http://www.investmentexpo.de
 http://www.euroforum.de/sc/ZFFT14223?code={D1900031}
Quadoro erwirbt Büro- und Geschäftshaus in Finnland
» schließen

Prospektlektüre überflüssig?

Der BGH hat kurz hintereinander zwei Urteile gefällt (III ZR 109/17 und III ZR 498/16), die im Hinblick auf die Frage interessant sind, wie viel Aufwand ein Anleger bei der Lektüre der Prospekte betreiben muss. In beiden Fällen haben Anleger gescheiterter Schiffsfonds ihre Berater verklagt, sie hätten sie falsch beraten. Beide räumen jedoch ein, den Prospekt nicht gelesen zu haben ...

ftx - aktuelle News
  • Vertriebsstart für 26. INP-Fonds

    INP hat mit dem Vertrieb ihres neuen Beteiligungsangebotes begonnen. Der „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ investiert als risikogemischter Publikums-AIF in ein Portfolio aus fünf Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen sowie eine Kindertagesstätte an fünf Standorten in Deutschland. Das Fondsvolumen beträgt rund 53,5 Millionen Euro, davon 31 Millionen Eigenkapital. Vorgesehen sind monatliche Auszahlungen in Höhe von 4,5 Prozent p.a. Geplante Laufzeit des AIF ist bis Ende 2031. Prospektanalyse und Plausibilitätsprüfung demnächst auf fondstelegramm.de
  • Neuer OIF von KGAL mit ersten Objekten

    Der erste Offene Immobilien-Publikumsfonds der KGAL-Gruppe „KGAL immoSUBSTANZ“ startet mit dem Erwerb zweier Objekte in Metzingen und Wannweil (Landkreis Reutlingen). Sie sind langfristig an Rewe beziehungsweise Edeka vermietet. Der Eigentumsübergang fand am 1. März statt. Metzingen und Wannweil liegen in der wirtschaftsstarken Metropolregion Stuttgart und zeichnen sich durch eine positive Bevölkerungsentwicklung und ein überdurchschnittliches Kaufkraftniveau aus. Der Fonds richtet sich ausschließlich an Privatanleger.
  • AIF 2019 – geplantes Volumen rückläufig

    Laut Marktstudie der Dextro Group zu geplanten Emissionen von 42 Anbietern sollen im Jahr 2019 rund 2,3 Milliarden Euro Investitionsvolumen mittels Publikums-AIF angeboten werden (Vorjahr: 2,6 Mrd.), davon rund 1,3 Milliarden Euro Eigenkapital (1,5). Spezial-AIF sollen auf ein Investitionsvolumen von knapp 4,1 Milliarden Euro kommen (Vorjahr 5,3), etwas mehr als die Hälfte jeweils EK. Die Anzahl der geplanten Publikums-AIF soll 32 (Vorjahr 40) betragen, Spezial-AIF 31 (32). Rund 90 Prozent des Volumens wird auf Immobilienfonds entfallen, überwiegend mit inländischen Objekten.
  • RLI Investors erwirbt neue Logistikimmobilie in Leipzig

    RLI Investors, Spezialist für Logistikimmobilien, hat im Rahmen einer Off-Market-Transkation eine Logistikimmobilie in einem Gewerbegebiete bei Leipzig für den offenen Immobilien Spezial-AIF „RLI Logistics Fund–Germany II“ erworben. Das gerade fertig gestellte Objekt umfasst 13.000 Quadratmeter bereits vermietete Logistikmietfläche. Katrin Poos, Geschäftsführerin von RLI: „Mit dem Erwerb dieser Immobilie sind wir das erste Mal in der wachstumsstarken Region Halle-Leipzig aktiv geworden. Neben den sehr guten Standortfaktoren hat uns vor allem die hohe Neubauqualität des Objekts überzeugt.“
  • Quadoro erwirbt Büro- und Geschäftshaus in Finnland

    Quadoro Doric hat als Portfolioverwalter des offenen Spezial-AIF Vontobel Sustainable Real Estate Europe das 1975 errichtete Büro- und Geschäftshaus „Marble“ in zentraler Innenstadtlage der finnischen Stadt Turku erworben. Turku ist mit rund 190.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt in Finnland. Es ist der zweite Ankauf des Fonds in Finnland. Zum Kaufpreis machte Quadoro keine Angaben.
alle anzeigen
Erste öffentliche Immobilienanleihe bei Zinsland zur Finanzierung von Immobilien

Analyse: Zinsland – Tecklenburg Portfolio

© Fotolia© Fotolia

Die Crowdinvesting-Plattformen, die Immobilienprojekte zur Mitfinanzierung anbieten, variieren ihre Zugangsvehikel zunehmend, schauen dabei jedoch auch zunehmend voneinander ab, so dass sich die Unterschiede wieder einebnen. Neben der Fokussierung auf qualifizierten Nachrangdarlehen, mit der sie alle begonnen haben, haben sich inzwischen auch Crowd-Lending-Modelle, also der granulierte Forderungskauf, und die Anleihe durchgesetzt.

Die Party geht weiter

Bericht von der BIIS Jahrestagung „Immobilienfonds 2019“

Fluggesellschaft Germania insolvent

Die Folgen für den Airportfolio II von Lloyd Fonds

Aktuelle Angebote

Analyse: Exporo – Apartments am Markt, Hamburg

Altes Objekt wird für einen trendigen Zielmarkt aufgehübscht

Angebot. Die Exporo Projekt 80 GmbH bietet eine nachrangig besicherte und variabel verzinsliche Schuldverschreibung mit einer Laufzeit bis zum 14. März 2029 zur Zeichnung an. Die Höhe der Zinsen ist maßgeblich abhängig von einem ausreichenden Überschuss der Mieterlöse über die laufenden Kosten der Immobilie. Das Emissionsvolumen beträgt bis zu 6,75 Millionen Euro, die Mindestzeichnung 1.000 Euro. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Zinsland – Humboldt-Palais, Augsburg-Lechhausen

Finanzierung von Lifestyle Apartments für Studenten

Angebot. Das aktuelle Angebot ermöglicht Anlegern ihr Geld in den Bau von 22 Studentenapartments sowie zwei Gewerbeeinheiten in Augsburg zu investieren. Die Hypdata Immobilien GmbH aus Augsburg begibt zur Mitfinanzierung dieses Projekts ein Nachrangdarlehen mit einer festen Laufzeit bis zum 30. April 2021. Der Zinssatz beträgt jährlich 6,5 Prozent. ...

https://www.euroforum.de/rethinking-banking/programm-anfordern/?referer=qu:fonds
Unternehmen

Vertriebsstart für 26. INP-Fonds

INP hat mit dem Vertrieb ihres neuen Beteiligungsangebotes begonnen. Der „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ investiert als risikogemischter Publikums-AIF in ein Portfolio aus fünf Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen sowie eine Kindertagesstätte an fünf Standorten in Deutschland. Das Fondsvolumen beträgt rund 53,5 Millionen Euro, davon 31 Millionen Eigenkapital. Vorgesehen sind monatliche Auszahlungen in Höhe von 4,5 Prozent p.a. Geplante Laufzeit des AIF ist bis Ende 2031. Prospektanalyse und Plausibilitätsprüfung demnächst auf fondstelegramm.de

Offene Immobilienfonds

Neuer OIF von KGAL mit ersten Objekten

Der erste Offene Immobilien-Publikumsfonds der KGAL-Gruppe „KGAL immoSUBSTANZ“ startet mit dem Erwerb zweier Objekte in Metzingen und Wannweil (Landkreis Reutlingen). Sie sind langfristig an Rewe beziehungsweise Edeka vermietet. Der Eigentumsübergang fand am 1. März statt. Metzingen und Wannweil liegen in der wirtschaftsstarken Metropolregion Stuttgart und zeichnen sich durch eine positive Bevölkerungsentwicklung und ein überdurchschnittliches Kaufkraftniveau aus. Der Fonds richtet sich ausschließlich an Privatanleger.

Statistik

AIF 2019 – geplantes Volumen rückläufig

Laut Marktstudie der Dextro Group zu geplanten Emissionen von 42 Anbietern sollen im Jahr 2019 rund 2,3 Milliarden Euro Investitionsvolumen mittels Publikums-AIF angeboten werden (Vorjahr: 2,6 Mrd.), davon rund 1,3 Milliarden Euro Eigenkapital (1,5). Spezial-AIF sollen auf ein Investitionsvolumen von knapp 4,1 Milliarden Euro kommen (Vorjahr 5,3), etwas mehr als die Hälfte jeweils EK. Die Anzahl der geplanten Publikums-AIF soll 32 (Vorjahr 40) betragen, Spezial-AIF 31 (32). Rund 90 Prozent des Volumens wird auf Immobilienfonds entfallen, überwiegend mit inländischen Objekten.

Spezial-AIF

Quadoro erwirbt Büro- und Geschäftshaus in Finnland

Quadoro Doric hat als Portfolioverwalter des offenen Spezial-AIF Vontobel Sustainable Real Estate Europe das 1975 errichtete Büro- und Geschäftshaus „Marble“ in zentraler Innenstadtlage der finnischen Stadt Turku erworben. Turku ist mit rund 190.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt in Finnland. Es ist der zweite Ankauf des Fonds in Finnland. Zum Kaufpreis machte Quadoro keine Angaben.

Unternehmen

Art-Invest Real Estate erwirbt Bonn Marriott Hotel

Art-Invest Real Estate hat für den von ihr gemengten „Hotel-Manage to Core-Fonds“ das Bonn Marriott Hotel am World Conference Center Bonn erworben. Verkäufer ist die Bonner Unternehmensgruppe DevelopVisio Real Estate. Das Hotel hat 336 Zimmer, darunter 30 Suiten. Über den Kaufpreis schweigen sich die Parteien aus.

Aktuelle Angebote

Analyse: Bergfürst – Kitzbühel

Käufer notwendig, der mehr zahlt als für Luxusimmobilien momentan verlangt wird

Angebot. Über die Crowdinvesting-Plattform Bergfürst werden Teilforderungen eines Darlehens der MHB-Bank in Höhe von insgesamt 2,3 Millionen Euro angeboten. Darlehensnehmer und Emittent der Vermögensanlage ist die Kalo Austria II GmbH. Sie will eine Bestandsimmobilie in Kitzbühel umbauen und erweitern. Anleger können Forderungen ab 10 Euro erwerben. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Bergfürst — Kubitzer Bodden

Zu errichtende Ferienwohnungen für Pferdefreunde, nicht für Badelustige

Angebot. Über Bergfürst bietet die Residenz Kubitzer Bodden Apartment GmbH (Emittent) Forderungen eines Darlehens der MHB-Bank an. Das Gesamtvolumen beträgt 2,3 Millionen Euro. Anleger können ab 10 Euro Forderungen erwerben. Der Emittent will seiner geschäftsführenden Gesellschafterin, Kathrin Braß, ein partiarisches Darlehen über 2.005.000 Euro gewähren. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Exporo – Polizeigebäude in Hattingen

Sichere Vermietung, spekulativer Exit

Angebot. Die Exporo Hattingen I GmbH bietet eine nachrangig besicherte und variabel verzinsliche Schuldverschreibung mit einer Laufzeit bis zum 20. Februar 2029 zur Zeichnung an. Die Höhe der Zinsen ist maßgeblich abhängig von einem ausreichenden Überschuss der Mieterlöse über die Kosten der Immobilie. Das Emissionsvolumen beträgt bis zu 3,9 Millionen Euro, die Mindestzeichnung 1.000 Euro. ...

Unternehmen

Ernst Russ und Peter Döhle trennen sich von Hammonia Reederei

Die Ernst Russ Gruppe und die Peter Döhle Schiffahrts-KG haben ihre Anteile an der 2003 von ihnen gegründeten Hammonia Reederei GmbH & Co. KG an die skandinavischen Investoren Ness Risan and Partners, Norwegen, und die ehemaligen Eigentümer der Containerships Gruppe, Finnland, verkauft. Mit der Transaktion setzt die Ernst Russ Gruppe ihre Strategie um und fokussiert die Aktivitäten stärker auf die Bereiche Asset-Investment und Asset-Management in den Bereichen Schiff und Immobilie. Die Peter Döhle Schiffahrts-KG bündelt das technische Management der Flotte im eigenen Haus, bleibt der Hammonia Reederei aber als Dienstleister in den Bereichen Chartering, Crewing und Versicherung erhalten. Das Kartellamt muss dem Deal noch zustimmen.

Aktuelle Angebote

Analyse: Exporo – Königsberg Quartier

Gutes Bauprojekt, aber komplizierte Finanzierung und unzureichend vorgestellte Projektierer

Angebot. Die Exporo Projekt 61 GmbH begibt Schuldverschreibungen. Sie will insgesamt 4,8 Millionen Euro platzieren und damit Darlehensforderungen gegen eine niederländische Gesellschaft erwerben, die in Berlin-Lichterfelde ein denkmalgeschütztes Postgebäude sanieren, in Wohnungen umwandeln und zwei neue Wohngebäude errichten will. ...

Offene Immobilienfonds

KanAm: OIF Leading Cities Invest kauft in der Schweiz

Der offene Immobilienfonds Leading Cities Invest von KanAm hat die europäische Zentrale von Chiquita Brands International am Genfer See von der Aerium Group erworben. Das Bürogebäude mit rund 3.500 Quadratmetern wurde 2018 fertig gestellt. Ende März will KanAm den derzeit geltenden CashStop aufheben.

Aktuelle Angebote

Analyse: Deutsche Industrie REIT-AG – Geschäftsbericht 30. September 2018

Der umtriebige Rolf Elgeti lanciert einen zweiten REIT

Unternehmen. Die Deutsche Industrie REIT-AG hat Ihr erstes Geschäftsjahr als börsennotierte Gesellschaft abgeschlossen und legt nun erstmals einen Geschäftsbericht vor. Die Deutsche Industrie REIT-AG („DIR“) wurde als Jägersteig Beteiligungs GmbH im November 2014 gegründet. Im Oktober 2017 erfolgte die Umfirmierung in die Deutsche Industrie Grundbesitz AG. ...

Aktuelle Angebote

Analyse: Zinsland – Achternfelde, Norderstedt

Baugrundstücke in guter Lage, aber einige offene Punkte

Angebot. Die Grundstücksgesellschaft Achternfelde mbH & Co. KG bietet über die Crowdinvesting-Plattform Zinsland unbesicherte Nachrangdarlehen an. Insgesamt sollen 2,5 Millionen Euro platziert werden. Der kleinste Darlehensbetrag liegt bei 500 Euro. Die Anlegergelder fließen in die Finanzierung der Errichtung von Wohnimmobilien in Norderstedt. ...

Seite: 1  -    [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Aktuell im Vertrieb

  • Analyse: Exporo – Apartments am Markt, Hamburg
  • Analyse: Zinsland – Humboldt-Palais, Augsburg-Lechhausen
  • Analyse: Bergfürst – Kitzbühel
  • Analyse: Bergfürst — Kubitzer Bodden
  • Analyse: Exporo – Polizeigebäude in Hattingen
  • Analyse: Exporo – Königsberg Quartier
  • Analyse: Deutsche Industrie REIT-AG – Geschäftsbericht 30. September 2018
  • Analyse: Zinsland – Achternfelde, Norderstedt

Marktinfo

  • Insolvenzverfahren über Vermögen des P&R-Gründers

    Gesellschaften

  • Editorial KW 10: Prospektlektüre überflüssig?

    Beratungsqualität

  • ftx Kompakt KW 09/2019

    Kurzmeldungen

  • Schweizer Tochter von Germania mit neuer Eigentümerin

    Gesellschaften

  • Was das Ende des A380 für Investoren heißt

    Marktanalyse

  • Editorial KW 08: PPAs könnten EEG-Lücke schließen

    Marktanalyse

  • ftx Kompakt KW 07/2019

    Kurzmeldungen

  • MPC Reefer Flotte 1 meldet Insolvenz an

    Gesellschaften

https://fondsratingtag.de/events/fondsratingtag/