt. Wenn nämlich nicht die Immobilie selbst, sondern Anteile der Gesellschaft, der sie gehört, erworben werden und mindestens fünf Prozent davon beim Alteigentümer bleiben, dann wird keine Grunderwerbsteuer fällig. Diese Konstruktion ist insbesondere bei großen Portfolien mit kleinen Einheiten oder großen Einzelobjekten attraktiv. ...

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Zinsbaustein – Pflegezentrum Perlachstift
  • Analyse: HEP Projektentwicklung VI
  • Analyse: Bergfürst – Holzhäuser Straße, Leipzig
  • Analyse: Ökorenta Erneuerbare Energien IX
  • Analyse: Zinsland Mühlanger
  • Analyse: 24. INP Deutsche Pflege Portfolio
  • Analyse: Bergfürst – Santa Ponsa, Mallorca
  • Analyse: ZBI Wohnwert 1, AIF nach KAGB

Marktinfo

  • Editorial KW 17: Wird der 95%-Share-Deal abgeschafft?

    Politik

  • Blue Ships 1 Renditefonds verkauft Flusskreuzfahrtschiff

    Gesellschaften

  • Signa 05/HGA Luxemburg: Verhandlungen mit dem Rücken an der Wand

    Gesellschaften

  • ftx Kompakt KW 15/2017

    Kurzmeldungen

  • Editorial KW 16: Mit Kanonen auf Spatzen

    Recht

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

  • Der undurchsichtige Makrokosmos der Zukunft

    Marktanalyse

http://www.art-value.de